Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Bester Zins aus über 300 Banken
84 Monate
Freie Verwendung
Es sind keine Angebote verfügbar, bitte ändern Sie Ihre Auswahl.
Klicken Sie hier, um das beste Angebot für Ihre Baufinanzierung zu erhalten.
Weitere Kreditoptionen
Unsere Auszeichnungen
Kredite Günstiger geht's nicht Garantie
TÜV SÜD
„Super gut‟ 04/2024
dropdown-arrow
  • Herr
  • Frau
  • Herr Dr.
  • Frau Dr.
  • Herr Prof. Dr.
  • Frau Prof. Dr.
  • Herr Prof.
  • Frau Prof.
Mit Klick auf „Kreditvergleich starten“ beauftrage ich die CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH mit der kostenlosen Kreditvermittlung und -beratung und bestätige den Erhalt der Pflichtinformationen. Es gelten die folgenden AGB. Die zugehörigen Datenschutzbestimmungen sind hier zu finden. In Folge erhalte ich per E-Mail Bewertungsanfragen und Informationen zu ähnlichen Produkten. Dem Erhalt kann ich jederzeit per E-Mail an kredit@check24.de widersprechen.
Bester Zins aus über 300 Banken
84 Monate
Freie Verwendung
Es sind keine Angebote verfügbar, bitte ändern Sie Ihre Auswahl.
Klicken Sie hier, um das beste Angebot für Ihre Baufinanzierung zu erhalten.
Weitere Kreditoptionen
Unsere Auszeichnungen
Kredite Günstiger geht's nicht Garantie
TÜV SÜD
„Super gut‟ 04/2024
Persönlich
Unsere Kreditexperten beraten Sie persönlich bei allen Fragen rund um Ihren Kredit.
Kostenlos
Unser Vergleich und unsere Kreditberatung sind für Sie immer kostenfrei und unverbindlich.
Sicher
Unsere Datensicherheit ist TÜV-geprüft und schützt Ihre Daten konsequent.
Schnell
Ihr Speed-Vorteil mit CHECK24: Schnellere Auszahlung dank Online Abschluss.
Schufa-neutral
Vergleichen Sie mit CHECK24 Ihre persönlichen Kreditkonditionen garantiert Schufa-neutral.

Führerschein Finanzierung

Das Wichtigste zur Führerschein Finanzierung

  • Der Führerschein zählt zu den ersten großen Ausgaben im Leben vieler junger Erwachsener. Die Kosten für die Fahrausbildung sind meist teurer als erwartet: Von der ersten Fahrstunde bis zur erfolgreich bestandenen Prüfung kommen schnell mehrere Tausend Euro zusammen.
  • Für die Führerschein-Finanzierung kann ein Kredit zur freien Verwendung in Anspruch genommen werden. Dadurch sind Fahrschüler finanziell unabhängig und können ohne Ersparnisse direkt mit der Fahrausbildung beginnen.
  • Über den Kreditvergleich von CHECK24 können Fahrschüler ihre Führerschein-Finanzierung in nur wenigen Minuten ganz einfach online beantragen. 

Führerschein Klasse B Finanzierung
Wie viel kostet ein Führerschein?

Die Kosten für einen Führerschein variieren je nach Fahrschule und Region. Vor drei bis vier Jahren lagen die Ausbildungskosten noch bei rund 2.500 Euro, doch gestiegene Benzin- und Personalkosten haben die Preise in die Höhe getrieben. Laut einer ADAC-Umfrage zahlen die meisten Fahrschüler aktuell zwischen 2.500 und 3.500 Euro, knapp ein Fünftel der Befragten gibt bis zu 4.500 Euro für Fahrstunden und Prüfungen aus (Stand: 11/2023). Die Gesamtkosten setzen sich aus verschiedenen Posten zusammen, darunter Pflichtstunden für Theorie und Praxis, Anmeldegebühren bei der Fahrschule und Prüfungsgebühren beim TÜV.

Die praktischen Fahrstunden sind oft der größte Kostenfaktor, da zu den 12 Sonderfahrten (Überland-, Autobahn- und Nachfahrt) noch Grundfahrstunden hinzukommen. Deren Anzahl variiert je nach individuellem Können: Fast die Hälfte der Fahrschüler benötigt 20 Stunden, während etwa ein Drittel 30 Stunden und knapp 10 Prozent bis zu 40 Stunden benötigen, so die Zahlen des ADAC.

