089 - 24 24 11 66 Expertenberatung 08 - 22 Uhr
Sie sind hier:

Gasanbieter vergleichen beim Testsieger

Mehr als 850 Gasversorger mit über 8.000 Tarifen

Postleitzahl

Die Postleitzahl, an der in Zukunft der Gas bezogen werden soll.

  • Benutzerfreundlichkeit
  • Datensicherheit
  • Funktionalität
TÜV-Zertifikat für den Strom- und Gasvergleich
Die Zertifizierung der Softwarequalität durch den TÜV SÜD betrifft die Bereiche Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität des Strom- und Gasvergleichs anhand besonders strenger Kriterien. Insbesondere die Aspekte Datenschutz und Datensicherheit gewinnen im Internet immer größere Bedeutung, da zur Erstellung der Vergleiche und für einen anschließenden Online-Antrag die Abfrage persönlicher Daten notwendig ist. Bei der Zertifizierung durch den TÜV SÜD werden die strengen gesetzlichen Anforderungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) und die Empfehlungen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zum IT Grundschutz herangezogen.

Das Qualitätsmanagement wird in Anlehnung an die ISO 9001 geprüft. Grundlage für die Prüfung der Funktionalität und Usability sind umfangreiche Tests und TÜV SÜD Prüfanforderungen in Anlehnung an diverse ISO-Normen.

Das TÜV-Siegel wurde erteilt von:

TÜV SÜD Product Service GmbH
Ridlerstr. 65
80339 München
http://www.tuev-sued.de
 
150 m² Wohnung
Verbrauch

Geben Sie an, wie viel Gas Sie im Jahr verbrauchen. Verwenden Sie dazu einfach Ihre letzte Jahresrechnung Ihres bisherigen Gasanbieters. Sollten Sie Ihren persönlichen Gasverbrauch nicht kennen, können Sie sich an die angezeigten Richtwerte halten:

Wohnung 30 m²: ca. 3.800 kWh / 380 m³
Wohnung 50 m²: ca. 5.000 kWh / 500 m³
Wohnung 100 m²: ca. 12.000 kWh / 1.200 m³
Wohnung 150 m²: ca. 18.000 kWh / 1.800 m³
Reihenhaus: ca. 20.000 kWh / 2.000 m³
Einfamilienhaus: ca. 35.000 kWh / 3.500 m³

Bestnote im TÜV Service Test
Der Service von CHECK24 wurde im TÜV Service Test 2014 zum dritten Mal in Folge mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet.
 

Gasanbieter

Mit der Liberalisierung des Gasmarktes 2006 kam der Wettbewerb für Gas in Schwung. Seit Kunden ihren Gasanbieter frei wählen können, hat sich die Konkurrenz zwischen Anbietern für Erdgas verstärkt, was zum Teil zu sehr deutlichen Preisunterschieden geführt hat. Der Wegfall der Ölpreisbindung hat den Anstieg der Gaspreise zusätzlich gedämpft. Die Öffnung des Marktes ermöglichte es den Gasanbietern, ihre regionale Versorgung bundesweit auszubauen. So konnten zahlreiche neue Energieunternehmen entstehen. Um auf dem wachsenden Markt zu bestehen, versuchen Gasanbieter Neukunden mit erschwinglichen Gaspreisen und gutem Service zu gewinnen.
 

Große Auswahl an Gasanbietern

Mittlerweile sind in Deutschland über 850 Gasversorger auf dem Markt, die mehr als 8.000 Tarife im Angebot haben. Viele Gaskunden befinden sich jedoch noch in der Grundversorgung, weil sie noch nie aktiv den Gasanbieter gewechselt haben. Dabei ist gerade die Grundversorgung im Vergleich zu anderen Anbietern sehr teuer. Mit dem CHECK24 Gasrechner ist es ganz einfach, sich einen Überblick über das Angebot der verschiedenen Gasanbieter zu verschaffen.
 

