Jetzt anmelden und mit dem CHECK24 Kreditvergleich bis zu 2.000 EUR sparen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 24 Hilfe und Kontakt
Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kredit@check24.de
Sie sind hier:

Kredit, Zinssatz und Einkommen

Der CHECK24 Autokreditatlas zeigt Ihnen interessante Daten und Fakten, die aus eingegangenen Autokreditanfragen resultieren. Hierbei wurden Kredithöhe, Zinssatz und Einkommen nach Bundesländern aufgeschlüsselt.

Quelle: CHECK24 (089 - 24 24 11 24), Stand: 17.07.2012 (alle Angaben ohne Gewähr)

Bei CHECK24 wurden alle Autokreditanfragen und Autokreditabschlüsse der Kunden analysiert und nach Bundesländern und Geschlechtern getrennt ausgewertet. Dabei wird deutlich, dass die Kredithöhe und Höhe der Zinsen sowohl zwischen den jeweiligen Bundesländern als auch zwischen Frauen und Männern stark variiert. Dies liegt vor allem an den Einkommensunterschieden. Das Durchschnittsgehalt ist im Westen höher als im Osten. Frauen verdienen im Schnitt deutlich weniger als Männer. In den Grafiken mit Erläuterungen werden alle Anfragen und Abschlüsse seit 2011 anhand dieser Kriterien übersichtlich aufgeschlüsselt.

Alle Kreditanfragen, die seit 2011 bei CHECK24 eingegangen sind wurden gesammelt, analysiert und ausgewertet. Dabei wurden die Kreditanfragen nach Bevölkerungszahlen der einzelnen Bundesländer gewichtet und anhand eines Index wiedergegeben.

Die Höhe des Autokredits variiert nach Bundesländern

Durchschnittlich abgeschlossener Autokredit bei CHECK24
(zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild)

Seit 2011 wurden über CHECK24 Autokredite in Höhe von durchschnittlich 11.222 Euro an Bürger aus ganz Deutschland vergeben. Dabei liegt die Kreditsumme in den westlichen Bundesländern (11.303 Euro) im Schnitt höher als in den östlichen (10.910 Euro). Damit erhalten Kreditnehmer im Westen knapp vier Prozent (393 Euro) höhere Kredite als Verbraucher im Osten. So wurden beispielsweise in Bayern (11.624 Euro) und Hessen (11.604 Euro) die höchsten Autokredite vergeben. Damit haben CHECK24-Kunden aus diesen Bundesländern 13 Prozent höhere Kredite als Kunden aus dem östlichen Bundesland Sachsen (10.301 Euro) erhalten.

Der Unterschied lässt sich auf das höhere Durchschnittseinkommen in Bayern und Hessen zurückführen. Dieses liegt in Bayern bei 2.206 Euro und in Hessen bei 2.255 Euro. Damit verdienen Kunden in Bayern und Hessen 24 Prozent (420 Euro) beziehungsweise 26 Prozent (469 Euro) mehr als Kunden in Sachsen, deren Durchschnittseinkommen lediglich 1.786 Euro beträgt. Im Vergleich zum Ost-Bundesland Sachsen erhalten Bayern und Hessen dadurch in der Regel höhere Autokredite zu günstigeren Zinssätzen.

In Gesamtdeutschland werden durchschnittlich 5,59 Prozent Zinsen pro Jahr auf Autokredite erhoben. Hier liegt Mecklenburg-Vorpommern mit jährlich 5,68 Prozent auf dem ersten Platz. Die zweithöchsten Zinsen erhebt Sachsen-Anhalt mit 5,64 Prozent. Über die niedrigste Verzinsung dürfen sich Kreditnehmer in Bremen (5,52 Prozent effektiv) freuen.

Durchschnittlicher Autokredit, Zinssatz und Einkommen in Deutschland
sortiert nach Ø abgeschlossenem Autokredit
Bundesland Ø abg.
Autokredit
Ø abg.
Zins in %
Ø Eink.
/Monat
Bayern 11.624 € 5,63 2.206 €
Hessen 11.604 € 5,55 2.255 €
Baden-Württemberg 11.600 € 5,58 2.260 €
Hamburg 11.518 € 5,62 2.237 €
Sachsen-Anhalt 11.386 € 5,64 1.814 €
Nordrhein-Westfalen 11.362 € 5,57 2.206 €
Berlin 11.238 € 5,59 2.082 €
Brandenburg 11.108 € 5,53 1.874 €
Thüringen 10.927 € 5,60 1.747 €
Niedersachsen 10.909 € 5,59 2.127 €
Mecklenburg-Vorpommern 10.778 € 5,68 1.798 €
Rheinland-Pfalz 10.615 € 5,59 2.190 €
Saarland 10.577 € 5,56 2.172 €
Schleswig-Holstein 10.575 € 5,57 2.205 €
Bremen 10.532 € 5,52 2.119 €
Sachsen 10.301 € 5,73 1.786 €
Total westliche Bundesländer 11.303 € 5,58 2.209 €
Total östliche Bundesländer* 10.910 € 5,63 1.843 €
Total 11.222 € 5,59 2.137 €

Männliche CHECK24-Kunden erhalten höhere Autokredite

Insgesamt fragen mehr als doppelt so viele männliche CHECK24-Kunden einen Autokredit an als weibliche. Seit 2011 beträgt die durchschnittliche Höhe der von Männern aufgenommenen Autokredite 11.643 Euro. Die von Frauen beläuft sich auf lediglich 9.708 Euro. Männer erhalten also 20 Prozent (1.935 Euro) höhere Kredite als Frauen.

