check24 - Vergleichsportal

CHECK24 GmbH

Sie können diese Datenschutzhinweise auch in einer PDF-Version herunterladen.

1. Allgemein

Die CHECK24 GmbH in 80251 München (nachfolgend "CHECK24 GmbH" genannt) bietet den rechtlich eigenständigen Unternehmen innerhalb des CHECK24 Verbundes verschiedene zentrale Dienstleistungen an. U.a. betreibt die CHECK24 GmbH das zentrale CHECK24 Kundenkonto und das CHECK24 Punkteprogramm für die wiederum jeweils eigenständige Nutzungs- bzw. Teilnahmebedingungen gelten, die von einem CHECK24 Kunde/Nutzer separat zu bestätigen sind.

Wichtig ist aber, dass die CHECK24 GmbH nicht die Domain "CHECK24.de" betreibt und sie ist auch nicht für den Inhalt und Umfang auf der Startseite von "check24.de", den Unterseiten wie beispielsweise "check24.de/versicherungen" oder den Subdomains wie beispielsweise "urlaub.check24.de" verantwortlich. Für den Inhalt und Umfang dieser Dienstleistungen auf der Startseite, den jeweiligen Unterseiten oder Subdomains sind ausschließlich die jeweils dort angegebenen rechtlich eigenständigen Unternehmen verantwortlich.

2. Zentrale Dienste für CHECK24 Kunden

2.1 CHECK24 Kundenkonto

Das CHECK24 Kundenkonto ("Service") ist ein zentraler Service, der von der CHECK24 GmbH angeboten und betrieben wird. Es bietet allen Nutzern nach Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen die Möglichkeiten, auf einen Blick Abschlüsse, Reisebuchungen, Bestellungen, Vergleiche und Angebote ("Aktivitäten"), die er bis dato bei einem oder mehreren Unternehmen innerhalb des CHECK24 Verbunds durchgeführt hat, einzusehen, zu optimieren und zu verwalten. Der Service ermöglicht es den Nutzern, bei den CHECK24 Vergleichen zusätzlich Zeit zu sparen, da Sie Ihre bereits einmal eingegebenen Informationen mit einem einfachen Klick komfortabel auch für einen neuen Vergleich nutzen können. Wichtig ist, dass die CHECK24 GmbH, mit Ausnahme von gewissen Stammdaten, die in den Nutzungsbedingungen explizit genannt sind, keine in diesem Zusammenhang stehenden Daten speichert, sondern lediglich eine temporäre Sichtweise auf die Aktivitäten eines Kundenkontonutzers bei den jeweiligen Unternehmen innerhalb des CHECK24 Verbundes erstellt und diese temporär und dynamisch anzeigt.

Für die Nutzung des CHECK24 Kundenkontos gelten gesonderte Nutzungsbedingungen, die der Zustimmung der Nutzer bedürfen und hier eingesehen werden können.

2.2 Separate Detailansichten innerhalb des CHECK24 Kundenkontos

Neben der zentralen Standardansicht (siehe Ziffer 2.1) bietet Ihnen das CHECK24 Kundenkonto darüber hinaus separate und thematisch zusammengefasste Ansichten an. In diesen zusammengefassten Ansichten werden Ihnen im ersten Schritt weitere Details zu Ihren bereits bestehenden Aktivitäten bei einem oder mehreren Unternehmen innerhalb des CHECK24 Verbunds angezeigt. Auch hier speichert die CHECK24 GmbH keine Daten, sondern erstellt nur, wie bei den Standardansichten, temporäre Detailsichtweisen auf die Aktivitäten eines CHECK24 Kundenkontonutzers.

