Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

VISA Kreditkarte

Kreditkarten aller wichtigen Top-Anbieter im Vergleich

  • checkmark Kostenlos und unverbindlich
  • checkmark Nirgendwo Besser Garantie
  • checkmark Exklusive 50 € Bonusaktion
Teaser
Teaser Bubble

Exklusiv Bonus – 50 € für die Gebührenfrei Mastercard Gold

Neukunden, die im Aktionszeitraum eine Gebührenfrei Mastercard Gold beantragen und diese mindestens 1 Mal bis zum 30.06.2024 zur Bezahlung einsetzen, erhalten einen Willkommensbonus in Höhe von 50 €. Sämtliche Konditionen finden Sie unter "Details" und dann "Weitere Infos & Bonus".
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/tuev_2022.svg

CHECK24 von TÜV Saarland erneut mit Bestnote ausgezeichnet

Der TÜV Saarland hat CHECK24 für die Kundenzufriedenheit ein "sehr gut" verliehen. Damit ist das Unternehmen bereits das siebte Mal in Folge mit der Bestnote ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Zertifikat wurde erteilt von:
TÜV Saarland Holding GmbH
Am TÜV 1
66280 Sulzbach / Saar
Weitere Informationen erhalten Sie hier.
https://finanzen.check24.de/cc/teaser/view/image/desktop/partnerlogos/nirgendwo_besser_garantie.svg

CHECK24 Garantie: Nirgendwo besser

Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditkartenvermittler ein besseres Kreditkartenangebot (Eröffnungsbonus, Produkteigenschaften) finden als bei CHECK24, bieten wir Ihnen das Produkt zu denselben Konditionen an. Zusätzlich zahlen wir Ihnen 5 €, sofern Sie diese Kreditkarte über CHECK24 abschließen. Die Nirgendwo besser Garantie gilt nur für Kreditkarten, die Sie direkt über uns abschließen können. Details finden Sie hier.
Bereits CHECK24 Kunde? Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
anmelden
Unsere Partner
„Gut‟ 05/2024

Visa Kreditkarte

Das Wichtigste zur Visa Karte

  • Visa Karten gehören zu den beliebtesten Kreditkarten weltweit. Sie zeichnen sich durch eine hohe Akzeptanz an Geldautomaten und beim Bezahlen auf der ganzen Welt und im Internet aus. Zudem bieten sie viele weitere Vorteile.
  • Es gibt verschiedene Arten von Visa Karten. Diese unterscheiden sich je nach Anbieter hinsichtlich Kosten und Gebühren.
  • Sie können über CHECK24 bei zahlreichen Banken und Kreditkartenanbietern Ihre Visa-Wunschkarte in drei Schritten online beantragen.

So funktioniert‘s: Visa Kreditkarte beantragen in 3 Schritten

Visa Karten online vergleichen

Um Ihre passende Visa Karte zu finden, wählen Sie im CHECK24 Kreditkartenvergleich über den Filter „Kartensystem“ das Zahlungssystem Visa aus. Alle verfügbaren Ergebnisse werden Ihnen sofort angezeigt.

Antrag stellen & identifizieren

In den meisten Fällen können Sie direkt über CHECK24 Ihre Wunsch Visa Karte beantragen. Hierzu füllen Sie den Online-Antrag aus. Die Legitimationsprüfung zur Identifizierung Ihrer Person ist kartenabhängig per Videoident oder Postident möglich.

Karte & PIN erhalten

Nach Vertragsunterzeichnung erhalten Sie eine Antragsbestätigung per E-Mail. Ihre Visa Karte geht Ihnen in den nächsten Tagen per Post zu, die dazugehörige PIN-Nummer erhalten Sie in einem separaten Schreiben.

Welche Arten von Visa Karten gibt es?

Je nach Anbieter können Sie verschiedene Arten einer Visa Karte beantragen. Vor allem die Abrechnung der Kartenumsätze unterscheidet sich bei den einzelnen Kartentypen. 