Durchschnittlich abgeschlossener Autokredit bei CHECK24

Dies lässt sich durch das Durchschnittseinkommen von Männern und Frauen erklären, das sich nach wie vor stark unterscheidet. So verdienen männliche CHECK24-Kunden 27 Prozent (484 Euro) mehr als weibliche. In Folge dessen werden ihnen in der Regel höhere Kredite gewährt. Auch die Verzinsung wird durch das höhere Einkommen günstiger.

Durchschnittliches Monatseinkommen der CHECK24-Kunden

Bessere Konditionen beim Autokredit für Männer im Westen

sortiert nach Ø abgeschlossenem Autokredit
Bundesland Ø abg.
Autokredit
Ø abg.
Zins in %
Ø Eink.
/Monat
Hamburg 12.103 € 5,63 2.345 €
Bayern 12.034 € 5,58 2.321 €
Hessen 11.999 € 5,55 2.370 €
Baden-Württemberg 11.998 € 5,56 2.391 €
Sachsen-Anhalt 11.835 € 5,65 1.873 €
Nordrhein-Westfalen 11.788 € 5,55 2.318 €
Berlin 11.766 € 5,63 2.167 €
Bremen 11.465 € 5,40 2.227 €
Thüringen 11.377 € 5,63 1.804 €
Brandenburg 11.370 € 5,53 1.933 €
Mecklenburg-Vorpommern 11.289 € 5,69 1.864 €
Niedersachsen 11.256 € 5,56 2.230 €
Schleswig-Holstein 11.050 € 5,53 2.326 €
Saarland 11.031 € 5,55 2.287 €
Rheinland-Pfalz 11.025 € 5,57 2.317 €
Sachsen 10.698 € 5,71 1.842 €
Total westliche Bundesländer 11.719 € 5,56 2.325 €
Total östliche Bundesländer* 11.328 €5,64 1.905 €
Total 11.643 € 5,57 2.246 €

Betrachtet man lediglich den männlichen Teil der CHECK24-Kunden, so läuft Hamburg dem Bundesland Bayern mit einer Kredithöhe von 12.103 Euro den Rang ab. In Gesamtdeutschland beläuft sich die Durchschnittshöhe auf 11.643 Euro. Westliche Bundesländer kommen dabei auf 11.719 Euro, östliche auf 11.328 Euro. Das Schlusslicht bildet auch hier wieder Sachsen (10.698 Euro). Somit erhalten CHECK24-Kunden in Hamburg 13 Prozent (1.405 Euro) höhere Autokredite als in Sachsen.

Auch hier wird deutlich, dass sich die Kredithöhe immer am Einkommen des Kunden orientiert. So verdienen Männer in Hamburg durchschnittlich 2.345 Euro, in Sachsen dagegen nur 1.842 Euro. Es ergibt sich eine Einkommensdifferenz von 27 Prozent (503 Euro). Das Durchschnittseinkommen der männlichen CHECK24-Kunden beträgt im Osten 1.905 Euro. Im Westen liegt es mit 2.325 Euro deutlich darüber.

In Folge ihres niedrigen Einkommens müssen männliche Kunden in Sachsen jährlich 5,71 Prozent Zinsen zahlen. In Hamburg liegen diese bei lediglich 5,63 Prozent effektiv. Die günstigen Autokreditzinsen bietet auch hier Bremen mit 5,40 Prozent pro Jahr.

Niedrigere Autokredite für weibliche Kreditnehmer

sortiert nach Ø abgeschlossenem Autokredit
Bundesland Ø abg.
Autokredit
Ø abg.
Zins in %
Ø Eink.
/Monat
Brandenburg 10.443 € 5,52 1.705 €
Hessen 10.161 € 5,56 1.862 €
Sachsen-Anhalt 10.021 € 5,63 1.641 €
Bayern 10.012 € 5,80 1.808 €
Baden-Württemberg 9.886 € 5,68 1.781 €
Hamburg 9.879 € 5,62 1.910 €
Nordrhein-Westfalen 9.773 € 5,63 1.799 €
Thüringen 9.756 €5,52 1.575 €
Berlin 9.724 € 5,48 1.837 €
Mecklenburg-Vorpommern 9.418 € 5,66 1.602 €
Niedersachsen 9.416 € 5,73 1.725 €
Rheinland-Pfalz 9.162 € 5,64 1.719 €
Sachsen 9.072 € 5,80 1.617 €
Schleswig-Holstein 8.895 € 5,69 1.801 €
Saarland 8.888 € 5,59 1.689 €
Bremen 7.486 € 5,90 1.709 €
Total westliche Bundesländer 9.699 € 5,68 1.791 €
Total östliche Bundesländer* 9.734 € 5,61 1.660 €
Total 9.708 € 5,66 1.762 €

Bei den weiblichen CHECK24-Kunden bildet anstatt Sachsen nun Bremen das Schlusslicht. Die durchschnittliche Kredithöhe beträgt hier 7.486 Euro. Die höchsten Autokredite (10.443 Euro) erhalten Frauen aus Brandenburg. Auf Platz zwei folgt mit 10.161 Euro Hessen.

Das durchschnittliche Einkommen von Frauen beträgt in Hessen 1.862 Euro. In Bremen verdienen die weiblichen CHECK24-Kunden 153 Euro (neun Prozent) weniger. Ihr Einkommensvorsprung erlaubt es Frauen in Hessen, höhere Autokredite zu günstigeren Zinsen abzuschließen.

Bei den weiblichen Kreditnehmern liegen die Durchschnittseinkommen von Ost (1.660 Euro) und West (1.791 Euro) viel näher beieinander. Der Unterschied beläuft sich hier lediglich auf 131 Euro. Im Gegensatz zu den männlichen Kunden liegt der Zinssatz auf Autokredite im Osten mit jährlich 5,61 Prozent niedriger als der im Westen mit 5,68 Prozent pro Jahr.