Darüber hinaus können Ihnen in diesen Detailansichten optional von einem oder mehreren Unternehmen innerhalb des CHECK24 Verbunds weitere separate Produkte und/oder Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit diesen Aktivitäten stehen, angeboten werden. Es steht Ihnen völlig frei, diese Produkte und/oder Dienstleistungen zu nutzen oder nicht. Entscheiden Sie sich aber zur Nutzung einer und/oder mehrerer dieser angebotenen Produkte und/oder Dienstleistungen, gelten hierfür die gesondert aufgeführten Nutzungsbedingungen. Wichtig für Sie ist, erst mit separater Zustimmung können Sie diese Produkte und/oder Dienstleistung nutzen. Auf den Umfang und den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen hat die CHECK24 GmbH keinen Einfluss.

Sollten mit der Zustimmung zu diesen gesonderten Nutzungsbedingungen später darüberhinausgehende zusätzliche Daten von der CHECK24 GmbH angezeigt werden müssen, dann werden auch diese Daten Ihnen ausschließlich als temporäre Ansicht von der CHECK24 GmbH angezeigt. D.h. auch für diese Daten gilt, dass die CHECK24 GmbH diese weder speichert noch dazu verwendet, um die Stammdaten Ihres CHECK24 Kundenkontos anzureichern, es sei denn Sie erteilen hierzu der CHECK24 GmbH eine gesonderte Einwilligung.

Für die Nutzung des CHECK24 Kundenkontos und mithin den Detailansichten gelten gesonderte Nutzungsbedingungen, die der Zustimmung der Nutzer bedürfen und hier eingesehen werden können.

2.3 CHECK24 Punkteprogramm

Das CHECK24 Punkteprogramm ist ein weiterer zentraler Service, der auch von der CHECK24 GmbH angeboten und betrieben wird. Er bietet den Teilnehmern die Möglichkeit von Gutscheinaktionen, Rabattaktionen sowie attraktiven Angeboten der betreffenden Tochterunternehmen zu profitieren aber auch zusätzlich CHECK24 Punkte zu sammeln.

Um am CHECK24 Punkteprogramm teilnehmen zu können, ist das aktive Bestehen eines CHECK24 Kundenkontos unabdingbar. Des Weiteren gelten für die aktive Teilnahme am CHECK24 Punkteprogramm gesonderte Teilnahmebedingungen, die der Zustimmung der Teilnehmer bedürfen und hier eingesehen werden können.

3. Registrierung und Anmeldung am CHECK24 Kundenkonto mit einem externen Benutzerkonto

Neben der normalen Registrierung und dem Einloggen mit Email und Passwort steht es Ihnen natürlich auch frei, hierzu Ihr Facebook- und/oder Google-Benutzerkonto zu verwenden.

3.1 Registrierung und Anmeldung mit Ihrem Google-Benutzerkonto

Wenn Sie über ein Google-Benutzerkonto verfügen, können Sie sich für unsere Dienste auch mit Ihren Google-Zugangsdaten registrieren und anmelden. Für die Registrierung bei und die Nutzung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Google, die Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/ einsehen können.

Sie können sich mit Hilfe von Google für unser Angebot registrieren oder anmelden, indem Sie die mit dem Google-Logo versehene Schaltfläche im Rahmen der Anmeldung anklicken. Sie werden dann zu Google weitergeleitet. Falls Sie zu diesem Zeitpunkt bereits bei Google angemeldet sind, erfährt Google schon mit Ihrem Klick auf die Schaltfläche, dass Sie sich mit Hilfe von Google für unsere Dienste anmelden wollen. Falls Sie zu diesem Zeitpunkt nicht bei Google angemeldet sind, werden Sie von Google gebeten, sich bei Google durch Angabe Ihrer Zugangsdaten anzumelden oder als neuer Google-Nutzer zu registrieren. Die Eingabe Ihrer Google-Zugangsdaten erfolgt in jedem Fall unmittelbar auf dem Server von Google. Wir erfahren Ihre Google-Zugangsdaten nicht.

