Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Mastercard Kreditkarte

Kreditkarten aller wichtigen Top-Anbieter im Vergleich

  • checkmark Kostenlos und unverbindlich
  • checkmark Nirgendwo Besser Garantie
  • checkmark Exklusive 50 € Bonusaktion
Teaser
Teaser Bubble

Exklusiv Bonus – 50 € für die Gebührenfrei Mastercard Gold

Neukunden, die im Aktionszeitraum eine Gebührenfrei Mastercard Gold beantragen und diese mindestens 1 Mal bis zum 30.06.2024 zur Bezahlung einsetzen, erhalten einen Willkommensbonus in Höhe von 50 €. Sämtliche Konditionen finden Sie unter "Details" und dann "Weitere Infos & Bonus".
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/tuev_2022.svg

CHECK24 von TÜV Saarland erneut mit Bestnote ausgezeichnet

Der TÜV Saarland hat CHECK24 für die Kundenzufriedenheit ein "sehr gut" verliehen. Damit ist das Unternehmen bereits das siebte Mal in Folge mit der Bestnote ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Zertifikat wurde erteilt von:
TÜV Saarland Holding GmbH
Am TÜV 1
66280 Sulzbach / Saar
Weitere Informationen erhalten Sie hier.
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/nirgendwo_besser_garantie.svg

CHECK24 Garantie: Nirgendwo besser

Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditkartenvermittler ein besseres Kreditkartenangebot (Eröffnungsbonus, Produkteigenschaften) finden als bei CHECK24, bieten wir Ihnen das Produkt zu denselben Konditionen an. Zusätzlich zahlen wir Ihnen 5 €, sofern Sie diese Kreditkarte über CHECK24 abschließen. Die Nirgendwo besser Garantie gilt nur für Kreditkarten, die Sie direkt über uns abschließen können. Details finden Sie hier.
Bereits CHECK24 Kunde? Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
anmelden
Unsere Partner
„Top.‟ 05/2024

Mastercard

Das Wichtigste zur Mastercard Kreditkarte

  • Die Kreditkarten von Mastercard gibt es in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel als Standard-, Gold- oder Platinum-Karte sowie Prepaid Kreditkarte. Im Vergleich unterscheiden sich die Kartentypen vor allem in den Leistungen.
  • Der größte Vorteil einer Mastercard ist die weltweite Akzeptanz. Zusätzlich zu den Vorteilen einer klassischen Kreditkarte profitieren Sie bei einer Mastercard Gold von attraktiven Versicherungsleistungen.
  • Je nach Anbieter und Kartentyp fallen unterschiedliche Gebühren an. Zu den häufigsten Kosten einer Mastercard Kreditkarte gehören: Jahresgebühr, Sollzinsen und Abhebegebühren.

Mastercard Kreditkarten im Vergleich

Mastercard Gold oder Platinum 
Mastercard Standard 
Mastercard Prepaid
Kreditrahmen
Ja (Individuell)
Ja (Individuell) Nein, nur im Rahmen des aufgeladenen Guthabens
Abrechnung Monatlich, Ausgleich per Überweisung/ Lastschrift Monatlich, Ausgleich per Überweisung/ Lastschrift Abbuchung direkt vom Guthaben
Geldabheben im In- und Ausland nur teilweise möglich
Bezahlen im In-
und Ausland
Apple Pay &
Google Pay
nur teilweise möglich
Reiseversicherung - -
Author image

"Bei der Vielzahl unterschiedlicher Kreditkarten am Markt müssen Nutzer vor allem die Rückzahlungsmodalitäten beachten. Sofern es der Anbieter zulässt, ist der automatische Ausgleich der Kreditkartenrechnung per Lastschrift der beste Weg. So vermeiden Kreditkartenbesitzer unnötige und teure Überziehungszinsen."

Wieland Klingspor,
Geschäftsführer Kreditkarte bei CHECK24

Vorteile einer Mastercard

Weltweite Akzeptanz

Mit der Mastercard Kreditkarte können Sie überall dort bezahlen und Geld abheben, wo das Mastercard Logo abgebildet ist. Weltweit stehen Ihnen mehrere Millionen Akzeptanzstellen und Geldautomaten zur Verfügung.

Zahlreiche Bezahlmethoden

Bezahlen Sie Ihre Einkäufe einfach kontaktlos. Für Beträge bis zu 50 Euro benötigen Sie keine Unterschrift oder die Eingabe der PIN. Mit Google Pay und Apple Pay können Sie mit Ihrer Mastercard auch über Ihr Smartphone bezahlen.

Flexibler Kleinkredit

Den Kreditrahmen Ihrer Mastercard Kreditkarte können Sie jederzeit, ganz oder teilweise, in Anspruch nehmen. Bis zur Kreditkartenabrechnung zahlen Sie in der Regel keine Sollzinsen.

Hohe Sicherheit

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung macht Online-Shopping noch sicherer. Jede Kreditkartenzahlung müssen Sie bestätigen - zum Beispiel durch Fingerabdruck-Scan, Gesichtserkennung oder die Eingabe eines Einmalpassworts.

CHECK24 Tipp

Kostenlose Mastercard Gold mit Versicherungspaket

Mit einer Mastercard Gold sind Sie weltweit durch eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung sowie eine Auslandsreise-Krankenversicherung abgesichert. Je nach Anbieter sind auch Ihre Familienangehörige mitversichert.

