Sie sind hier:
Kreditvergleich – günstiger geht's nicht!

Jetzt Kredit online beantragen

Jetzt -0,4% Zinsen sichern - besser als jede Bank!
Spätestens morgen ist das Geld auf dem Konto.
Jetzt -0,4%
eff. p.a.
Deutschlands schnellster Kredit

Bei CHECK24 finden Sie Deutschlands schnellsten Online-Kredit zum Top-Zins! Sichern Sie sich -0,4% eff. Zins p.a.* bei einem Kreditbetrag von 1.000 € und einer Laufzeit von 12 Monaten.

So funktioniert Deutschlands schnellster Online-Kredit:

Direkt nach Eingabe Ihrer Daten und dem Online-Abruf Ihrer Kontoauszüge entscheidet die Bank verbindlich über die Kreditvergabe. Bei einer Zusage schließen Sie den Kredit komplett papierlos per Videoident und digitaler Unterschrift ab. Die Bank gibt die Auszahlung sofort in Auftrag und das Geld liegt spätestens am nächsten Geschäftstag auf Ihrem Konto. Zum Angebot

Freie Verwendung

* 1.000 € Nettokreditbetrag, -0,4% eff. Jahreszins, 2,72% geb. Sollzins p.a., 12 Monate, Gesamtbetrag 997,83 €, mtl. Rate 83,15 €, SWK Bank. Entspricht dem repr. Beispiel nach § 6a PAngV.

TÜV geprüfte Datensicherheit
Mehrfach von TÜV Süd ausgezeichnet
Der CHECK24 Kreditvergleich ist durch den TÜV Süd zum zehnten Mal in Folge zertifiziert. Die Zertifizierung gilt für die Bereiche Datensicherheit, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität des Vergleichs und wird anhand besonders strenger Kriterien vorgenommen. Damit bietet CHECK24 Verbrauchern eine zuverlässige Orientierung auf der Suche nach dem passenden Darlehensangebot.
Bereits CHECK24 Kunde? Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
anmelden »
Nirgendwo einfacher & schneller: Ihre CHECK24 Service-Vorteile

Persönlich

Unsere Kreditexperten sind persönlich für Sie da, damit Sie das beste Angebot bekommen.
Persönliche Beratung
Die Wahl der passenden Finanzierung ist eine wichtige Entscheidung. Darum unterstützen wir Sie gern mit unserer kostenfreien und individuellen CHECK24-Kundenberatung. Wir bieten Ihnen:
  • Täglich verfügbare Expertenberatung von 08:00 – 20:00 Uhr durch geschulte und erfahrene Kreditberater
  • Einen persönlichen Ansprechpartner, der sich um Ihren individuellen Finanzierungswunsch kümmert und für Sie während unseren Geschäftszeiten telefonisch und per E-Mail erreichbar ist
    089 - 24 24 11 24
    kredit@check24.de
  • Individuelle Angebotsoptimierung durch den Kundenberater, damit Sie das günstigste und passendste Angebot erhalten

Kostenlos

Unser Vergleich und unsere Kreditberatung sind für Sie immer kostenfrei und unverbindlich.
Kostenlos und unverbindlich
Der unverbindliche Vergleich von CHECK24 bietet Ihnen nicht nur die günstigen Bankangebote, sondern ist auch komplett kostenlos. Wir garantieren:
  • Keine zusätzlichen oder versteckten Kosten
  • Sie zahlen ausschließlich die Kosten, die die jeweilige Bank für Ihr Darlehen verlangt
  • Der CHECK24-Vergleich verpflichtet nicht zum Vertragsabschluss – er informiert Sie lediglich über die verschiedenen Angebote der Banken

Sicher

Unser Vergleich bietet TÜV-geprüften Datenschutz und 100% Sicherheit.
100% Datensicherheit
Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wird jährlich vom TÜV Süd geprüft. Wir garantieren Ihnen Datensicherheit aufgrund folgender Richtlinien:
  • Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und der Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zum IT-Grundschutz
  • Kundendaten werden lediglich zur Vergleichs- und Angebotsoptimierung gespeichert und verarbeitet und nicht an unbeteiligte Dritte weitergeleitet
  • Alle Kundendaten werden über ein verschlüsseltes Kommunikationsprotokoll übermittelt, um Missbrauch durch Dritte auszuschließen