Daran anschließend fragt Google, ob Sie sich mit Hilfe von Google für unsere Dienste registrieren möchten. Nur wenn Sie dem aktiv zustimmen, erhalten wir von Google Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild und Ihr Land. Wir speichern davon nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um daraus Ihr persönliches CHECK24 Kundenkonto zu erstellen oder Ihr bereits bestehendes zu aktualisieren. Alle weiteren Informationen, die wir von Ihrem Google-Benutzerkonto erhalten, werden verworfen.

Falls Sie für die Anmeldung mit Ihrem Google-Benutzerkonto eine E-Mail-Adresse benutzen, zu der Sie bereits ein persönliches CHECK24 Kundenkonto mit Passwort besitzen, werden Sie von uns gebeten, Ihr CHECK24 Passwort einzugeben, damit wir Ihr bestehendes CHECK24 Kundenkonto mit Ihrem Google-Benutzerkonto verknüpfen können. So erhalten Sie weiterhin Zugriff auf all Ihre Aktivitäten und Vorteile Ihres bestehenden CHECK24 Kundenkontos.

Wenn Sie sich dazu entschließen, sich mit Ihren Google-Zugangsdaten auf CHECK24 zu registrieren bzw. anzumelden, erhält Google durch das Anklicken der mit dem Google-Logo versehenen Schaltfläche Kenntnis von Ihrem Wunsch. Außerdem setzt Google einen Cookie in Ihren Browser, wenn Sie die mit dem Google-Logo versehene Schaltfläche anklicken. Mittels dieser Textdatei kann Google weitere Informationen über Sie und Ihr Surfverhalten erheben. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden regelmäßig an einen Server von Google übertragen, der sich ggf. in den USA befindet. Dort werden diese Informationen gespeichert und möglicherweise mit Ihren Google-Profildaten zusammengefügt. Möglicherweise entstehen bei Google so Nutzerprofile, die über das hinausgehen, was Sie selbst an Informationen preisgegeben haben. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google (http://www.google.de/intl/de/policies/).

CHECK24 wird jedoch zu keinem Zeitpunkt Ihre bei uns gespeicherten Daten an Google weitergeben.

Sollten Sie die Verbindung zwischen Ihrem persönlichen CHECK24 Kundenkonto und Ihrem Google-Benutzerkonto trennen wollen, können Sie dies jederzeit in den Einstellungen zu Ihrem persönlichen CHECK24 Kundenkonto tun. Falls Sie noch kein CHECK24 Passwort besitzen, werden Sie von uns gebeten, ein solches zu erstellen, um weiterhin Zugang zu Ihrem CHECK24 Kundenkonto zu haben.

Sollten Sie Ihr Google-Benutzerkonto löschen, so hat dies keinen Einfluss auf das Bestehen Ihres persönlichen CHECK24 Kundenkontos.

3.2 Registrierung und Anmeldung mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Ltd. (4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland).

Wenn Sie über ein Facebook-Benutzerkonto verfügen, können Sie sich für unsere Dienste auch mit Ihren Facebook-Zugangsdaten registrieren und anmelden. Für die Registrierung bei und die Nutzung von Facebook gelten die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen von Facebook, die Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy einsehen können.

Sie können sich mit Hilfe von Facebook für unser Angebot registrieren oder anmelden, indem Sie die mit dem Facebook-Logo versehene Schaltfläche im Rahmen der Anmeldung anklicken. Sie werden dann zu Facebook weitergeleitet. Falls Sie zu diesem Zeitpunkt bereits bei Facebook angemeldet sind, erfährt Facebook schon mit Ihrem Klick auf die Schaltfläche, dass Sie sich mit Hilfe von Facebook für unsere Dienste anmelden wollen. Falls Sie zu diesem Zeitpunkt nicht bei Facebook angemeldet sind, werden Sie von Facebook gebeten, sich bei Facebook durch Angabe Ihrer Zugangsdaten anzumelden oder als neuer Facebook-Nutzer zu registrieren. Die Eingabe Ihrer Facebook-Zugangsdaten erfolgt in jedem Fall unmittelbar auf dem Server von Facebook. Wir erfahren Ihre Facebook-Zugangsdaten nicht.