Führerschein finanzieren:
Möglichkeiten für Fahrschüler

Finanzierung über die Fahrschule

Einige Fahrschulen arbeiten mit Kreditinstituten zusammen, um Ihnen als Fahrschüler einen Führerschein-Kredit anbieten zu können. Dabei handelt es sich um einen gewöhnlichen Ratenkredit. Ein Vorteil ist: Sie müssen sich nicht selbst um die Kreditanfrage bei der Bank kümmern. Der Nachteil: Sie erhalten nur ein Angebot und haben keine Vergleichsmöglichkeiten. Die Konditionen und Zinsen bei der Bank vor Ort sind meist nicht die Besten. 

Kredit bei der Bank

Bietet Ihre Fahrschule keine Möglichkeiten zur Finanzierung an oder sind diese zu teuer, können Sie selbst einen Ratenkredit zur freien Verwendung bei der Bank aufnehmen. Die Vorteile eines unabhängigen Kredits von der Bank: Die Höhe der Kreditsumme legen Sie selbst fest und die monatliche Rate lässt sich auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Über CHECK24 können Sie den Kredit zudem schnell und einfach komplett digital abschließen und haben neben den Filialbanken auch Angebote von Direktbanken.

CHECK24 Tipp

Dispokredit nur in Ausnahmefällen nutzen!

Benötigen Sie nur kurzfristig Geld, um beispielsweise die nächste Fahrstunde zu bezahlen, können Sie den Dispokredit Ihres Girokontos in Anspruch nehmen. Für eine dauerhafte Führerschein-Finanzierung ist der Dispokredit allerdings nicht empfehlenswert, da dieser viel teurer als ein gewöhnlicher Ratenkredit ist. Die teuren Dispozinsen lassen Ihre Führerscheinkosten schnell in die Höhe schießen.

Anforderungen an einen Führerschein-Kredit

Höhe der Kreditsumme

Einen ersten Überblick über die Kosten Ihres Führerscheins erhalten Sie durch Angebote von verschiedenen Fahrschulen. Die Höhe der Kreditsumme ist auch von Ihren Ersparnissen abhängig. Ziehen Sie den Betrag, der Ihnen zur Verfügung steht, von den Führerscheinkosten ab. Kalkulieren Sie für die Kreditsumme einen Puffer für Mehrkosten ein, beispielsweise für die Wiederholung der praktischen Fahrprüfung oder zusätzliche Übungsstunden.

Möglichkeiten zur Sondertilgung & Ratenpause

Achten Sie beim Abschluss Ihres Darlehens auf die Möglichkeit, kostenlose Sondertilgungen leisten zu können. Geldgeschenke zu Weihnachten oder zum Geburtstag können Sie dann zur zusätzlichen Rückzahlung nutzen und den Führerscheinkredit schneller wieder loswerden. Die Möglichkeit zur Ratenpause verschafft Ihnen zudem Flexibilität, wenn Sie die Kreditrate mal nicht bezahlen können.

Laufzeit und Raten

Je kürzer die Laufzeit, desto höher die monatlichen Raten – und der Kredit ist schnell wieder zurückgezahlt. Wählen Sie eine längere Laufzeit, reduzieren sich die monatlichen Kreditraten automatisch. Die Führerschein-Finanzierung lässt sich so auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen

Günstige Zinsen

Die Höhe der Zinsen haben einen großen Einfluss auf die Gesamtsumme Ihres Führerscheinkredits. Vergleichen Sie die Zinsen verschiedener Banken über den CHECK24 Kreditvergleich. Achten Sie beim Vergleich auf den effektiven Jahreszins.

So funktioniert's
In 3 Schritten zum Führerschein-Kredit

Kreditvergleich starten

Beginnen Sie den Vergleich, indem Sie Ihren gewünschten Kreditbetrag, die Laufzeit und den Verwendungszweck „freie Verwendung“ angeben. Geben Sie zudem die wichtigsten Daten zu Ihrer Person und Ihrer finanziellen Situation an oder verbinden Sie Ihr Bankkonto.

Unverbindliche Angebote erhalten

Daraufhin erhalten Sie kostenlos und Schufa-neutral die ersten Angebote von verschiedenen Banken. Abhängig von Ihrer Bonität teilen Ihnen die Kreditgeber Ihre persönlichen Konditionen mit.

