CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
Vorteilsaktion
09
08
55
Tage
Stunden
Minuten

Hausratversicherung beim Testsieger

  • Über 300 Tarifvarianten im Vergleich
  • Jetzt unverbindlich & kostenlos vergleichen
  • 30 €-Gutschein für Sicherheitsprodukte
    von sichern
Erstinformation - CHECK24 ist immer für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler und vielfacher Testsieger
Bewertungen zu CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
15.911 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
229.452 Bewertungen (gesamt)
CHECK24 Kundenbewertungen von eKomi

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission! Daher haben alle CHECK24-Kunden nach Abschluss einer Versicherung die Möglichkeit, uns über das unabhängige Portal eKomi zu bewerten.

alle Bewertungen »
Verteilung der Gesamtbewertung
88.5%
11.0%
0.3%
0.1%
0.1%

Hausratversicherung

Bausteine der HausratversicherungDas eigene Hab und Gut ist jedem Menschen lieb und teuer - egal, ob es sich um die DVD-Sammlung, die neu zugelegte Waschmaschine oder den frisch gelieferten, großen Flachbildschirm handelt. Doch was passiert, wenn auf einmal eine oder mehrere Habseligkeiten beschädigt oder entwendet werden? Ungewollt austretendes Leitungswasser, zum Beispiel aus einer Waschmaschine, kann große Schäden verursachen. Ein Brand kann Ihr ganzes Hab und Gut zerstören. Nach einem Einbruch können wertvolle Gegenstände fehlen, beschädigt oder zerstört sein.

Eine leistungsstarke Hausratversicherung springt in solchen Fällen ein und erstattet Ihnen im Rahmen der vertraglichen Deckungssumme die Verluste in Form einer Neuwertentschädigung. Das bedeutet, die Versicherung zahlt den Betrag, den die Wiederbeschaffung der jeweiligen Gegenstände aktuell kostet. Somit kann zumindest der materielle Verlust wieder gutgemacht werden, wenn schon nicht der immaterielle.

Umfangreicher Basisschutz der Hausratversicherung

  • Einbruchdiebstahl

    Wird bei Ihnen eingebrochen, erstattet Ihnen die Hausratversicherung den Wiederbeschaffungswert der gestohlenen und beschädigten Gegenstände. Viele Anbieter übernehmen auch die Kosten für den Schlossaustausch und die Reparatur der Gebäudeschäden.

  • Leitungswasser

    Schäden, die durch ausgetretenes Leitungswasser – zum Beispiel bei einem Rohrbruch – entstehen, sind versichert. Der Schutz umfasst auch Schäden durch Frost, altersbedingten Verschleiß und unsachgemäße Installation.

  • Feuer

    Bei einem Brand in Ihrem Zuhause ersetzt Ihnen die Hausratversicherung die zerstörten Gegenstände zum Wiederbeschaffungswert. Versichert sind unter anderem auch Schäden durch plötzlich – etwa aus der Heizung – auftretenden Rauch oder Ruß.

  • Explosion

    Abgesichert sind auch Hausratschäden, die durch Explosionen und Implosionen entstehen. Ein Beispiel wäre, dass Ihr Fernseher aufgrund eines technischen Defekts implodiert und den gesamten Raum verwüstet.

  • Blitzschlag

    Die Hausratversicherung leistet bei Überspannungsschäden, die an Elektrogeräten durch einen Blitzschlag entstehen können. Wird etwa Ihr Computer bei einem Gewitter durch die erhöhte Spannung im Stromnetz beschädigt, werden die Reparaturkosten übernommen.

  • Sturm und Hagel

    Schäden durch Sturm und Hagel sind ebenfalls über die Hausratversicherung abgedeckt. Ein Beispiel wäre, dass bei einem Sturm das Hausdach undicht wird und Ihre Möbel durch Hagelkörner und Regenwasser beschädigt werden.

 

Optionaler Zusatzschutz

  • Fahrraddiebstahl

    Wenn Sie möchten, dass Ihr Fahrrad oder das von Partner und Kind nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs gegen Diebstahl versichert ist, beispielsweise am Bahnhof oder vor dem Supermarkt, können Sie diesen Zusatzschutz wählen. Eine Absicherung ist in der Regel in Höhe von einem bis fünf Prozent der Versicherungssumme möglich.

  • Elementarschäden

    Wählen Sie eine Elementarversicherung als zusätzlichen Baustein, ist Ihr Hab und Gut unter anderem auch gegen Schäden durch Hochwasser, Erdbeben und Lawinen versichert.

