Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:
Stromvergleich beim Testsieger: Profitieren Sie von Deutschlands sicherstem Stromwechsel bei CHECK24

Energievergleich beim Testsieger

Garantiert die günstigsten Tarife im besten Energievergleich

  • Über 1.000 Energieanbieter
  • Über 30.000 Energietarife
  • Garantiert sicherer Wechsel
Bis zu 1.700 € sparen
3-fache Sicherheit für Ihren Strom- und Gaswechsel
Sichere Anbieter
  • CHECK24 geprüfte Anbieter
  • Kundenbewertungen
  • Bonusgarantie
Sichere Tarife
  • Keine Vorkasse
  • Keine Pakettarife
  • Lange Preisgarantie
Sicherer Wechsel
  • In 5 Minuten online wechseln
  • Garantierte Versorgungssicherheit
  • 100% Funktioniert-Garantie
Kundenbewertungen
CHECK24 Energievergleich
4.9 / 5
14.051 Bewertungen
(letzte 12 Monate)

Energievergleich für Strom und Gas

Mit dem kostenlosen Energievergleich von CHECK24 können Sie Ihre Energiekosten senken. Wer seinen Energieanbieter vergleicht und wechselt kann im Jahr bis zu 1.700 Euro sparen. Vergleichen Sie die Preise für Strom und Gas ganz unkompliziert. Geben Sie hierfür Ihre Postleitzahl und den jährlichen Verbrauch in den Tarifrechner ein und starten Sie den Energievergleich. Sie erhalten einen Überblick zu den an Ihrem Wohnort verfügbaren Tarife. Wenn Sie spezielle Gewerbestrom-Tarife oder Ökostrom suchen, können Sie die Suchfilter im Stromvergleich entsprechend ändern. Sie können die Kriterien für den Gasvergleich ebenfalls an Ihre individuellen Wünsche anpassen. Umweltbewusste Gaskunden können die Suche ausschließlich auf Ökogas eingrenzen. Ob für Strom oder Gas: Der Energievergleich und anschließende Wechsel ist mit einem Klick abgeschlossen – schnell, sicher und unkompliziert.

Wichtige Informationen zum Energievergleich

  1. Durch einen Energievergleich für Strom oder Gas können Sie Ihre Energiekosten senken. Sie können sich die verfügbaren Energietarife und Preise an Ihrem Wohnort anzeigen lassen.
  2. Während des Wechselprozesses wird die Versorgungssicherheit gewährleistet: Die Energieversorgung wird nicht unterbrochen.
  3. Bei der Tarifauswahl sollte nicht nur der Preis ausschlaggebend sein, achten Sie ebenfalls auf verbraucherfreundliche Vertragsbedingungen.

Die Vorteile unseres TÜV-geprüften Vergleichrechners

Schneller Energiewechsel Kostenloser Energiewechsel Sicherer Energiewechsel

Schnell
Tarifvergleich und anschließender
Wechsel nehmen nur wenige Minuten
in Anspruch.

Kostenlos
Es fallen keinerlei
Kosten für den Energievergleich
und Anbieterwechsel an.
Sicher
Datenschutz und Datensicherheit haben höchste Priorität. Ihre Daten sind zu jeder Zeit sicher.

Energievergleich für Strom

Mit CHECK24 können sie 23.000 Stromtarife von 1.000 Stromanbietern vergleichen. Mit dem Energievergleich für Strom finden Sie schnell und einfach die passenden Tarife. Beispielsweise nach einer Preiserhöhung oder aufgrund eines Umzugs hilft der Energievergleich bei der Suche nach einem neuen Stromanbieter. Falls Sie sich noch in der Grundversorgung befinden, lohnt sich eine Stromvergleich erst recht: Der Anbieterwechsel aus der Grundversorgung heraus birgt ein hohes Sparpotenzial.

