Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Zertifiziert durch das KBA TÜV SÜD

Neues Auto gekauft?

Jetzt versichern, online für nur 29 € zulassen &
schnell losfahren

Willkommen zurück!

NEU!
Online
Zulassung

Wo möchten Sie Ihr Auto zulassen?
Postleitzahl {{plzOrt}}
{{plzError}}
  • 100% online versichern & zulassen
  • Keine Termine, kein Warten
  • Bis zu 120 € sparen & schnell losfahren

Warum bei CHECK24 versichern & zulassen?

Mit über 330 Tarifen & mehr als 20 Testsiegen sind wir Deutschlands bester Kfz-Versicherungsvergleich

Jetzt auch mit Online-Zulassung!

  • 100% online zulassen – bei allen Zulassungsstellen
  • Keine Termine, kein Warten – schnell losfahren
  • Sie sparen bis zu 120 € bei der Zulassung
jetzt zulassen
in nur 10 Minuten beantragen
CHECK24
Online-Zulassung
29 €
über Zulassungsstelle
vor Ort
30 €
über Versicherer
z. B. HUK Coburg
139 €
über Autohändler
vor Ort
149 €
Bis zu 120
€ sparen!
Hinweis: Zulassungsstellen-Gebühr vor Ort ist „Mindestgebühr“ gemäß GebOst-Gebührentabelle. Preise von Versicherern & Autohändlern werden kontinuierlich aktualisiert, Stand 25.01.2024

Fragen zur Online-Zulassung? — Wir antworten gerne

Wie funktioniert die Online-Zulassung?

Die Online-Zulassung Ihres Gebrauchtwagens über CHECK24 ist ganz einfach. Reichen Sie Ihren Antrag in drei einfachen Schritten ein:

  1. Kfz-Versicherung abschließen: Sie können den neuen Zulassungsservice nach Abschluss einer Kfz-Versicherung für Ihren Gebrauchtwagen nutzen. Wenn Sie bereits eine Versicherung haben, können Sie die eVB-Nr. im Antrag eingeben. Wenn Sie noch keine eVB-Nr. / Versicherung haben, dann können Sie auch das bequem über CHECK24 erledigen. 
  2. Zulassungsantrag ausfüllen: Im CHECK24-Zulassungsantrag machen Sie alle zulassungsrelevanten Angaben zu Ihrer Person und zum Fahrzeug – die Eingabe ist einfach und dauert nur wenige Minuten. Hierfür benötigen Sie Ihre Fahrzeugpapiere und diese müssen aufgedruckte Sicherheitscodes enthalten. 
  3. Identifizieren: Danach müssen Sie sich als Antragsteller identifizieren. Bei CHECK24 geht das bequem über ein Foto-Ident-Verfahren – ganz ohne ePerso oder Videotelefonat. Sie machen nur Fotos von Ihrem Personalausweis oder Reisepass und ein Selfie. 

Sobald Ihr Antrag vollständig ist und Sie sich identifiziert haben, wird Ihr Antrag von CHECK24 an das Kraftfahrtbundesamt (KBA) geschickt und von dort an die zuständige Zulassungsstelle zur Bearbeitung weitergeleitet. Je nach Zulassungsstelle kann die Bearbeitung vollautomatisiert sein und nur wenige Minuten dauern oder teilautomatisiert sein und einige wenige Tage in Anspruch nehmen.

Wenn die Zulassungsstelle den vorläufigen Zulassungsnachweis erstellen konnte, erhalten Sie diesen direkt von CHECK24 weitergeleitet und können - Auto-Kennzeichen vorausgesetzt - sofort losfahren! Ihre Fahrzeugpapiere und Plaketten erhalten Sie nach Bearbeitung bei der Zulassungsstelle bequem per Post zugeschickt. Nach dem Anbringen der Plaketten auf Ihren Kennzeichenschildern ist die Zulassung abgeschlossen.

Was brauche ich für eine Online-Zulassung?

Für die Online-Zulassung Ihres Gebrauchtwagens über CHECK24 brauchen Sie lediglich:

  • Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein, ausgestellt ab 01/2015) und Zulassungsbescheinigung Teil 2 (Fahrzeugbrief, ausgestellt ab 10/2017), jeweils mit aufgedruckten Sicherheitscodes
  • Gültigen Personalausweis
  • Handynummer

Damit Sie sofort losfahren können, benötigen Sie passende, ungestempelte Kennzeichen.

