Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Nirgendwo Günstiger Garantie TÜV SÜD

Auto neu angeschafft?

Hier finden Sie den passenden Versicherungsschutz

Für Kenner
der beste Tarifvergleich

Individuelles Angebot
Vergleich mit über 330 Tarifen
eVB direkt nach Abschluss

Für Eilige
die CHECK24 Sofort eVB

In nur 2 Minuten zur eVB
Ab 50 Cent pro Tag versichert
100% kostenlos bei Folgeantrag

eVB-Nummer für die Kfz-Versicherung sofort online beantragen

Das Wichtigste in Kürze

  • Die eVB-Nummer in der Kfz-Versicherung ist ein 7-stelliger Code als Nachweis einer bestehenden Kfz-Haftpflicht für ein Auto.
  • Eine eVB-Nummer können Sie direkt bei CHECK24 beantragen und bekommen.
  • Die kostenlose eVB brauchen Sie etwa zur (Wieder-)Anmeldung eines Autos auf der Zulassungsstelle und beim Halterwechsel.

Wo bekomme ich eine eVB-Nummer?

Eine eVB-Nummer wird Ihnen von einem Kfz-Versicherer zugeteilt. Dazu müssen Sie eine Kfz-Versicherung für ihr Auto beantragen. Das geht am einfachsten online.

Am schnellsten bekommen Sie Ihre eVB-Nummer über CHECK24. Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten an:

Neu

Jetzt schnell absichern und später vergleichen

Sichern Sie sich bereits mit nur wenigen Angaben Ihre eVB-Nummer und kümmern Sie sich erst später um die Details Ihrer Kfz-Versicherung.

oder

Jetzt Tarife vergleichen und sparen

Berechnen Sie Ihr individuelles Versicherungsangebot und vergleichen Sie über 330 Tarife, um sicher und günstig loszufahren.

Wo finde ich meine eVB-Nummer?

Nach dem Antrag erhalten Sie die eVB-Nummer in der Regel innerhalb weniger Minuten per E-Mail oder per SMS aufs Handy. Oder die eVB wird im Kundenportal hinterlegt.

Was ist die eVB-Nummer?

Mit der eVB-Nummer (elektronische VersicherungsBestätigung) in der Autoversicherung bestätigt ein Kfz-Versicherer gegenüber der Zulassungsstelle, dass für ein Auto die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflicht besteht.

Besteht zusätzlich eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung, ist dafür keine weitere eVB-Nummer notwendig.

eVB-Nummer selbst ist kostenlos

Für die eVB-Nummer fallen für Sie keine Kosten an.

Wie sieht die eVB-Nummer in der Kfz-Versicherung aus?

Eine eVB-Nummer ist ein siebenstelliger Code aus Zahlen und Buchstaben.

7-stellige eVB-Nummer Bedeutung
Stellen 1 & 2  Code für Kfz-Versicherer
Stellen 3 bis 7 Zufällig gewählt und damit unverwechselbar


An den ersten beiden Stellen ist der Kfz-Versicherer zu erkennen. In unserem Beispiel ist das „V1” das Kürzel für die Kfz-Versicherung der DEVK.

Der Rest des Codes ist rein zufällig gewählt.

So sieht die eVB-Nummer aus

Wie lange ist die eVB-Nummer gültig?

Eine zugeteilte eVB-Nummer ist zwischen 3 Monaten und 2 Jahren gültig. Die Dauer legt jeder Kfz-Versicherer selbst fest.

Aktuelle Gültigkeiten der eVB (Stand 01.10.2023)

Versicherer eVB ist gültig
ADAC 6 Monate
Adcuri       12 Monate
Admiral Direkt 250 Tage
AXA 18 Monate
Barmenia 12 Monate
BarmeniaDirekt 12 Monate
Bavaria Direkt 100 Tage
besser grün 250 Tage
BGV 6 Monate
Condor 15 Monate
Confidon 12 Monate
DA Direkt 9 Monate
DBV 18 Monate
DEVK 15 Monate
Europa 6 Monate
Europa go 6 Monate
freeyou 12 Monate
Friday 180 Tage
Garanta 9 Monate
grün versichert 6 Monate
GVV 6 Monate
HDI 18 Monate
Helvetia 6 Wochen / 42 Tage
Janitos 12 Monate
KRAVAG 15 Monate
Nürnberger 9 Monate
ONE 6 Monate
Prokundo 12 Monate
R+V 15 Monate
R+V24 6 Monate
SDirekt 12 Monate
Signal Iduna 3 Monate
Verti 12 Monate
VHV 6 Monate
VÖDAG 3 Monate
Volkswohlbund / Prokundo 12 Monate
VRK 18 Monate
WGV 100 Tage


