Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Mann recherchiert Kreditkarten-Konditionen

Kartennote:
So bewerten wir die Leistungen verschiedener Kreditkarten

Das Wichtigste zur Kartennote

  • Um verschiedene Kreditkartenangebote auf einen Blick vergleichbar zu machen, können Sie im CHECK24-Kreditkartenvergleich nach der besten Kartennote filtern.
  • Die Note setzt sich aus verschiedenen Kriterien zusammen, die die CHECK24-Kreditkartenexperten definiert haben.
  • Kundenmeinungen fließen ebenso in die Gesamtnote mit ein und bilden die Erfahrungen ab, die Nutzer der Kreditkarten bei Abschluss und Handhabung gemacht haben.

Von den CHECK24-Kreditkartenexperten entwickelt

Auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte spielen unterschiedliche Kriterien eine Rolle – je nachdem, was ihnen bei einer Karte wichtig ist. Um Ihnen die Wahl leichter zu machen, haben die CHECK24-Kreditkartenexperten ein Benotungssystem entwickelt, das auf einer Punktevergabe für einzelne Produktleistungen beruht. So können Sie auf einen Blick sehen, wie eine Kreditkarte im Vergleich zu anderen abschneidet. Welche Eigenschaften der Karten dabei bewertet werden, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Kategorien der Benotung

Allgemein

Einige Kreditkarten können Sie nur beantragen, wenn Sie bei derselben Bank auch ein Girokonto haben. Diese Bedingung wird von den CHECK24-Kreditkartenexperten negativ eingestuft.

Für eine Kreditkarte ohne Girokonto können elf Punkte vergeben werden.

Auch der Eröffnungsprozess spielt eine Rolle. Ein vollständig digitaler Abschluss macht die Beantragung bequemer und schneller, als wenn ein Gang zur Post nötig ist. Können Sie die Kreditkarte komplett digital beantragen, gibt es dafür acht Punkte. Wird zum Beispiel die Legitimation per VideoIdent angeboten, nicht aber die Möglichkeit zur digitalen Unterschrift, erhält sie Punktabzug. 

Gebühren und Erträge

Einige Banken verlangen für eine Kreditkarte Jahresgebühren. Je nachdem, welche weiteren Leistungen sie bietet, kann die Gebühr immer noch günstiger sein, als diese Extras zusätzlich bei anderen Anbietern abzuschließen. Das gilt häufig für inkludierte Versicherungen. Trotzdem wirkt sich eine Jahresgebühr negativ auf die Punktevergabe für die Gesamtnote aus. Die 18 möglichen Punkte gibt es hier nur, wenn für die Kreditkarte keine Jahresgebühr fällig wird.

Erhalten Sie für den Abschluss der Kreditkarte einen Bonus, können – je nach Höhe – bis zu sieben Punkte vergeben werden. Für die Höhe des effektiven Jahreszinses, der auf offene Rechnungen fällig wird, kann es bis zu fünf Punkte geben: je höher der Zins, desto geringer die Punktezahl. Schließlich wird auch bewertet, ob es eine Partnerkarte zur Kreditkarte dazu gibt.

Bezahlung und Abhebung

Eine der wichtigsten Funktionen einer Kreditkarte ist die Bezahlfunktion. Vor allem die weltweite Nutzung ohne zusätzliche Kosten ist für viele Kunden ein Entscheidungskriterium. Da Bargeld vielerorts, vor allem im Ausland, unabdingbar ist, wird die Möglichkeit des weltweit kostenlosen Geldabhebens von den CHECK24-Kreditkartenexperten für die Gesamtbewertung als ebenso wichtig eingestuft.

Mobiles bezahlen mit Apple Pay und Google Pay gehört bei den meisten Kreditkarten zum Standard und wird mit vier Punkten belohnt. Ausnahmen, die diese Möglichkeiten nicht anbieten, werden entsprechend schlechter bewertet.

Die Höhe des Effektivzinses kann eine Kreditkarte teuer machen kann, wenn Sie die ausgegebene Summe nicht innerhalb des Zahlungsziels ausgleichen. Einige Kreditkarten lassen hier den bequemen und automatischen Rechnungsausgleich per Lastschrift zu. Sofern das Referenzkonto gedeckt ist, fallen keine Zinsen an. Diese Möglichkeit fließt positiv in die Gesamtbewertung der Kreditkarte ein.