Hier haben Sie 3 Möglichkeiten:

  1. Das Fahrzeug ist derzeit angemeldet? Dann können Sie die aktuellen Kennzeichenschilder übernehmen
  2. Sie haben ein Wunschkennzeichen reserviert? Geben Sie dies im Antrag an, sodass Ihnen das reservierte Kennzeichen zugeteilt wird
  3. Sie möchten ein beliebiges, freies Kennzeichen? Dann brauchen Sie im Antrag nichts gesondertes eingeben. Die Zulassungsstelle teil Ihnen automatisch ein freies Kennzeichen zu.  

Wie viel kostet mich die Online-Zulassung?

Die Online-Zulassung über CHECK24 kostet Sie lediglich 29 € – In diesem Preis sind bereits alle Kosten für die Zulassung wie Gebühr, Plaketten, Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2 sowie Service und Porto enthalten.

Zusätzliche Kosten für die Zulassung entstehen Ihnen nur, wenn Sie ein Wunschkennzeichen reserviert haben. Der Preis hierfür beträgt bundesweit einheitlich 12,80 €. Sie können in Ihrem Zulassungsantrag bei CHECK24 angeben, ob Sie ein Wunschkennzeichen reserviert haben und für Ihre Zulassung verwenden möchten. Die Kosten betragen dann in Summe 41,80 € (29 € für die Zulassung, 12,80 € für die Kennzeichenreservierung). 

Die Kosten für die Zulassung fallen nur bei erfolgreicher Zulassung an und werden von Ihrem Bankkonto abgebucht. 

CHECK24 garantiert: Sollte die Online-Zulassung über CHECK24 aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, dann müssen Sie auch nichts bezahlen!

Wann kann ich losfahren?

Sobald Sie den ausgedruckten vorläufigen Zulassungsnachweis in Händen halten, können Sie sofort losfahren – sofern Ihr Auto passende Kennzeichen hat. Sollte Ihre Zulassungsstelle keinen vorläufigen Zulassungsnachweis ausstellen, können Sie erst nach dem postalischen Erhalt der Papiere und Plaketten losfahren.

Den vorläufigen Zulassungsnachweis legen Sie gut sichtbar ins Auto, etwa hinter die Windschutzscheibe auf das Armaturenbrett.

Den Nachweis können Sie entfernen, sobald Sie die vollständigen Zulassungspapiere per Post erhalten. Das sollte spätestens 10 Tagen nach dem Antrag der Fall sein. Die Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein) müssen Sie bei jeder Fahrt vorzeigen können.

Zusammen mit den Original-Papieren erhalten Sie auch die Kennzeichen-Plaketten von Ihrer Zulassungsbehörde. Diese bringen Sie auf Ihre Kennzeichen an.

Seit wann gibt es die Möglichkeit der Online-Zulassung?

Die Online-Zulassung hat der Gesetzgeber seit dem 1. September 2023 noch einmal vereinfacht. Nun dürfen auch Unternehmen wie CHECK24 die Online-Zulassung anbieten und Kunden brauchen keinen elektronischen Personalausweis für die Zulassung mehr. 

Möglich ist dieser Service derzeit für gebrauchte Pkw mit Zulassungspapieren, die ab Januar 2015 (Zulassungsbescheinigung Teil 1) bzw. Oktober 2017 (Zulassungsbescheinigung Teil 2) ausgestellt worden sind. Der Grund: Erst diese sind mit Sicherheitscodes versehen, die für die Online-Zulassung notwendig sind.

Was sind die Vorteile, wenn ich mein Auto über CHECK24 zulasse?

  • Kfz-Versicherung & Online-Zulassung gibt es bei CHECK24 aus einer Hand
  • CHECK24 bietet eine 100% Online-Zulassung – und das bei allen Zulassungsstellen in Deutschland
  • Die Online-Zulassung ist jederzeit möglich – ganz ohne Termin und Wartezeit
  • Günstiger geht’s nicht! Die Online-Zulassung kostet bei CHECK24 lediglich 29 € – das ist preiswerter als bei der Zulassungsstelle vor Ort
  • Schnell, selbsterklärend und ganz einfach – die gesamte Online-Zulassung ist in unter 10 Minuten beantragt. Und das Beste – sollten Sie den vorläufigen Zulassungsnachweis erhalten und passende Kennzeichen haben, können Sie gleich losfahren

CHECK24 — vielfach ausgezeichnet & bestens bewertet

CHECK24 ist Testsieger

TÜV SÜD Höchste Kundenzufriedenheit Höchste Kundenzufriedenheit Höchste Kundenzufriedenheit
alle Auszeichnungen im Überblick

CHECK24 ist kundenfreundlich

Bereich Kfz-Versicherungen

5 / 5

Durchschnitt ermittelt aus 14.491
Bewertungen
(letzte 12 Monate)