0800 - 755 455 430 Expertenberatung von 08 - 22 Uhr
Sie sind hier:

Gasvergleich beim Testsieger

Mehr als 850 Gasversorger mit über 8.000 Tarifen

?
Postleitzahl

Die Postleitzahl, an der in Zukunft das Gas bezogen werden soll. Bitte geben Sie eine gültige 5-stellige Postleitzahl an.

?
Nutzung

Nutzen Sie das Gas privat oder als Firma? Als Firma wechseln Sie bitte zu gewerblich.

?
Gasverbrauch

Geben Sie bitte an, wie viel Gas Sie im Jahr verbrauchen. Verwenden Sie dazu einfach Ihre letzte Jahresrechnung Ihres bisherigen Gasanbieters. Sollten Sie Ihren persönlichen Gasverbrauch nicht kennen, können Sie sich an die folgenden Richtwerte halten:

Wohnung 30 m²:ca. 3.800 kWh / 380 m³
Wohnung 50 m²:ca. 5.000 kWh / 500 m³
Wohnung 100 m²:ca. 12.000 kWh / 1.200 m³
Wohnung 150 m²:ca. 18.000 kWh / 1.800 m³
Reihenhaus:ca. 20.000 kWh / 2.000 m³
Einfamilienhaus:ca. 35.000 kWh / 3.500 m³
?
Vertragslaufzeit

Es werden nur Tarife mit der maximalen gewünschten Vertragslaufzeit angezeigt. Je kürzer die Vertragslaufzeit, desto höher ist Ihre Flexibilität, wenn Sie zukünftig erneut wechseln wollen.
Verbraucherverbände raten zu einer maximalen Vertragslaufzeit von einem Jahr.

Unsere Empfehlung: Max. 12 Monate

?
Kündigungsfrist

Maximale Zeit, die Ihnen der Anbieter vor Ablauf der Vertragslaufzeit einräumt, bevor er sich automatisch verlängert.

Unsere Empfehlung: Max. 6 Wochen

?
Bonus

Viele Anbieter gewähren im ersten Jahr einmalige Boni. Bei der Option „Ja“ werden die entsprechenden Boni von den Kosten des ersten Jahres abgezogen, da es sich um einen geldwerten Vorteil handelt. Bei der Option „Nein“, werden die Boni nicht in den Preis miteinberechnet.

?
Art der Preisgarantie

Bitte wählen Sie die Art der Preisgarantie aus:

Preisfixierung: umfasst alle Preisbestandteile mit Ausnahme von Steuern und staatlichen Abgaben.

Nettopreisgarantie: umfasst alle Preisbestandteile mit Ausnahme der Mehrwertsteuer und der Gassteuer.

Preisgarantie: umfasst alle Preisbestandteile inkl. aller Steuern und Abgaben

Bitte beachten Sie, dass eine Energiepreisgarantie lediglich den Energiekostenanteil, also Arbeits- und Grundpreis, umfasst. In den CHECK24-Vergleichsrechnern wird eine Energiepreisgarantie deshalb nicht als vollwertige Preisgarantie berücksichtigt.

Unsere Empfehlung: Mind. Preisfixierung

 
 
 
?
Dauer der Preisgarantie

Mit einer Preisgarantie können Sie sich gegen steigende Preise absichern. Je nachdem welche Dauer Sie wählen, garantiert Ihnen der Anbieter in diesem Zeitraum bestimmte Preisbestandteile. Welche Preisbestandteile die Preisgarantie umfasst, können Sie im Filter „Art der Preisgarantie“ einstellen.

Unsere Empfehlung: Mind. 12 Monate

?
Weiterempfehlungsquote

Bei einem Anbieterwechsel spielt nicht nur der Preis, sondern auch der Service des Anbieters eine große Rolle. Dabei können Meinungen anderer Kunden helfen, den passenden Versorger zu finden.
Darum bitten wir unsere Kunden kurz nach Vertragsabschluss mit ihrem neuen Versorger, den Wechselprozess zu bewerten. Ein Jahr später werden die Kunden erneut befragt, um das erste Vertragsjahr zu beurteilen. Beide Male fragen wir unsere Kunden, ob sie ihren Anbieter weiterempfehlen würden.