Schnell

Ihr Speed-Vorteil mit CHECK24: Schnellere Auszahlung mit dem volldigitalen Abschluss!
Schneller (Sofort)-Kredit
Ihr Speed-Vorteil mit CHECK24: Schnellere Auszahlung des Darlehens mit dem volldigitalen Abschluss! Nachweisdokumente, Identitätsnachweis und Unterschreiben des Vertrags – bei CHECK24 100% digital – kein Ausdrucken von Unterlagen und kein Gang zur Post nötig.
  • Dokumenten-Upload: Einfach benötigte Unterlagen einscannen oder per Smartphone abfotografieren und hochladen. So werden sie sicher und schnell an die Bank übermittelt.
  • Videoident: Schneller, flexiblerer und sicherer als das herkömmliche Postident-Verfahren – verbinden Sie sich bequem per Videotelefonie über Ihr Smartphone mit einem Service-Mitarbeiter und lassen Sie Ihre Identität von diesem durch einen Abgleich mit Ihrem Ausweis und Ihrem Gesicht auf dem Bildschirm bestätigen.
  • Digitale Unterschrift:
    In wenigen Schritten unterzeichnen Sie Ihren elektronischen Kreditvertrag mit Ihrer digitalen Unterschrift nach einem zertifizierten Verfahren. Der Gang zum Briefkasten entfällt.
Aktuelle Abschlüsse bei CHECK24
13.12.2018 18:58
1.500 €
24 Monate
4,99
%
 eff. p.a.
13.12.2018 14:54
38.000 €
120 Monate
3,99
%
 eff. p.a.
13.12.2018 11:58
12.000 €
60 Monate
3,99
%
 eff. p.a.
13.12.2018 09:50
15.000 €
84 Monate
1,99
%
 eff. p.a.
13.12.2018 08:28
1.000 €
12 Monate
-0,40
%
 eff. p.a.
13.12.2018 07:03
1.000 €
36 Monate
4,99
%
 eff. p.a.
13.12.2018 06:17
1.000 €
12 Monate
-0,40
%
 eff. p.a.
13.12.2018 00:48
19.500 €
96 Monate
3,49
%
 eff. p.a.
12.12.2018 23:23
1.000 €
12 Monate
-0,40
%
 eff. p.a.
12.12.2018 23:22
1.000 €
12 Monate
4,99
%
 eff. p.a.
12.12.2018 21:39
5.000 €
24 Monate
4,18
%
 eff. p.a.
12.12.2018 19:54
6.500 €
84 Monate
3,68
%
 eff. p.a.
12.12.2018 19:40
3.000 €
36 Monate
4,99
%
 eff. p.a.
12.12.2018 19:18
1.000 €
12 Monate
-0,40
%
 eff. p.a.
12.12.2018 17:41
10.000 €
36 Monate
3,99
%
 eff. p.a.
12.12.2018 16:40
1.000 €
12 Monate
4,99
%
 eff. p.a.
12.12.2018 16:31
4.500 €
36 Monate
2,24
%
 eff. p.a.
12.12.2018 16:29
5.000 €
48 Monate
2,74
%
 eff. p.a.
12.12.2018 14:52
1.000 €
12 Monate
-0,40
%
 eff. p.a.
12.12.2018 14:44
10.000 €
84 Monate
4,18
%
 eff. p.a.
CHECK24 Bewertungen
CHECK24 Kredit
4,9 / 5
8.852 Bewertungen (letzte 12 Monate)
69.798 Bewertungen insgesamt
alle Bewertungen »
Das sagen unsere Kunden
Beste Erfahrungen mit CHECK24: schnelle Abwicklung, guter Service – und wirklich die niedrigsten Zinsen auf dem Kreditmarkt! Besten Dank!!!
Einwandfrei. Man kann alles von zu Hause aus erledigen, auch wenn man noch nach Feierabend einen Kredit abschließen will und die Banken schon zu haben.
Unkomplizierte Art, um einen schnellen konkreten Überblick über alle Angebote zu erhalten. Erspart sehr viel Zeit und Unkosten.
Beratung ist sehr kompetent, Geldauszahlung ging sehr schnell. Bin sehr zufrieden, könnte nicht besser sein.
Viele Angebote, sehr schnelle Abwicklung, sehr gute Konditionen und sehr freundliche Berater.
Alle Kreditvergleiche