Author image

„Wir möchten den bestmöglichen Vergleich bieten. Das Bewertungssystem bündelt die Expertise unserer CHECK24-Kreditkartenexperten sowie die Erfahrungen unserer Kunden. So schaffen wir maximale Transparenz für Kreditkarteninteressierte.“

Wieland Klingspor, Geschäftsführer der CHECK24 Vergleichsportal Karten & Konten GmbH

Übersicht Produktleistungen und Punktevergabe

Produktleistung

Maximale Punktzahl

Ohne Girokonto 11
Eröffnungsprozess voll digital möglich 8
Ohne Jahresgebühr 18
Partnerkarte 2
Effektiver Jahreszins 5
Bonushöhe 7
Bezahlung weltweit kostenlos 15
Mobil bezahlen mit Apple Pay/Google Pay 4
Bargeldabhebung weltweit kostenlos 15
100 % Rechnungsausgleich per Lastschrift möglich 15

Insgesamt können für eine Kreditkarte 100 Punkte vergeben werden. Die erreichte Punktzahl wird anhand einer von den CHECK24-Kreditkartenexperten entwickelten Tabelle in eine Note umgerechnet. Diese macht 75 Prozent der Gesamtbewertung aus.

Transparente Bewertungen auf einen Blick

produktleistungen-kreditkarte

Klicken Sie im CHECK24-Kreditkartenvergleich auf die Note, sehen Sie auf einen Blick, wie sich diese im konkreten Fall zusammensetzt.

Wird bei einem Kriterium volle Punktzahl erreicht, wird dies zusätzlich mit einem grünen Haken kenntlich gemacht. Liegt die Punktzahl im Mittelfeld, ist er gelb, bei schlechter Punktzahl gibt es ein rotes x.

Sortierung der Ergebnisse

Nutzen Sie den CHECK24-Kreditkartenvergleich, werden Ihnen die Ergebnisse zunächst nach Beliebtheit angeordnet. Diese Sortierung beruht auf einer Kombination aus Produktleistungen, Bewertungen und Attraktivität der Konditionen. Gehen Sie auf den Reiter "Beste Kartennote zuerst" sehen Sie die Angebote der Kreditkarten nach Noten sortiert.

Bei Fragen antworten die Experten

Haben Sie Fragen rund um eine Kreditkarte, wie Sie sie beantragen oder zur Benotung, stehen Ihnen die CHECK24-Kreditkartenexperten unverbindlich und kostenlos zur Verfügung.

Sie erreichen sie von Montag bis Freitag, 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr telefonisch unter der:

089 - 24 24 11 16 oder

per E-Mail an kreditkarte@check24.de

Alternativ nutzen Sie die digitale Chat-Assistentin, die Sie rund um die Uhr anschreiben können.

Kundenmeinungen

Für die Bewertung einer Kreditkarte spielt nicht nur die Einschätzung der CHECK24-Kreditkartenexperten eine Rolle, sondern auch die Erfahrungen, die Kunden bereits gemacht haben. Diese Bewertungen stammen ausschließlich von Kunden, die nachweislich über CHECK24 bei der Bank eine Kreditkarte abgeschlossen haben und machen 25 Prozent der Gesamtnote aus.

CHECK24 Tipp

Die Gesamtnote einer Kreditkarte gibt einen guten Überblick, wie das Angebot bei den üblichen Standardleistungen im Vergleich zu anderen Karten abschneidet. Einige Kreditkarten bieten aber zusätzliche Leistungen an. Achten Sie zum Beispiel in den Produktdetails auf inkludierte Versicherungen, ein verlängertes Zahlungsziel oder Nachhaltigkeitsthemen. Sind sich zwei Kreditkarten in ihren Grundleistungen sehr ähnlich, kann das das entscheidende Kriterium für Ihre Wahl sein.

Produktleistungen und Punktevergabe: Stand November 2023 

Bewertungen unserer Kunden

„Einfach super‟ 03/2024
„Schnell und unkompliziert!‟ 03/2024

Sie möchten eine Kreditkarte beantragen? 

Welche Art von Kreditkarte suchen Sie?

Weitere Informationen zum Thema Kreditkarte

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.
Telefon