Unsere Empfehlung: Mind. 75 %

?
Nur Ökogas

Bei Klimatarifen verpflichtet sich der Gaslieferant, für den CO2 Ausstoß entsprechende Ausgleichsmaßnahmen durchzuführen, wie beispielsweise in die Wiederaufforstung des Regenwalds zu investieren.

Bei Biogastarifen wird die tatsächliche Einspeisung von Biogas garantiert. Dieser Anteil schwankt je nach Anbieter zwischen 1 % und 100 %.

TÜV-geprüfte Benutzerfreundlichkeit, Datensicherheit und Funktionalität
TÜV-Zertifikat für den Strom- und Gasvergleich
Die Zertifizierung der Softwarequalität durch den TÜV SÜD betrifft die Bereiche Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität des Strom- und Gasvergleichs anhand besonders strenger Kriterien. Insbesondere die Aspekte Datenschutz und Datensicherheit gewinnen im Internet immer größere Bedeutung, da zur Erstellung der Vergleiche und für einen anschließenden Online-Antrag die Abfrage persönlicher Daten notwendig ist. Bei der Zertifizierung durch den TÜV SÜD werden die strengen gesetzlichen Anforderungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) und die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zum IT Grundschutz herangezogen.

Das Qualitätsmanagement wird in Anlehnung an die ISO 9001 geprüft. Grundlage für die Prüfung der Funktionalität und Usability sind umfangreiche Tests und TÜV SÜD Prüfanforderungen in Anlehnung an diverse ISO-Normen.

Das TÜV-Siegel wurde erteilt von:

TÜV SÜD Product Service GmbH
Ridlerstr. 65
80339 München
http://www.tuev-sued.de
 
 
Bestnote im TÜV Service Test
Der Service von CHECK24 wurde im TÜV Service Test 2014 zum dritten Mal in Folge mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet.
 
Die CHECK24 Nirgendwo Günstiger Garantie!
Wir können Ihnen immer den günstigsten Strom- und Gas-Tarif anbieten, davon sind wir überzeugt. Sollten Sie nach Abschluss eines Strom- oder Gas-Tarifs über CHECK24.de bei einem anderen Anbieter tatsächlich denselben Tarif günstiger erhalten, erstatten wir Ihnen die effektive Preisdifferenz über einen Zeitraum von 12 Monaten, maximal jedoch 100 €.
Garantiebedingungen

 
 
CHECK24 Gas Bewertungen
4.7 / 5
44.221 Bewertungen
CHECK24 Kundenbewertungen von eKomi

CHECK24 stellt Ihnen auf diesen Seiten alle Kunden-bewertungen für CHECK24 vor. Die Daten wurden vom unabhängigen Bewertungsportal eKomi erhoben und werden hier produktbezogen dargestellt. Der Grafik rechts können Sie entnehmen wie sich die einzelnen Bewertungen auf die verschiedenen Sterne verteilen.

weitere Bewertungen »

Verteilung der Gesamtbewertung
74.9%
23%
1%
0.3%
0.7%

Gasvergleich

Gasanbieterstudie Ergebnisse 2015: ESWE, Stadtwerke Düsseldorf, VORWEG GEHEN auf den ersten Plätzen

Mit dem Online Gasvergleich lassen sich ohne großen Aufwand die günstigsten Gastarife finden. Jeder, der sich schon einmal über seine hohen Gaspreise geärgert hat, kann mit dem Gasrechner schnell sein Sparpotenzial erkennen. Der Gasvergleich ist zudem kinderleicht: Einfach Postleitzahl und den jährlichen Gasverbrauch (kWh) in die Suchmaske eingeben und schon vergleicht der Tarifvergleich alle verfügbaren Gastarife. Damit finden Verbraucher garantiert den günstigsten Gaspreis.

Das Sparpotenzial bei einem Wechsel zu einem neuen Gasversorger ist enorm – bis zu mehrere Hundert Euro können am Ende eines Jahres somit in der Haushaltskasse verbleiben. Vor allem für die Kunden, die bislang noch in der teureren Grundversorgung stecken, lohnt sich der Gasvergleich. Bei der Gasversorgung ändert sich durch einen Wechsel nichts – nur die Zahlungen gehen auf das Konto des neuen Gasversorgers.