Kreditantrag

Ein Kreditvergleich hilft, das günstigste Angebot für ein Darlehen zu finden. Hat ein Verbraucher die für sich besten Konditionen ausgesucht und in der Online-Antragstrecke eine Kreditanfrage an die Bank geschickt, dann fehlt nur noch ein wichtiger Schritt bis zum Wunschkredit: Der Kreditantrag. Bei einem Kreditantrag handelt es sich um ein unverbindliches, schriftliches Dokument. Nachdem der Kunde einen Kreditantrag bei der Bank eingereicht hat, startet diese eine detaillierte Bonitätsprüfung. Im Kreditantrag sind unter anderem sämtliche Darlehenskonditionen, also Kreditsumme, Zinssatz, Laufzeit und Verwendungszweck schriftlich festgehalten. Zudem werden in diesem Dokument alle relevanten Daten zum Antragsteller aufgeführt, etwa Name, Staatsangehörigkeit, Wohnort, Familienstand und Bankverbindung.

Damit das Kreditinstitut die Angaben überprüfen kann, muss der Antragsteller zusammen mit dem Darlehensantrag einige wichtige Unterlagen an die Bank schicken. Neben den Daten aus der Schufa-Abfrage prüft die Bank mit Hilfe dieser Dokumente die Kreditwürdigkeit des Antragstellers.

Wichtige Unterlagen für den Kreditantrag

Durch die Abgabe des Antrags erklärt sich der potentielle Kreditnehmer damit einverstanden, dass die Bank weitere Informationen über ihn bei einer Wirtschaftsauskunftei, wie beispielsweise der Schufa, einholt.

Neben der Schufa-Auskunft braucht die Bank jedoch weitere Unterlagen, um die Richtigkeit der Angaben aus der Antragstrecke zu prüfen. Zu den Unterlagen zählt neben einer Kopie des Personalausweises bzw. Reisepasses eine wahrheitsgemäße Selbstauskunft, bei der unter anderem Angaben zu Mietausgaben, Kosten der Krankenversicherung und Unterhaltszahlungen gemacht werden müssen.

Damit das Kreditinstitut eine Haushaltsrechnung über die Einnahmen und Ausgaben des Kreditnehmers aufstellen kann, müssen auch die Gehaltsnachweise und die Kontoauszüge zusammen mit dem Kreditantrag an die Bank geschickt werden. Wie weit die Gehaltsnachweise und Kontoauszüge zurückreichen müssen, ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Wird das Darlehen von zwei Kreditnehmern beantragt, müssen beide die angeforderten Unterlagen zusammen mit dem Kreditantrag an die Bank schicken.

Kredit online beantragen

Besondere Regelungen für Freiberufler und Selbstständige

Beim Kredit für Selbstständige und Freiberufler gelten gesonderte Regelungen, da diese Berufsgruppen meist nicht über ein geregeltes Einkommen verfügen. Antragssteller, die freiberuflich oder selbstständig arbeiten, müssen der Bank die Einkommenssteuerbescheide der letzten zwei oder drei Jahre vorlegen. Einige Banken verlangen auch die Jahresabschlüsse der letzten Jahre oder eine Betriebswirtschaftliche Auswertung der letzten zwei bis drei Jahre.

Kredit Schritt für Schritt online beantragen

Einen Kredit über das Internet zu beantragen, ist einfacher als viele Verbraucher vermuten. Wir haben für Sie einige wichtige Tipps und Ratschläge zusammengestellt, damit der Antrag für Sie noch leichter wird.

So funktioniert der Kreditantrag

Für die meisten Kreditnehmer ist klar, wie viel Geld sie brauchen. Jeder sollte allerdings vorab analysieren, wie hoch der finanzielle Spielraum für die monatliche Rückzahlung ist. 

Anhand dessen wählen Antragsteller im CHECK24 Kreditvergleich das optimale Angebot anhand von Effektivzins, Laufzeit und Sonderkonditionen wie kostenlose Sonder- und Gesamttilgung aus. In der Antragstrecke füllen Verbraucher dann alle erforderlichen Felder aus, wie zum Beispiel Name, Anschrift, Wohnverhältnisse, Einnahmen und Ausgaben. 

Die Kreditinstitute prüfen die Angaben anhand von Gehaltsnachweisen und Kontoauszügen, die Kreditnehmer mit dem Antrag zum Kreditinstitut schicken oder digital zukommen lassen.