Diese Kartentypen gibt es bei Visa Karten:

Wie werden die Umsätze der
Visa Karte abgerechnet?
Werden Zinsen für die Visa Karte fällig? Wie hoch ist das Kartenlimit?
Credit-Karte Teilzahlungsfunktion/Ratenzahlung oder Abbuchung/
Überweisung in einer Summe
Ja, bei Teilzahlungsfunktion/Ratenzahlung Individuell, Höhe abhängig von der Bonität
Charge-Karte Abbuchung einmal pro Monat per Lastschrift vom Referenzkonto Nein, es sei denn, die Rechnung wird nicht vollständig ausgeglichen Individuell, Höhe abhängig von der Bonität
Debit-Karte Abbuchung taggenau vom dazugehörigen Girokonto Es fallen Dispozinsen an, insofern das Girokonto überzogen wird Abhängig vom Girokonto-Guthaben
Prepaid-Karte Die Karte muss vor der Nutzung mit Guthaben aufgeladen werden  Nein, da nur auf Guthabenbasis Ja, in Höhe des aufgeladenen Guthabens bzw. eines Maximalbetrages
Author image

"Bei der Vielzahl unterschiedlicher Kreditkarten am Markt müssen Nutzer vor allem die Rückzahlungsmodalitäten beachten. Sofern es der Anbieter zulässt, ist der automatische Ausgleich der Kreditkartenrechnung per Lastschrift der beste Weg. So vermeiden Kreditkartenbesitzer unnötige und teure Überziehungszinsen."

Wieland Klingspor,
Geschäftsführer Kreditkarte bei CHECK24

VISA Kreditkarte auf einem Tisch

Verschiedene Produktausführungen
 von Visa Kreditkarten

Visa Classic

Die klassische Visa-Karte können Sie vor allem zum Bezahlen im Laden und in Online-Shops sowie zum Abheben von Bargeld am Geldautomaten auf der ganzen Welt verwenden.

Visa Platinum

Die Farbe Platin steht bei den meisten Anbietern für exklusive Leistungen, die über das Portfolio von Visa Gold hinausgehen. Die Platin-Karten geben Banken meist nur an sehr liquide Kunden mit hohen Kreditkartenumsätzen heraus. Zu den Extras dieser Karten können beispielsweise Reiserücktrittsversicherungen oder Rechtsschutz-, Haftpflicht- und Vollkaskoversicherungen für Mietwagen gehören.

Visa Gold

Die Kreditkarten mit goldener Aufmachung bieten im Normalfall einen größeren Leistungsumfang, zu dem etwa Auslandsreise-, Reisegepäck- oder Reiserücktrittsversicherung.

Visa Infinite

Um von einer Bank in den ausgewählten Zirkel der Besitzer einer Visa Infinite Kreditkarte aufgenommen zu werden, sind ebenfalls außergewöhnlich hohe Umsätze notwendig. Wer es in diesen elitären Kreis schafft, kann unter anderem von einem persönlichen Concierge-Dienst und Zutritt zu exklusiven Flughafen-Lounges weltweit profitieren.

Für Unternehmen stehen zusätzlich Visa Business und Visa Corporate zur Verfügung.

Alle Vorteile einer Visa Karte auf einen Blick

Weltweite Akzeptanz & zahlreiche Geldautomaten

  • In mehr als 200 Ländern und Regionen
  • Bargeldlos und kontaktlos Bezahlen Vorort und Online
  • Bargeldabhebung an weltweit 2,7 Millionen Geldautomaten

Jetzt kaufen, später abrechnen – Kreditrahmen nutzen

  • Abrechnung der Umsätze abhängig vom Kartentyp
  • Typen Charge und Credit bieten einen echten Kreditrahmen
  • Zahlbetrag wird Ihrem Konto erst zu einem späteren Zeitpunkt belastet

Flüge, Hotels und Mietwagen buchen

  • Buchungen bestimmter Leistungen oft nur mit Kreditkarte möglich
  • Hotels und Fluggesellschaften erhalten Sicherheit, dass Rechnung gedeckt ist
  • Bei Mietwagenfirmen sogar meist Kreditkarte vom Typ Charge oder Credit notwendig als Sicherheit für den Schadensfall