Daran anschließend fragt Facebook, ob Sie sich mit Hilfe von Facebook für unsere Dienste registrieren möchten. Nur wenn Sie dem aktiv zustimmen, erhalten wir von Facebook Zugriff auf Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild, Ihre Facebook-Profil-ID, einen Link zu Ihrem Facebook-Profil, Ihre Altersgruppe, Ihr Land und Ihre Zeitzone. Wir speichern davon nur Ihren Namen, Ihr Geschlecht und Ihre E-Mail-Adresse, um daraus Ihr persönliches CHECK24 Kundenkonto zu erstellen oder Ihr bereits bestehendes zu aktualisieren. Alle weiteren Informationen, die wir von Ihrem Facebook-Benutzerkonto erhalten, werden verworfen. Falls Sie Ihre E-Mail-Adresse nicht freigeben, ist eine Anmeldung mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto nicht möglich.

Falls Sie für die Anmeldung mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto eine E-Mail-Adresse benutzen, zu der Sie bereits ein persönliches CHECK24 Kundenkonto mit Passwort besitzen, werden Sie von uns gebeten, Ihr CHECK24 Passwort einzugeben, damit wir Ihr bestehendes CHECK24 Kundenkonto mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto verknüpfen können. So erhalten Sie weiterhin Zugriff auf all Ihre Aktivitäten und Vorteile Ihres bestehenden CHECK24 Kundenkontos.

Wenn Sie sich dazu entschließen, sich mit Ihren Facebook-Zugangsdaten auf CHECK24 zu registrieren bzw. anzumelden, erhält Facebook durch das Anklicken der mit dem Facebook-Logo versehenen Schaltfläche Kenntnis von Ihrem Wunsch. Außerdem setzt Facebook einen Cookie in Ihren Browser, wenn Sie die mit dem Facebook-Logo versehene Schaltfläche anklicken. Mittels dieser Textdatei kann Facebook weitere Informationen über Sie und Ihr Surfverhalten erheben. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden regelmäßig an einen Server von Facebook übertragen, der sich in den USA befindet. Dort werden diese Informationen gespeichert und möglicherweise mit Ihren Facebook-Profildaten zusammengefügt. Möglicherweise entstehen bei Facebook so Nutzerprofile, die über das hinausgehen, was Sie selbst an Informationen preisgegeben haben. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen von Facebook (https://de-de.facebook.com/about/privacy).

CHECK24 wird jedoch zu keinem Zeitpunkt Ihre bei uns gespeicherten Daten an Facebook weitergeben.

Sollten Sie die Verbindung zwischen Ihrem persönlichen CHECK24 Kundenkonto und Ihrem Facebook-Benutzerkonto trennen wollen, können Sie dies jederzeit in den Einstellungen zu Ihrem persönlichen CHECK24 Kundenkonto tun. Falls Sie noch kein CHECK24 Passwort besitzen, werden Sie von uns gebeten, ein solches zu erstellen, um weiterhin Zugang zu Ihrem CHECK24 Kundenkonto zu haben.

Sollten Sie Ihr Facebook-Benutzerkonto löschen, so hat dies keinen Einfluss auf das Bestehen Ihres persönlichen CHECK24 Kundenkontos.