Bei CHECK24 haben Kunden die Möglichkeit, über einige Banken einen volldigitalen Kredit abzuschließen. Dazu ist es erforderlich, dass sie während der Kreditbeantragung alle relevanten Unterlagen entweder per Foto oder Scan in das Kundenkonto hochladen. Zusätzlich können die Kunden den Banken einen digitalen Kontoblick gewähren, der die Bewilligung beschleunigt. Anstatt via Postident-Verfahren, legitimieren sich Kreditnehmer in diesem Fall per Videoidentifizierung. 

Wie die beiden Verfahren funktionieren erklären wir im folgenden Abschnitt. Für den volldigitalen Abschluss können die Kunden abschließend per elektronischer Signatur den Kreditvertrag online unterschreiben. In der Regel liegt das Geld am nächsten Bankarbeitstag oder wenige Tage später auf dem Konto bereit.

Post- oder Videoident: Kredit online legitimieren

Wer den Kredit nicht bei einer Bank in der Filiale beantragt, muss sich trotzdem laut Abgabenordnung und durch das Geldwäschegesetz bei der Bank legitimieren. Dafür haben sich zwei Verfahren bewährt: Das Postident- und das Videoident-Verfahren.

Wie wird das Postident-Verfahren durchgeführt?

Beim Postident-Verfahren bekommt der Kunde zusammen mit den Unterlagen für den Kreditantrag einen sogenannten Postident-Coupon mit einer persönlichen Referenznummer zugesendet. 

Wenn Kunden den Antrag geprüft und unterschrieben haben, müssen sie mit Antrag, den erforderlichen Unterlagen, dem Postident-Coupon und wahlweise dem Personalausweis oder Reisepass in eine beliebige Filiale der Deutschen Post gehen. Dort überträgt der Postmitarbeiter die persönlichen Daten vom Personalausweis bzw. Reisepass auf den Postident-Coupon. 

Mit seiner Unterschrift bestätigt der Kunde die Richtigkeit der Daten auf dem Coupon, der Stempel und die Unterschrift des Postmitarbeiters schließen den Identifikationsprozess ab. 

Daraufhin schickt die Post den Kreditantrag zusammen mit den benötigten Unterlagen an die Bank. Für den Kunden ist das Postident-Verfahren normalerweise kostenlos.

Wie wird das Videoident-Verfahren durchgeführt?

Beim Videoident-Verfahren sind die Kunden nicht mehr auf Öffnungszeiten von Postfilialen angewiesen. Sie können quasi von überall, beispielweise vom eigenen Sofa aus, das Videoident-Verfahren durchführen. 

Bei CHECK24 ist die Personenidentifikation über das Internet zwischen Montag und Sonntag von 7 bis 22 Uhr über einen geprüften Partner möglich. Um die Legitimation online durchzuführen, müssen Antragsteller über ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon und Webcam, beispielsweise ein Smartphone oder Tablet, einen Laptop oder einen Computer verfügen. Kunden werden zum Videotelefonat per E-Mail eingeladen und starten die Legitimation per Klick auf den Button „verbinden“. Schnell und unkompliziert läuft das Verfahren ab, wenn eine helle und ruhige Umgebung herrscht. Kunden benötigen zur Legitimation einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. 

Abschließend erhalten sie per E-Mail eine Bestätigung für das erfolgreiche Videoident-Verfahren. Üblicherweise dauert die Fernidentifikation maximal fünf Minuten und ist für den Kunden kostenlos.

Alle Unterlagen eingereicht – und jetzt?

Die Bank hat die Unterlagen erhalten und befindet sich nun im Kreditentscheidungsprozess. Zunächst erstellt das Kreditinstitut mit Hilfe der Schufa-Auskunft und den Unterlagen des Kunden ein sogenanntes Scoring. Der Score gibt die Wahrscheinlichkeit an, mit der der Kunde den Kredit zurückzahlen kann. Diese Prüfung ist für die Bank von besonderer Bedeutung, um das Kredit-Ausfallrisiko zu begrenzen, denn nicht alle Kredite, die vergeben werden, werden tatsächlich zurückgezahlt. Besteht für die Bank ein hohes Ausfallrisiko, steigen bei einem bonitätsabhängigen Zinssatz die Darlehenszinsen für den Kunden. Wird der Kredit abgelehnt, hat das auch eine Schutzfunktion für den Verbraucher, der die Rückzahlung zum momentanen Zeitpunkt nach Einschätzung der Bank nicht leisten kann.

