Sie sind hier:

Vergleichsportale Stiftung Warentest rät zum regelmäßigen Stromanbieterwechsel

|

Stiftung Warentest empfiehlt in der aktuellen Online-Ausgabe den Strom- und Gasanbieter regelmäßig zu wechseln, um auf Dauer zu sparen. Unter anderem rät das Verbraucherschutz-Portal zu einem Tarifvergleich über CHECK24.

Stiftung Warentest empfiehlt Stromanbieterwechsel
Stiftung Warentest empfiehlt, den Stromanbieter jedes Jahr zu wechseln.
Wer seine Energiekosten dauerhaft senken möchte, sollte jedes Jahr den Versorger wechseln. Denn wer jedes Jahr aufs Neue wechselt, kann jedes Mal wieder von attraktiven Bonusangeboten profitieren. Zudem rät Stiftung Warentest grundsätzlich von einer 24-monatigen Vertragslaufzeit bei Strom und Gas ab. Mit einer 12-monatigen Laufzeit bleiben Kunden flexibler und können nach einem Jahr von neuen Willkommens-Boni profitieren.

CHECK24-Kundenbewertungen besonders hilfreich

Um einen geeigneten Gas- oder Stromanbieter zu finden, empfiehlt die Stiftung Warentest Kundenbewertungen zu lesen. Die Kundenbewertungen auf dem Vergleichsportal CHECK24 bezeichnet das Verbraucherschutz-Portal als besonderes hilfreich – dort werden nicht nur die Kundenerfahrungen kurz nach dem Anbieterwechsel gesammelt, sondern die Kunden teilen auch ihre Erfahrungen nach dem ersten Vertragsjahr mit. So erhalten Verbraucher einen guten Einblick über die Kundenzufriedenheit.