Führerschein-Finanzierung online abschließen

Sobald Sie sich für ein Angebot entschieden haben, können Sie den Kreditvertrag komplett digital abschließen. Dazu legitimieren Sie sich durch Video- oder SofortIdent mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass und unterschreiben den Kreditvertrag digital mittels SMS-Tan.

Beispielrechnung: Kosten für einen Führerschein Klasse B

Die Beispielrechnung verdeutlicht, in welchem Rahmen sich die Gesamtkosten für einen Führerschein durchschnittlich bewegen können: 

Uberschrift Kosten
Grundgebühr
Anmeldegebühr & Theoriestunden
350 €
Lehrmaterial
100 €
Übungsfahrten Klasse B je 45 €
(ca. 20 Fahrstunden)
900 €
Sonderfahrten Klasse B je 60 €
(12 Pflicht-Fahrstunden)
720 €
Gebühren für Theorie-Prüfung
inklusive 22,49 € TÜV-Kosten*
120 €
Gebühren für Praxis-Prüfung
inklusive 116,93 € TÜV-Kosten*
360 €
Erste-Hilfe-Kurs 20 €
Sehtest beim Optiker* 6,43 €
Antrag Führerschein bei Behörde 45 €
Passfotos 10 €
Summe 2.631,43 €

Quelle: eigene Recherche bei verschieden Fahrschulen (Stand November 2023)
* TÜV-Gebühren sind in allen Bundesländern gleich. Gebühren für Sehtest beim Führerschein sind gesetzlich vorgeschrieben.


CHECK24 Tipp

Puffer für zusätzliche Kosten einplanen

Bestehen Sie eine Prüfung nicht oder benötigen mehr Fahrstunden als geplant, treiben diese zusätzlichen Ausgaben die Kosten für Ihren Führerschein unerwartet in die Höhe. Planen Sie bei der Führerscheinfinanzierung daher unbedingt etwas mehr Geld ein. Sind die Kosten geringer als erwartet, können Sie einen Kredit durch kostenlose Sondertilgungen schneller zurückzahlen.

Kosten weiterer Führerscheinklassen

Für einen großen Motorradführerschein (Klasse A) müssen Fahrschüler fast genauso tief in die Tasche greifen, wie beim PKW-Führerschein. Auch bei dieser Fahrausbildung fallen Pflichtstunden für Theorie und Praxis an, ebenso wie die Prüfungskosten. Fahrschüler zahlten 2022 im Schnitt 2.208 Euro für die Fahrerlaubnis.

Ein Mofa-Führerschein (auch Roller-Führerschein genannt) zählt zu den günstigsten Fahrausbildungen. Für den Führerschein der Klasse AM werden lediglich Theoriestunden und ein paar praktische Übungsstunden benötigt. Eine praktische Prüfung muss allerdings nicht absolviert werden. Die Kosten liegen daher nur bei 500 bis 1.000 Euro.

CHECK24 Tipp

Ein Führerschein kann ganz schön ins Geld gehen. Um dabei den ein oder anderen Euro zu sparen, sollten Sie diese einfachen Tipps beachten:

  • Vergleichen Sie die Kosten und Leistungen verschiedener Fahrschulen untereinander. Zwischen den Fahrschulen kann es erhebliche Preisunterschiede bei den Anmeldegebühren und Kosten für Fahrstunden geben.
  • Kombinieren Sie Motorrad- und Autoführerschein gleich miteinander, anstatt diese nacheinander zu machen. Durch die Doppelklasse sparen Sie sich die zweite Anmeldegebühr sowie die Kosten für eine weitere Theorieprüfung.
  • Vermeiden Sie lange Pausen zwischen den einzelnen Fahrstunden. Je kürzer die Pausen zwischen den Fahrstunden, desto sicherer werden Sie beim Autofahren. So sparen Sie die Mehrkosten für weitere Übungsstunden.
  • Lassen Sie sich regelmäßig Feedback über Ihren Fortschritt geben, um die Anzahl weiterer Übungsstunden abschätzen zu können. Sie vermeiden dadurch unnötige Fahrstunden und sparen Geld.

Führerschein finanzieren als Schüler

Kreditinstitute und Banken vergeben Kredite nur unter bestimmten Voraussetzungen. Der Kreditnehmer muss volljährig sein, ein festes Einkommen beziehen und eine positive Schufa-Bewertung erhalten. Diese Bedingungen gelten auch bei einer Finanzierung direkt über die Fahrschule.