Bei einigen Kreditkarten erhalten Sie zusätzlich eine Unfallversicherung, eine Vollkasko- und Haftpflichtversicherung für Ihren Mietwagen sowie einen Internetkäuferschutz. Die Versicherungen sind in der Regel an bestimmte Bedingungen geknüpft, welche Sie in den Vertragsdetails der jeweiligen Kreditkartenanbieter finden.

Mastercard Kreditkarte:
Kosten und Gebühren im Überblick

Jahresgebühr

Die Gebühr wird einmal im Jahr fällig und kann bis zu mehreren Hundert Euro betragen. Je höher die Jahresgebühr, desto mehr zusätzliche Leistungen erhalten Sie in der Regel. Vor allem für Premium Kreditkarten, wie beispielsweise Mastercard Platinum zahlen Sie eine Jahresgebühr, da die Karten mit sehr umfangreichen Versicherungen ausgestattet sind. Eine Prepaid Mastercard ist meist ebenfalls gebührenpflichtig, da keine Schufa Prüfung erfolgt.

Sollzinsen

Bezahlen Sie die Kreditkartenabrechnung nicht in einer Summe, sondern in monatlichen Raten oder nicht bis zum Zahlungsziel, werden Zinsen fällig. Diese können je nach Mastercard Kreditkarte bis zu 25 % betragen. Bei manchen Kreditkartenanbietern, zahlen Sie für Bargeldabhebungen mit der Mastercard ebenfalls Sollzinsen, statt einer Abhebegebühr.

Abhebegebühren

Bei Bargeldabhebungen mit der Kreditkarte im In- und Ausland, verlangen einige Kreditkartenanbieter eine Gebühr. Bei der Abhebegebühr handelt es sich meist um einen prozentualen Anteil des Betrags oder eine Mindestgebühr.

CHECK24 Tipp

Gebührenfreie Mastercard

Vor der Beantragung einer Mastercard sollten Sie genau prüfen, wie hoch die Gebühren sind und welche Leistungen Sie nutzen wollen. Über den CHECK24 Kreditkarten-Vergleich finden Sie zahlreiche Kreditkarten ohne Jahresgebühren.

Kostenlose Mastercard
So funktioniert’s in 3 Schritten

Mastercard online vergleichen

Wählen Sie im CHECK24 Kreditkarten-Vergleich über die Filtereinstellungen das Kartensystem „Mastercard" aus, erhalten Sie eine Übersicht über alle Mastercard Kreditkarten. Kosten und weitere Informationen finden Sie in der Detailansicht.

Karte beantragen & legitimieren

Bei den meisten Banken können Sie den Kreditkartenantrag direkt über CHECK24 einreichen. Im Anschluss legitimieren Sie sich per Post- oder Videoident. Bei einigen Kreditkartenanbietern müssen Sie nur eine Ausweiskopie hochladen.

Mastercard & PIN erhalten

Innerhalb von wenigen Tagen nach der Prüfung erhalten Sie Ihre gebührenfreie Mastercard per Post zugesendet und können damit bezahlen. Die dazugehörige PIN erhalten Sie in einem separaten Schreiben.

Häufige Fragen zur Mastercard

Wann erfolgt die Abrechnung der Mastercard?

Die Abrechnung der Mastercard Kreditkarte erfolgt in der Regel monatlich. Alle Beträge, die Sie innerhalb eines Monats mit der Kreditkarte bezahlen, werden gesammelt und als Gesamtbetrag in Rechnung gestellt. Die Abrechnung ist online einsehbar, innerhalb der App oder E-Mail. Je nach Kartenherausgeber unterscheiden sich die Ausgleichsmöglichkeiten.

  • Ausgleich per Lastschrift: Der Rechnungsbetrag wird automatisch von Ihrem Referenzkonto abgebucht.
  • Ausgleich per Überweisung: Beim manuellem Rechnungsausgleich, müssen Sie den fälligen Betrag auf das Kreditkartenkonto überweisen. Bei Ratenzahlungen fallen Sollzinsen an.

Wie hoch ist das Kreditkartenlimit einer kostenlosen Mastercard?

Die Höhe des Verfügungsrahmens legt die Bank individuell fest. In der Regel liegt der Kreditrahmen zwischen 2.000 und 5.000 Euro. Folgende Kriterien spielen dabei eine wichtige Rolle: Bonität, Zahlungsmoral und Kreditkartennutzung. Verfügen Sie über eine gute Bonität, zahlen Sie Ihre Rechnungen pünktlich zurück und nutzen Sie Ihre Mastercard regelmäßig, verbessern Sie die Chance auf einen höheren Kreditrahmen.

Das tägliche Limit für Bargeldabhebungen liegt meist zwischen 1.000 und 1.500 Euro.

Wie sicher ist die Mastercard Kreditkarte?

Die Mastercard verfügt über moderne Sicherheitsfeatures. Für Sicherheit beim Online-Shopping sorgt zum einen die 3-stellige Kartenprüfnummer und zum anderen die eindeutige Identifizierung des Karteninhabers durch einen zweiten Faktor (bspw. durch biometrische Techniken oder die Eingabe eines Einmalpassworts).

Author image
Lisa Wendel ()
Online Redakteurin Finanzen
Lisa ist seit 2022 Teil der Online Redaktion von CHECK24. Als gelernte Bankkauffrau ist sie mit den Themen rund um die Finanzwelt vertraut und bereitet diese einfach und verständlich für die Leser auf.

weiterführende Links


CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.
Telefon