Der CHECK24 Gasvergleich

Der Gasrechner hilft, die verschiedenen Gaspreise und Tarife miteinander zu vergleichen. Für den Gasvergleich werden lediglich die Postleitzahl und der jährliche Gasverbrauch (Angabe in kWh oder m³) benötigt, schon tauchen alle verfügbaren Tarife auf – übersichtlich sortiert nach dem Preis. Verbraucher sollten bei bei der Suche nach einem neuen Gasanbieter auch auf faire AGBs, beispielsweise eine kurze Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist, und einen guten Service achten. Umweltbewusste Konsumenten haben die Möglichkeit, die Sucheinstellungen auf Ökogas zu beschränken.
Es lohnt sich, regelmäßig einen Gasvergleich durchzuführen, denn durch einen Wechsel des Gasanbieters kann man jährlich bis zu 750 Euro sparen.
 

Gasanbieter wechseln bei Umzug

Auch im Falle eines Umzugs kann man problemlos den Gasanbieter wechseln. Es empfiehlt sich jedoch, frühzeitig einen Gasvergleich durchzuführen, damit der Wechsel rechtzeitig zum Umzug abgeschlossen ist. Falls der alte Versorger bereits gekündigt wurde und der neue Vertrag noch nicht angelaufen ist, übernimmt in der Zwischenzeit der Grundversorger die Belieferung mit Erdgas. Hierzu sind die örtlichen Grundversorger verpflichtet. Es muss also niemand befürchten, dass die Gasversorgung in dieser Zeit unterbrochen wird.
CHECK24 Gas Bewertungen
4.7 / 5
51.586 Bewertungen
CHECK24 Kundenbewertungen von eKomi

CHECK24 stellt Ihnen auf diesen Seiten alle Kunden-bewertungen für CHECK24 vor. Die Daten wurden vom unabhängigen Bewertungsportal eKomi erhoben und werden hier produktbezogen dargestellt. Der Grafik rechts können Sie entnehmen wie sich die einzelnen Bewertungen auf die verschiedenen Sterne verteilen.

Verteilung der Gesamtbewertung
75.9%
22.2%
1%
0.3%
0.6%

Studien und Downloads

Die von CHECK24 regelmäßig durchgeführten Studien informieren Verbraucher über alle Neuerungen rund um das Thema Gas und Gasanbieter. Die stets aktuellen Erhebungen stehen kostenlos zum Download bereit und dienen als Orientierungshilfe auf der Suche nach dem passenden Gasanbieter. Interessierte Kunden erfahren hier unter anderem Wissenswertes über die Gaspreisentwicklung der letzten Jahre oder welcher Gasanbieter mit der besten Verbraucherfreundlichkeit punkten kann.

Energieanbieterstudie 2015

Welcher Energieanbieter hat die besten Vertragsbedingungen? Antwort auf diese und andere Fragen finden Verbraucher in den seit 2009 jährlich von CHECK24 durchgeführten Energieanbieterstudien. Hierbei werden die marktaktivsten überregionalen Energieversorger hinsichtlich Kundenfreundlichkeit und Vertragsbedingungen getestet.

Weitere Informationen

Aktuelle Gas Nachrichten

27.07.2016
E.ON muss Gasgeschäft nicht länger einschränken
Energieriese E.ON ist beim eigenen Gasgeschäft nicht länger an die Verpflichtungszusagen gegenüber der EU-Kommission gebunden.
21.07.2016
Opec und Russland einigen sich nicht auf gemeinsame...
Russland und die Opec konnten sich nicht auf gemeinsame Fördermengen für Erdöl einigen. Die Öl- und Gaspreise bleiben instabil.
22.06.2016
Überraschende Einigung auf Fracking-Gesetz
Union und SPD haben sich am Dienstag überraschend auf ein Fracking-Gesetz geeinigt. Fracking soll verboten werden - mit einigen...

Aktuelle Gas Blog-Artikel

28.07.2016
Interessante Fakten über Biogas
Dass man aus Eiscreme Biogas herstellen kann und andere Kuriositäten über Ökogas erfahren Sie bei uns.
06.07.2016
Gas wird vorerst günstiger
Gaspreise befinden sich weltweit auf Sinkflug. Warum die Tiefpreise nicht bei den Endkunden ankommen und wie Sie langfristig sparen...
15.06.2016
Welche Rolle spielt Erdgas auf dem Energiemarkt?
Nicht nur beim Heizen spielt Erdgas eine große Rolle auf dem deutschen Energiemarkt. Wir haben weitere Einsatzbereiche des...