Von Sonderleistungen profitieren

  • Bei bestimmten Ausführungen deutlich größerer Leistungsumfang
  • Umfangreiche Versicherungspakete wie Vollkasko-, Haftpflicht- oder Rechtsschutzversicherung
  • Zusätzliche Rabatte oder Boni bei ausgewählten Händlern
CHECK24 erklärt

Online sicher bezahlen mit Visa Secure

Ein modernes 3D-Secure-Verfahren sorgt dafür, dass ein Einkauf mit der Visa-Karte für Verbraucher auch online sehr sicher ist. Um Sie vor Kreditkartenbetrug zu schützen, prüft Visa Secure beispielsweise automatisch, ob Sie beim Bezahlen im Internet ein bekanntes Gerät verwenden oder einen ungewöhnlich großen Einkauf tätigen. Hat Ihre Bank Zweifel an der Rechtmäßigkeit einer Zahlung, kann Sie zu Ihrer Sicherheit weitere Informationen von Ihnen anfordern – etwa die Eingabe eines Zahlencodes. Dank Visa Secure kann also niemand außer Ihnen selbst Ihre Kreditkarte zum Onlineshopping verwenden.

Mögliche Gebühren – das kostet eine Visa Karte

Die Kosten verschiedener Visa Karten können je nach Anbieter und Abrechnungsmodell sehr unterschiedlich ausfallen. So gibt es einige kostenlose Visa Karten, bei denen die Kreditkarte selbst kostenfrei ist. Einzelne Leistungen können darüber hinaus mit sehr unterschiedlichen Entgelten belegt sein. Eine Übersicht über die gängigsten Gebühren von Visa Karten:

Jahresgebühr

Eine Visa Card ohne Jahresgebühr ist nicht zwangsläufig schlechter als eine kostenpflichtige Visa-Karte. Im CHECK24 Kreditkartenvergleich finden Sie viele kostenlose Kreditkarten unter den am besten bewerteten Angeboten. Gerade Kreditkarten der Ausführungen Visa Gold und Visa Platin kosten jedoch öfter eine jährliche Gebühr – je nachdem über welche Zusatzleistungen sie verfügen.

Zinsen

Sofern Sie Ihre Kreditkartenumsätze bei Visa-Karten ohne hundertprozentigen automatischen Ausgleich nicht rechtzeitig zurückzahlen, erhebt die Bank auf den ausstehenden Betrag Zinsen. Manche Banken erheben unterschiedlich hohe Zinssätze für den Ratenkauf mit festem Zeitplan, zum Beispiel zur Begleichung von Rechnungen und Überweisungen, sowie für sonstige Rückzahlungen ohne Zeitplan.

Bargeld abheben & bezahlen

Bei der Nutzung von Geldautomaten im In- und Ausland können verschiedene Gebühren anfallen. Bei Visa Kreditkarten, die weltweit kostenloses Bargeld abheben ermöglichen, kann der Automatenbetreiber – bei entsprechendem Hinweis – trotzdem ein Entgelt für die Nutzung erheben.

Kosten für Zusatzkarten

Bei einigen Banken können Sie eine Partnerkarte kostenlos zu Ihrer Visa-Karte dazubekommen. Die Abrechnung der Zweitkarte läuft in der Regel über die Hauptkarte, allerdings listen einige Banken die Umsätze von Haupt- und Partnerkarten getrennt auf. Für die Visa-Partnerkarten der meisten Banken gilt die Voraussetzung, dass der Karteninhaber volljährig ist.

So variieren die Kosten bei unterschiedlichen Anbietern

Gebühr Bezahlen in
Fremdwährung
Bargeld abheben
in Deutschland
Zins
(eff. p. a.)
Partnerkarte
Barclays Visa dauerhaft
kostenlos
kostenlos kostenpflichtig 23,74 % kostenlos
Hanseatic Bank
GenialCard
dauerhaft
kostenlos

kostenlos kostenlos 20,03 % nein
Hanseatic Bank
GoldCard
1. Jahr kostenlos
(4,90 € pro Monat
 ab 2. Jahr)
2 % des Umsatzes kostenlos 28,33 % nein
PAYBACK Visa Kreditkarte
1. Jahr kostenlos
(1,50 € pro Monat
 ab 2. Jahr)
kostenlos
kostenlos
0,00 % nein
Barclays Platinum
Double
8,25 € pro Monat kostenlos kostenlos
(möglich ab 50 €)
23,74 % kostenlos