Jede eVB-Nummer kann nur ein einziges Mal benutzt werden. Wird eine eVB nicht innerhalb der Gültigkeit genutzt, verfällt sie automatisch.

Wozu brauche ich die eVB-Nummer?

Ohne gültige eVB-Nummer für die Kfz-Versicherung können Sie in Deutschland kein Auto zulassen.

Die eVB-Nummer müssen Sie immer vorlegen bei:

  • Neuzulassung eines Fahrzeuges
  • Halterwechsel
  • Wiederzulassung eines stillgelegten Fahrzeuges
  • Ummeldung wegen Umzuges (neuer Zulassungsbezirk)
  • Meldepflichtigen Veränderungen am Auto (etwa durch Tuning)
  • Kurzzeitkennzeichen

Fragen & Antworten (FAQ)

Wo bekomme ich eine eVB-Nummer her?

Eine eVB-Nummer wird Ihnen von einem Kfz-Versicherer zugeteilt. Dazu müssen Sie eine Kfz-Versicherung für Ihr Auto beantragen. Das geht am schnellsten online.

Was ist die eVB-Nummer?

Mit der eVB-Nummer (elektronische VersicherungsBestätigung) für die Kfz-Versicherung bestätigt ein Kfz-Versicherer gegenüber der Zulassungsstelle, dass für ein Auto die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflicht besteht.

Was muss ich für eine eVB-Nummer angeben?

Um eine eVB-Nummer von einer Kfz-Versicherung zu erhalten, machen Sie Angaben zum Versicherungsnehmer (falls davon abweichend auch vom Halter) – etwa Name, Anschrift und Geburtsdatum. Außerdem sind einige Fahrzeugdaten wichtig wie die Erstzulassung sowie die Hersteller- und Typschlüsselnummern.

Wie viel kostet eine eVB-Nummer?

Die eVB-Nummer selbst ist kostenlos. Für den damit verbundenen Abschluss einer Kfz-Versicherung für das Auto fallen jedoch Kosten an.

Kann ich mit der eVB zum TÜV fahren?

Nein. Selbst mit vorliegender eVB-Nummer sind Fahrten mit dem Auto ohne gültige Kennzeichen nicht erlaubt, auch nicht zum TÜV.

Kann man nach Erhalt einer eVB-Nummer die Versicherung noch wechseln?

Ja. Nach Vertragsabschluss bei einer Kfz-Versicherung können Sie 14 Tage lang vom Rücktrittsrecht Gebrauch machen (Widerrufsrecht). Anschließend können Sie sich einen anderen Kfz-Versicherer suchen und erhalten damit auch eine neue eVB-Nummer.

Ist die eVB Fahrzeug gebunden?

Ja. Eine eVB-Nummer wird immer für ein ganz bestimmtes Auto ausgegeben.

Kann man ein Auto ohne eVB-Nummer ummelden?

Nur bei Umzug innerhalb eines Zulassungsbezirkes benötigen Sie keine neue eVB-Nummer. Ihre bestehende Kfz-Versicherung läuft ja weiter. Beim Ummelden mit Halterwechsel benötigen Sie immer eine neue eVB.

Bekomme ich eine eVB-Nummer trotz Schufa-Eintrag?

Auch mit negativer Schufa können Sie mit CHECK24 eine Kfz-Versicherung für Ihr Auto abschließen. Damit erhalten Sie auch eine eVB-Nummer als Nachweis.

Michael Langenwalter

Autor: Michael Langenwalter

Motorjournalist mit den Stationen AC Verlag, Autogazette und BILD. Seit 2015 unser Experte für alle Pkw und die Kfz-Versicherung.

CHECK24 Bewertungen

Kfz-Versicherung
5 / 5
12242 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.