Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 16 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
089 - 24 24 11 16
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kreditkarte@check24.de
Sie sind hier:

Kreditkarte Ratgeber

A A A

Bezahlen mit der Kreditkarte

Eine Kreditkarte ist weltweit vielfältig einsetzbar. Dabei können Sie die Karte sowohl in Geschäften, Hotels und Taxis zur bargeldlosen Zahlung verwenden als auch im Internet für Ihre Online-Einkäufe einsetzen. Welche Kreditkarte akzeptiert wird machen viele Geschäfte an Ihren Eingangstüren durch das entsprechende Logo des Anbieters wie MasterCard, Visa oder American Express ersichtlich.

Um mit einer Kreditkarte in einem Geschäft einzukaufen zu können, benötigen Sie in der Regel keine PIN. Meist genügt es die Karte durch das Terminal zu ziehen und die Zahlung durch Ihre Unterschrift zu bestätigen. Dabei müssen Sie auch einen amtlichen Ausweis mit Lichtbild vorlegen. Nur in seltenen Fällen benötigen Sie die PIN Ihrer Kreditkarte, um eine bargeldlose Zahlung in einem Geschäft zu tätigen. Dabei dient die PIN der Identifikation. Ihr Ausweis muss bei Eingabe Ihrer Geheimnummer nicht zusätzlich vorgelegt werden. Auch beim Abheben von Bargeld am Geldautomaten ist die zugesandte PIN notwendig.

Findet der Einkauf hingegen im Internet statt, müssen Sie außer der Kreditkartennummer auch Ihren Namen und das Ablaufdatum der Karte angeben. Für den Einkauf bei einem Onlineshop muss zudem der Kartenverifizierungscode angegeben werden. Dabei wird unterschieden in CVC Code (Card Validation Code), CVV Code (Card Verification Value) oder CID (Card Identification). Dieser drei- oder vierstellige Zahlencode befindet sich auf der Rückseite der Kreditkarte. Dabei gilt der CVV Code bzw. CVV2 für Karten, welche von Visa ausgegeben wurden. Der CVC Code bzw. CVC2 ist hingegen dem Kreditkartenanbieter MasterCard zuzurechnen. American Express bietet mit dem CID eine weitere Variante zur Verifizierung von Kreditkarten.

Die Abfrage des Kartenverifizierungscodes dient der zusätzlichen Sicherheit, da der Code nicht auf Zahlungsbelegen zu finden ist. So kann die Kreditkarte nicht missbraucht werden, wenn ein Beleg derselben einer dritten Person in die Hände fallen sollte.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

CHECK24 Kreditkarten Vergleich

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 16
8 - 20 Uhr | Mo - So

oder eine Mail an: kreditkarte@check24.de