Quelle: CHECK24 Kreditkarten-Vergleich (Stand 01.05.2024)

CHECK24 erklärt

Abhebe-Limits

Viele Banken legen für Visa Karten ein Limit fest, wie viel Bargeld Karteninhaber pro Tag maximal mit der Karte abheben können. Selbst wenn der Kreditrahmen Ihrer Visa Card deutlich höher liegt, können Sie dann an einem Tag nicht mehr Geld am Automaten oder am Schalter abheben, als von der Bank vorgegeben. Als weitere Einschränkung bei der Bargeldverfügung gibt es häufig noch ein Wochenlimit.

Häufige Fragen zur Visa Karte

Kann ich mit meiner Visa Karte kontaktlos bezahlen?

Die Möglichkeit zur kontaktlosen Bezahlung gehört mittlerweile an den meisten Ladenkassen zum Standard. Dafür halten Sie die Karte im Abstand von wenigen Zentimetern vor das Kartenterminal. Auf Ihrer Visa Kreditkarte erkennen Sie an dem kleinen Wellensymbol, ob die Karte mit einem NFC-Chip ausgestattet ist. Dieser ermöglicht den Bezahlvorgang ohne Einstecken der Karte in das Lesegerät und ist in fast allen neu herausgegebenen Visa Karten verbaut. Ob Sie kontaktlos mit einer Visa Kreditkarte bezahlen können, sehen Sie auch in den Details jeder Karte im Kreditkartenvergleich.

Wer haftet bei Verlust der Visa Karte?

Solange Sie vor dem Verlust Ihrer Visa Karte nicht grob fahrlässig handeln, haften Sie als Kunde nur bis zu einer Schadenssumme von maximal 50 Euro. Sobald Sie den Verlust Ihrer Kreditkarte gemeldet haben, sind Sie grundsätzlich nicht mehr für Schäden haftbar, die im Anschluss an die Meldung entstehen. Die "Zero Liability Policy" von Visa und Mastercard soll zudem garantieren, dass Kunden gar nicht mehr für Betrugsfälle haftbar gemacht werden. Grob fahrlässiges Handeln oder betrügerische Absichten führen aber auch zum Erlöschen dieser Garantie. Zu grober Fahrlässigkeit zählt in der Praxis zum Beispiel, Kreditkarte und PIN zusammen im Portemonnaie aufzubewahren.

Wozu dient die Kreditkartenprüfnummer auf der Visa Karte?

Die Kartenprüfnummer der Visa Karte ist eine dreistellige Zahlenkombination und dient als Sicherheitsvorkehrung für Online-Einkäufe. Durch die Prüfnummer lässt sich feststellen, ob eine Kreditkarte tatsächlich physisch vorliegt. Sie befindet sich auf der Rückseite der Visa Karte am rechten weißen Streifen, der für die Unterschrift vorgesehen ist.

Wie sperre ich meine Visa Kreditkarte?

Bemerken Sie den Verlust Ihrer Visa Karte, sollten Sie diese nach Möglichkeit umgehend sperren lassen. Hierzu steht Ihnen in Deutschland die kostenfreie Telefonnummer 0800-811-8440 zur Verfügung. Welche Telefonnummer Sie zur Sperrung Ihrer Visa Card im Ausland wählen sollten, hängt von dem Land ab, in dem Sie sich befinden. Hier finden Sie eine Liste aller Visa-Sperr-Hotlines nach Ländern zum PDF-Download. Kennen Sie nicht den genauen Sperrnotruf in Ihrem Reiseland, können Sie international auch die Nummer +1-303-967-1096 wählen.

Author image
Birgit Zettl ()
Teamlead Online Redaktion Finanzen
Birgit schreibt als gelernte Bankkauffrau, Betriebswirtin und Verbraucherjournalistin seit vielen Jahren als Expertin über Finanzthemen. Seit 2021 setzt sie ihr Wissen bei CHECK24 ein, um die Leser bei ihrer Suche nach den besten Angeboten zu unterstützen.

weiterführende Links

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.
Telefon