Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Debitkarte

Kreditkarten aller wichtigen Top-Anbieter im Vergleich

  • checkmark Kostenlos und unverbindlich
  • checkmark Nirgendwo Besser Garantie
  • checkmark Exklusive 100 € Bonusaktion
Teaser
Teaser Bubble

Exklusiv Bonus – 100 € für das Barclays Platinum Double

Neukunden, die im Aktionszeitraum das Barclays Platinum Double beantragen und einen Mindestumsatz von 100 € innerhalb von 4 Wochen nach Kartenerhalt erzielen, erhalten eine einmalige Bonus-Gutschrift von 100 €.
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/tuev_2020.svg

CHECK24 vom TÜV Saarland zum sechsten Mal in Folge mit Bestnote ausgezeichnet

CHECK24 darf sich 2020 über das Siegel TÜV Kundenzufriedenheit mit der Note "sehr gut" freuen. In der alle zwei Jahre stattfindenden Kundenbefragung des TÜV Saarland wurden unsere Website und unser Service schon sechsmal in Folge mit der Bestnote bewertet.
So funktioniert die Zertifizierung: Der TÜV Saarland verschickt einen Fragebogen an die Kunden des zu prüfenden Unternehmens. Diese werden unter anderem zur Qualität der Website (z.B. Gestaltung und Informationsumfang, Quantität und Qualität der Vergleichsangebote, Einfachheit des Wechsels) und zur Servicequalität (z.B. Kontaktmöglichkeiten, telefonische Erreichbarkeit, Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter, Reaktionsgeschwindigkeit bei Anfragen) befragt. Die für die Kunden wichtigsten Punkte sind in der Gesamtwertung besonders berücksichtigt.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Zertifikat wurde erteilt von:
TÜV Saarland Holding GmbH
Am TÜV 1
66280 Sulzbach / Saar
Weitere Informationen erhalten Sie hier.
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/handelsblatt_finance_2020.svg

07/2020 | Handelsblatt

CHECK24 auf Platz 1 unter Deutschlands besten Finanzdienstleistern

Unter Deutschlands besten Finanzdienstleistern 2020 belegt CHECK24 den ersten Platz. Das bestätigt die Tageszeitung Handelsblatt. In einer Untersuchung in Zusammenarbeit mit dem Analyseinstitut ServiceValue prüften die Tester insgesamt 336 Dienstleister aus 18 Kategorien. CHECK24 konnte die Konkurrenz dabei in der Kategorie „Fin-Techs“ auf die Plätze verweisen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/company_of_the_year_2022.svg

IMWF und DEUTSCHLAND TEST:

CHECK24 ist Unternehmen des Jahres 2022

CHECK24 schneidet aus Verbrauchersicht hervorragend ab. Das belegt die Studie „Unternehmen des Jahres 2022“, die vom Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von DEUTSCHLAND TEST durchgeführt wurde. CHECK24 ist mit 100 von 100 Punkten Branchensieger in der Kategorie Vergleichsportale (online) und bildet somit die Benchmark für andere Vergleichsportale. Für die Studie wurde die Performance von Unternehmen in den Dimensionen Preis-Leistung, Kundenvertrauen, Service-Qualität und Nachhaltigkeit gemessen.

Weitere Informationen finden Sie hier.
CHECK24 Bewertungen
CHECK24 Kreditkarte
4,9 / 5
7.088 Bewertungen

Debit Kreditkarte

Der Begriff Debitkarte kann bisweilen zu Missverständnissen führen, da er sowohl für die klassische EC-Karte (Girokarte) als auch für die Debit Kreditkarte verwendet wird. Wie bei der Girokarte werden auch bei der Debitcard alle Umsätze noch am selben Tag vom Referenzkonto abgebucht. Dabei kann es sich entweder um das Kreditkartenkonto, oder um das zugehörige Girokonto handeln. Die Debit Kreditkarte wird folglich auf Guthabenbasis geführt.

Im Gegensatz zu klassischen Kreditkarten und Chargekarten werden Debit Kreditkarten gelegentlich auch an Studenten und andere Personengruppen mit geringer Bonität vergeben. Hier legt jedoch jede Bank unterschiedliche Kriterien fest und unterscheidet häufig auch individuell von Fall zu Fall. Ein weiterer Vorteil der Debit Karte: Für ihren Inhaber besteht keinerlei Verschuldungsgefahr. Die Karte kann nur so lange genutzt werden, bis das Guthaben auf dem Girokonto oder dem Kreditkartenkonto aufgebraucht ist. Um erneut Zahlungen vornehmen zu können, muss das entsprechende Konto erst wieder gedeckt werden.

Die Debitkarte bietet fast alle Vorteile der klassischen Kreditkarte

Obwohl bei der Debitcard kein tatsächlicher Kredit gewährt wird, erfüllt sie alle Funktionen einer klassischen Kreditkarte. So dient sie in erster Linie der Bargeldversorgung und der bargeldlosen Bezahlung im Internet. Zudem kann die Debit Kreditkarte beim Onlineshopping sowie bei Flug- oder Hotelbuchungen eingesetzt werden.

Probleme kann es hin und wieder geben, wenn die Debitkarte als Sicherheit hinterlegt werden soll. Insbesondere bei einigen Mietwagenfirmen werden die Karten nicht als Absicherung gegen eventuelle Schäden am Wagen, versäumte Tankfüllungen oder starke Verunreinigungen akzeptiert. Auch einige Hotels verlangen von ihren Gästen beim Einchecken die Hinterlegung einer Kreditkarte. Hier kann es ebenfalls vorkommen, dass die Debitcard abgelehnt wird. Mittlerweile bieten jedoch einige Mietwagenfirmen und Hotelketten alternativ an, einen bestimmten Betrag auf der Karte zu blocken. Dieser bleibt bis zum Auschecken oder der Rückgabe des Leihwagens für Transaktionen gesperrt. Dafür muss die Karte natürlich ausreichend gedeckt sein.

Daily-Chargekarte: Debitcard mit Kreditrahmen

In einigen Fällen wird auch bei der Debit Kreditkarte ein Kreditrahmen eingeräumt, welcher für einen Monat zinsfrei genutzt werden kann. In diesem Fall spricht man auch von einer Daily-Chargekarte. Diese ist bei ausreichender Bonität und auf Wunsch des Kunden erhältlich. Die maximale Kredithöhe wird bei der Kontoeröffnung festgelegt. Sie kann jedoch auch nachträglich jederzeit nach oben oder unten angepasst werden. Bei Kartenzahlungen werden solange Girokonto oder Kreditkartenkonto belastet, bis kein Guthaben mehr vorhanden ist. Anschließend zahlt der Karteninhaber auf Kredit. Die Soll-Beträge werden nach Versand der monatlichen Rechnung vom zugehörigen Girokonto per Lastschrift eingezogen. Im Gegensatz zur klassischen Kreditkarte können auf diese Weise keine Verzugszinsen anfallen.