Unsere Partnerbanken

So können wir jeden Tag unser Bestes geben

Welche Rolle spielt die Schufa beim Kreditantrag?

Durch die Abgabe des Kreditantrages bei der Bank setzt der Antragssteller eine gründliche Prüfung seiner Kreditwürdigkeit in Gang. Eine wichtige Informationsquelle für die Bank stellt bei dieser Prüfung die Schufa, also die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, dar. Die Schufa sammelt Daten über Bürger, die in Deutschland langfristige Zahlungsverpflichtungen eingegangen sind. Dazu gehört beispielsweise die Eröffnung eines Kontos, der Abschluss eines Mobilfunkvertrages oder die Beantragung einer Kreditkarte

Neben den persönlichen Daten über den Bürger sind in der Schufa-Akte außerdem viele Angaben über laufende Verbindlichkeiten und vergangenes Zahlungsverhalten gespeichert. Durch die Prüfung des Kunden anhand der Schufa-Daten kann die Bank abschätzen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass der Kunde den Kredit fristgerecht und wie vereinbart zurückzahlen wird.

Was ist der Schufa-Score?

Anhand aller Angaben, die in der Schufa-Akte gespeichert sind, ermittelt die Auskunftei einen Score. Dieser Wert drückt die Wahrscheinlichkeit aus, dass der Kunde den Kredit wie vereinbart zurückzahlen wird. Der Score vereinfacht es der Bank, die Kreditwürdigkeit des Antragsstellers einzuschätzen. Außerdem kann der Schufa-Score bei einem bonitätsabhängigen Kredit die Höhe der Kreditzinsen beeinflussen, die der Kunde für das Darlehen bezahlen muss. 

In den Schufa-Score, den die Bank abfragt, fließen ganz unterschiedliche Daten ein. Dazu gehören die Anzahl und Art der Kredite, die eine Person aufgenommen hat und mögliche Zahlungsausfälle bei der Tilgung von Darlehen. Die Schufa speichert laut eigener Aussage keine Informationen zur Nationalität, dem Beruf, Einkommen oder Familienstand von Personen. Jeder Verbraucher kann seinen eigenen Score jederzeit kostenlos einsehen.

Nicht alle Anträge werden akzeptiert

Auch wenn der Kunde den Kreditantrag korrekt ausgefüllt und mit allen erforderlichen Unterlagen an die Bank zurückgeschickt hat, garantiert das noch keine Zusage zum gewünschten Darlehen.

Lehnt die Bank den Kreditantrag eines Kunden ab, kann das unterschiedliche Gründe haben: In den häufigsten Fällen liegt die Ursache der Ablehnung bei einem schlechten Schufa-Score des Antragsstellers.

Ein weiterer möglicher Grund für die Ablehnung des Kreditantrages durch die Bank ist es, wenn der Antragssteller bereits einen oder mehrere Kredite abzahlen muss. Auch ein zu geringes Monatseinkommen oder hohe monatliche Ausgaben können zu einer Ablehnung des Kreditantrages führen.

Kredit beantragen und Geld sparen

Was tun, wenn der Kreditantrag abgelehnt wurde?

Lehnt die Bank den Kreditantrag wegen zu schlechter Bonität des Kunden ab, kann es helfen, die beantragte Kreditsumme zu reduzieren.

Auch den Kreditantrag gemeinsam mit einem zweiten Kreditnehmer einzureichen, erhöht in der Regel die Annahmewahrscheinlichkeit, weil die Bonität des gesamten Antrags verbessert wird. Durch mehrere Kreditnehmer steigt die Sicherheit für die Bank, da bei einem Zahlungsausfall beide Schuldner für den Kredit haften. 

Ob es sich bei dem zweiten Antragssteller um den Ehegatten, einen Freund oder Bekannten handelt, ist für die Bank nicht von Interesse – großen Wert legt das Geldhaus jedoch darauf, dass der zweite Kreditnehmer ein Gehalt bezieht. Sollte es zu einem Zahlungsausfall kommen, kann die Bank sich zum einen direkt an den zweiten Kreditnehmer wenden und die Tilgung des Darlehens von ihm fordern.

Telefon