 

Energievergleich für Gas

Sie haben ebenfalls eine große Auswahl an Gasanbieter, die Ihnen zur Verfügung steht: 850 unterschiedliche Gasanbieter und 8.000 Gastarife können Sie mit dem Energievergleich für Gas vergleichen. Falls Sie sich in einem laufenden Vertrag befinden, sollten sie rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist einen Gasvergleich durchführen. Im Falle einer Gaspreiserhöhung empfiehlt es sich ebenfalls die aktuelle Gaspreisentwicklung mit einem Energievergleich für Gas zu überprüfen.

 

Günstig heizen: Energiekosten senken bei Heizstrom & Heizöl

Nicht nur bei Strom oder Gas ist der Energievergleich hilfreich, auch ein Heizstromvergleich für die Nachtspeicherheizung oder Wärmepumpe kann helfen die Heizkosten zu senken. Wer mit Heizöl heizt, kann ebenfalls günstige Lieferanten vergleichen.

Der Anbieterwechsel

Ein Anbieterwechsel ist einfach und sicher. In weniger als fünf Minuten haben Sie alles erledigt. Dank der verbraucherfreundlichen Voreinstellungen finden Sie schnell den Tarif, der am besten zu Ihnen passt – nicht immer muss das auch der günstigste Tarif sein.

  1. Tarifrechner aufrufen
    Rufen Sie den Tarifrechner für Ihr Energieprodukt auf. Sie haben die Wahl zwischen Strom, Gas und Heizstrom.
  2. Suchmaske ausfüllen
    Geben Sie Ihre Postleitzahl und den Jahresverbrauch in kWh in die Suchmaske ein. Ihren Verbrauch finden Sie auf der letzten Abrechnung. Falls Sie die Werte nicht parat haben, können Sie den Verbrauch ungefähr schätzen. Sie kennen den Gasverbrauch nur in Kubikmetern (m³)? Kein Problem, denn mit dem Gasverbrauchsrechner können Sie Ihren Verbrauch ganz einfach umrechnen lassen.
  3. Wunschtarif wählen
    Sie erhalten eine Liste mit Energietarifen, die nach Preis sortiert und besonders verbraucherfreundlich sind. Oben in der Liste ist oft eine Anzeige zu sehen, diese ist farbig gekennzeichnet. Die Voreinstellung zeigt die Tarifempfehlungen, die den Verbraucherschutz-Richtlinien von CHECK24 entsprechen.
  4. Jetzt wird gewechselt
    Der Wechselauftrag kann direkt online durchgeführt werden. Klicken Sie dafür in unserem Vergleichsrechner hinter Ihrem Wunschtarif einfach auf „Weiter“. Nun die Daten gleich online eintragen: Adresse, Zahlungsweise, bisheriger Anbieter, Jahresverbrauch, Zählernummer sowie Ihre Kundennummer beim aktuellen Energieversorger.

Mit dem Energievergleich die Energiewende vorantreiben

Umweltbewusste Verbraucher können mit dem Energievergleich auch nachhaltige und günstige Ökotarife finden. Über die Qualität und Herkunft der Ökotarife geben verschiedene Gütesiegel und Zertifikate Auskunft. Überzeugen Sie sich mit einem Energievergleich für Ökostrom oder Ökogas davon, dass Ökotarife nicht unbedingt teurer sein müssen als konventionelle Tarife. Sie tragen insbesondere mit einem nachhaltigen Tarif dazu bei, dass die Energiewende vorangetrieben wird.

Aktuell gibt es zudem die EEG-Umlage. Wer ein Windrad oder eine Solaranlage betreibt, speist Strom in das Netz ein und erhält dafür eine im EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) festgelegte Vergütung. Umgangssprachlich wird die EEG-Umlage auch Ökostrom-Umlage genannt, denn sie soll den Ausbau der alternativen Energien und somit die Energiewende vorantreiben. Die Netzbetreiber verkaufen den „grünen Strom“ an der Strombörse, da die dort erzielten Preise weit unter den festen Vergütungssätzen liegen. Durch die EEG-Umlage wird dieser Differenzbetrag auf die anderen Stromverbraucher umgelegt. Prinzipiell müssen die Kosten der EEG-Umlage von allen Stromverbrauchern getragen werden – egal, ob privat oder gewerblich.

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.