4. Cookies

Im Rahmen der ständigen Verbesserung des Angebotes für unsere Benutzer können ggf. weitere Trackingtechnologien von Drittanbietern und uns eingesetzt werden, welche anonymisierte und temporäre "Session-Cookies" als auch "Persistente Cookies" verwenden. Cookies sind meistens kleine Textdateien, die ein Webserver bei einem Aufruf einer Webseite auf Ihr Gerät überträgt. "Session Cookies" (temporäre Cookies) werden nicht dauerhaft auf dem jeweiligen Gerät, mit dem Sie unsere Webseiten besuchen, gespeichert und verschwinden mit dem Schließen des Browsers. Diese Cookies können u.a. Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser, die Bildschirmauflösung, das verwendete Betriebssystem aber auch andere individuelle Informationen enthalten. Daher können diese Cookies auch dazu genutzt werden, um Ihnen das Navigieren auf unserer Webseite zu erleichtern und/oder um die korrekte Darstellung auf der jeweiligen Webseite zu gewährleisten.

"Persistente Cookies" bzw. auch "permanente Cookies" hingegen speichern anonyme Informationen auf dem jeweiligen Gerät und stehen auch nach dem Schließen des Browser weiterhin zur Verfügung. Jedes dieser Cookie ist mit einem entsprechenden "Verfalls"-/Gültigkeitsdatum versehen, zu dem dann dieses Cookie automatisch gelöscht wird. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht u.a. darin, anonyme Statistiken über die Nutzung unserer Internet Präsenzen zu erstellen. Die Statistiken können u.a. dazu dienen, zu erkennen, an welchen Stellen wir unsere Web-Seiten noch optimieren müssen, damit sie für Sie einfacher nutzbar werden.

Beide Cookie-Arten sind anonym. Es erfolgt keine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies nutzen, indem Sie dies in Ihrem jeweiligen Browser unterbinden. Wie Sie die jeweiligen Einstellungen zum Deaktivieren der Cookies vorzunehmen haben, lesen Sie bitte in den jeweiligen Hilfen zu Ihrem Browser nach. Bitte beachten Sie, dass durch die Deaktivierung der Cookies es ggf. zu Darstellungs- und Navigationsproblemen kommen kann.

Wichtig für Sie: Die von uns in den Cookies erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht oder ohne Ihre Einwilligung mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft. Auch ist eine eindeutige persönliche Identifikation anhand der erfassten Daten durch Drittanbieter in den Cookies nicht möglich bzw. nicht vorgesehen.

5. Social Plugins

Die auf der Webseite von "check24.de" in geschützter Form dargestellten Social Buttons dienen lediglich als statische Verlinkung zu den dort betriebenen Seiten/Dienste und stellen somit keine Direkteinbindung der jeweiligen Plugin-Anbieter dar.

6. Widerspruchs- und Auskunftsrecht

Etwaige Werbeeinwilligungen in Werbung per Post und/oder per E-Mail oder andere erteilte Einwilligungen jedweder Art können Sie jederzeit formlos per Brief an CHECK24 GmbH in 80251 München oder per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Joachim Heer (kundenmanagement_datenschutz@check24.de) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierfür weitere Kosten als die jeweiligen Kosten nach dem Basistarif anfallen.

Weiter erteilt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter auch Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und nimmt auf Ihren Wunsch die vollständige Löschung bzw. Sperrung derselben vor. Dazu richten Sie bitte Ihre Anfrage schriftlich an:
CHECK24 GmbH
Datenschutzbeauftragter Joachim Heer
Erika-Mann-Str. 66
80636 München
oder alternativ per E-Mail an kundenmanagement_datenschutz@check24.de.

Bitte beachten Sie, dass eine Auskunft nur dann erteilt werden kann, wenn Sie uns Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum und Ihre Emailanschrift angegeben. Diese Angaben dienen ausschließlich zum Abgleich und stellen somit für Sie ein Schutz dar, dass nicht unberechtigte Dritte Ihre persönlichen Daten erhalten.

7. Verlinkung

Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereichs von der CHECK24 GmbH, wird nur dann gehaftet, wenn die CHECK24 GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar gewesen wäre, die Nutzung im Fall rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Die CHECK24 GmbH distanziert sich von Fremdinhalten jeglicher Art.

Datenschutzhinweise ausdrucken

© CHECK24 GmbH