 

TÜV-geprüfter Gaspreisvergleich

Um die Gaskosten möglichst gering zu halten, lohnt sich ein Gaspreisvergleich. Der TÜV-geprüfte Gasrechner prüft unabhängig die verfügbaren Gastarife. Zudem ist der Gasvergleich gratis und somit nicht mit einem Risiko verbunden. Gaskunden finden mit dem Gasvergleich ohne viel Aufwand mit Sicherheit einen günstigen Gaspreis. Ohne den Gasrechner wäre es viel aufwändiger, denn alle Gastarife der mehr als 850 Gasanbieter müssten selbst überprüft werden.

Wer außerdem einen preisewerten Gasanbieter findet, von dem er zuvor noch nicht mit Gas beliefert wurde, kann oftmals von einem Neukundenbonus profitieren. Es empfiehlt sich bei der Suche nach preiswerten Gaspreisen außerdem, auf möglichst lange und umfangreiche Preisgarantien zu achten. Beim Gaspreisvergleich werden im Sinne der Verbraucherfreundlichkeit automatisch Voreinstellungen vorgenommen: In Sachen Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist und Zahlweise muss nichts mehr verändert werden. Zudem helfen Kundenbewertungen bei der Orientierung, ob der ausgewählte Gasversorger den eigenen Vorstellungen entspricht.

Studien und Downloads

Verbraucher, die einen Gasanbieterwechsel anstreben, möchten sich gerne genau über den deutschen Energiemarkt informieren. Da reicht es oft nicht, den Vergleich über den Tarifrechner zu machen. Deshalb sind im kostenlosen Downloadbereich aktuelle Studien, Anleitungen und nützliche Formulare zu finden.

Die Studien helfen Gaskunden sich im unübersichtlichen Tarifdschungel zurecht zu finden, da sie aufzeigen, wer der aktuell verbraucherfreundlichste Gasanbieter ist, wo es die größte Einsparmöglichkeit gibt, welche Preisänderungen auf sie zukommen und wie diese entstehen.

So haben interessierte Kunden die Möglichkeit sich ausgiebig über die verschiedensten Gasanbieter und die wichtigsten Themen im Bereich der Gasversorgung zu informieren und es stehen ihnen zudem wichtige Vordrucke wie zum Beispiel Kündigungsschreiben zum Download bereit.

 

Energieanbieterstudie 2015Energieanbieterstudie 2015: Wer ist der verbraucherfreundlichste Energieanbieter 2015

CHECK24 hat den Kundenservice und die Vertragsbedingungen von 90 überregionalen Energieversorgern getestet. Die seit 2009 jährlich durchgeführten Studien zur Verbraucherfreundlichkeit helfen Kunden auf der Suche nach dem passenden Tarif.

 

Aktuelle Gas Nachrichten
11.02.2016
Verbraucher können weiterhin von niedrigen Öl- und...
Öl- und Gaspreise bewegen sich nach wie vor auf sehr niedrigem Niveau. Die IEA rechnet nicht damit, dass sich die Märkte 2016...
10.02.2016
EU will unabhängiger von Gas aus Russland werden
Die EU will unabhängiger von Gas aus Russland werden. Vor allem in Osteuropa sind deshalb zahlreiche Projekte geplant.
19.01.2016
Neue Studie: Fracking doch ungefährlich?
Fracking ist weit weniger gefährlich als bisher angenommen, behauptet das Bundesamts für Geowissenschaften und Rohstoffe.
Aktuelle Gas Blog-Artikel
03.02.2016
Gas: Anlagen-Check in sieben Schritten
Wenn Sie mit Gas heizen oder kochen, lohnt sich ein jährlicher Check der Anlagen und Gasleitungen. Wir zeigen wie´s geht.
27.01.2016
Heizöl- und Gaspreise im Dauersinkflug
Obwohl die Preise für Öl und Gas am internationalen Energiemarkt sinken, werden die Niedrigpreise nicht an die deutschen Endverbraucher...
08.01.2016
Wenn die Heizung ausfällt: Tipps für Mieter
Gerade im Winter kommt es vor, dass die Heizung nicht richtig funktioniert. Welche Rechte habe ich als Mieter und wie gehe ich am besten...