Das wohl größte Problem bei der Führerschein-Finanzierung als Schüler ist das Alter. Als Schüler unter 18 Jahren erhalten Sie von der Bank keinen Kredit, weil Sie nicht als voll geschäftsfähig gelten. In diesem Fall müssen Sie das Führerschein-Darlehen von einer anderen Person beantragen lassen. Ihre Eltern können beispielsweise den Kreditantrag für Sie stellen.

Sind Sie über 18 Jahre alt, aber erfüllen nicht alle Bedingungen, können Sie nur einen Kredit beantragen, wenn Sie Ihre Eltern, Großeltern oder einen Verwandten als zweiten Kreditnehmer einsetzen. Der zweite Kreditnehmer muss die Anforderungen der Banken erfüllen. Durch einen zweiten Kreditnehmer haben Sie höhere Chancen auf einen Kredit und profitieren von besseren Konditionen. Banken berechnen die Zinskosten anhand des Ausfallrisikos. Je höher die Bonität der Kreditnehmer, desto günstiger der Führerschein-Kredit.

Häufige Fragen
zur Führerschein-Finanzierung

Welche Voraussetzungen muss ich für einen Führerscheinkredit erfüllen?

Beim Führerscheinkredit gelten dieselben Bedingungen, wie beim klassischen Ratenkrediten. Sie müssen

  • volljährig, also mindestens 18 Jahre alt sein,
  • in Deutschland wohnen und eine deutsche Bankverbindung haben,
  • über ein regelmäßiges Einkommen verfügen und in einem unbefristeten Arbeitsvertrag stehen
  • und eine positive Bonitätsbewertung der Schufa erhalten.

Kann ich einen Führerschein finanzieren als Azubi?

Die Kreditvergabe ist an ein festes monatliches Einkommen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, ein Mindestalter von 18 Jahren und eine positive Bonität geknüpft. Erfüllen Sie als Azubi eine der Bedingungen nicht, können Sie ein Führerschein-Darlehen dennoch beantragen, wenn Sie ein Elternteil oder einen Verwandten als zweiten Kreditnehmer einsetzen. 

Ist eine Führerschein Finanzierung trotz Schufa möglich?

Banken sind bei jeder Kreditvergabe zu einer Bonitätsprüfung verpflichtet. Beste Chancen auf eine Führerschein-Finanzierung trotz Schufa haben Sie über einen Kreditvergleich. Neben einer Vielzahl an Kreditanbietern unterstützen Sie ein Kreditexperte persönlich bei der Suche nach der passenden Führerschein-Finanzierung. 

Welche Unterlagen benötige für eine Führerscheinfinanzierung?

Beantragen Sie den Führerschein-Kredit online, ist das ohne Papierkram möglich. Den Kreditantrag füllen Sie online aus und verbinden, zur automatischen Übermittlung der Kontoauszüge, Ihr Gehalts-Konto. Im Anschluss legitimieren Sie sich im digitalen Identverfahren mit Ihrem Personalausweis oder Reisepass inkl. Meldebescheinigung und unterschreiben den Darlehensvertrag digital.

Wie kann ich den Führerschein in Raten bezahlen?

Um einen Führerschein auf Raten zu finanzieren, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Bei einigen Fahrschulen können Sie eine individuelle Ratenzahlung vereinbaren und die Fahrstunden nach und nach bezahlen. Kosten für die Anmeldung zum Theorieunterricht oder der praktischen Fahrprüfung fallen aber meist auf einen Schlag an. 

Eine andere Finanzierungsmöglichkeit ist ein klassischer Ratenkredit. Die Kreditraten lassen sich auch auf ein geringes monatliches Budget anpassen und so optimal in Ihre Ausgaben einkalkulieren. Schließen Sie einen Sofortkredit ab, können Sie direkt nach positiver Antragstellung mit Ihrer Fahrausbildung starten. 

Nach dem Führerschein

Um unabhängig und flexibel zu sein, fehlt nach der erfolgreich bestandenen Fahrprüfung nur noch eines: das erste eigene Auto oder Motorrad.
Author image
Lisa Wendel ()
Online Redakteurin Finanzen
Lisa ist seit 2022 Teil der Online Redaktion von CHECK24. Als gelernte Bankkauffrau ist sie mit den Themen rund um die Finanzwelt vertraut und bereitet diese einfach und verständlich für die Leser auf.

Alle Kreditvergleiche

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.
Telefon