  • Glasbruch

    Mit einer zusätzlichen Glasversicherung können Sie sich gegen Glasbruch – zum Beispiel an Vitrinen und Ceran-Kochfeldern – absichern. Besonders empfehlenswert ist dieser Zusatzschutz, wenn Sie einen Wintergarten oder hohe Glasfassaden haben.

Hausratversicherung Vergleich beim Testsieger

CHECK24 Siegel: Exzellenter KundenserviceDoch welche Hausratversicherung ist die richtige? Finden Sie es mit unserem unverbindlichen und kostenlosen Versicherungsvergleich heraus. Im Vergleichsrechner sind über 300 Tarifvarianten vertreten, die Sie bezüglich Preis und Leistung miteinander vergleichen können. Der Hausratversicherung Vergleich findet für Sie zahlreiche und leistungsstarke Tarife zu günstigen Konditionen.

Tüv geprüfter Kundenservice bei CHECK24Nutzen Sie den Testsieger unter den Hausrat-Vergleichsrechnern und profitieren Sie von der Vielzahl von Tarifen in unserem Online-Rechner. Bei einem Abschluss der passenden Police, den Sie auch direkt online durchführen können, sind Beitragsersparnisse von bis zu 88 Prozent möglich.

Häufige Fragen

  • Was ist versichert?

    Zum versicherten Hausrat gehören

    • Einrichtungsgegenstände (zum Beispiel Möbel, Teppiche, Gardinen)
    • Gebrauchsgegenstände (zum Beispiel Haushaltsgeräte, Fernseher, Kleidung)
    • Verbrauchsgegenstände (zum Beispiel Lebensmittel)
    • Wertsachen (zum Beispiel Bargeld, Schmuck, Urkunden)

    Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist, dass sich die Gegenstände in der Wohnung oder einem dazugehörigen Raum – zum Beispiel in einem verschlossenen Kellerabteil oder einer Einzelgarage – befinden.

  • Wogegen ist mein Hausrat versichert?

    Basistarife der Hausratversicherung schützen Sie bei Schäden durch Feuer, Explosionen, Blitzschlag, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl und Leitungswasser (zum Beispiel nach einem Rohrbruch).

    Auf Wunsch können auch Fahrraddiebstahl, Glasbruch und Elementarschäden (zum Beispiel Überschwemmung) mitversichert werden.

  • Für wen ist eine Hausratversicherung sinnvoll?

    Der Abschluss einer Hausratversicherung ist für jeden zu empfehlen, der sein Hab und Gut finanziell gegen verschiedenste Risiken absichern möchte. Über Zusatzbausteine können Sie die Hausratversicherung einfach an Ihre individuelle Wohnungssituation anpassen.

  • Welche Versicherungssumme ist sinnvoll?

    Die Versicherungssumme sollte möglichst dem Neuwert Ihres Hausrats entsprechen. Wir empfehlen 650 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Basierend auf der von Ihnen angegebenen Wohnfläche wird Ihnen im CHECK24-Vergleichsrechner die passende Versicherungssumme vorgeschlagen. So können Sie eine sogenannte Unterversicherung vermeiden, bei der Versicherer im Schadenfall ihre Leistungen kürzen könnten. Sie können aber auch eine andere, für Ihren Haushalt passende Summe wählen.

  • Wie kann ich meine bestehende Versicherung wechseln?

    Der Wechsel Ihrer Hausratversicherung funktioniert ganz einfach. Ihre bestehende Versicherung können Sie in der Regel bis drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit kündigen. In manchen Fällen – etwa bei einer Beitragserhöhung – haben Sie auch ein Sonderkündigungsrecht. Für die Kündigung Ihrer Versicherung können Sie gerne unser kostenloses Kündigungsformular nutzen.

    Eine neue Hausratversicherung finden Sie bequem online mit unserem Hausratversicherungsvergleich. Ihren neuen Vertrag können Sie gleich heute beantragen und zu einem späteren Datum Ihrer Wahl beginnen lassen. Um nahtlos geschützt zu sein, sollte Ihre neue Versicherung direkt an die alte anschließen.

Ihre Nachricht ist bei mir eingegangen,
ich melde mich in den nächsten 48 Stunden per E-Mail bei Ihnen.

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie bis zu 300 Tarifvarianten der Hausratversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie bis zu 300 Tarifvarianten der Hausratversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.