Jetzt anmelden und mit dem CHECK24 Kreditvergleich bis zu 2.000 EUR sparen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 24 Hilfe und Kontakt
Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kredit@check24.de
Sie sind hier:

Motorradfinanzierung Ratgeber

A A A

Varianten der Motorradfinanzierung

Bei einem Motorradkredit handelt es sich um einen zweckgebundenen Ratenkredit, welcher während der Kreditlaufzeit vollständig getilgt wird - jedoch gibt es auch andere Möglichkeiten. Unter anderem kann ein Motorrad auch durch eine Ballonfinanzierung, Drei-Wege-Finanzierung oder auch Kredit mit Schlussrate bezahlt werden. Diese Art der Finanzierung wird von Autobanken und Autohäusern geboten.

Bei diesen Finanzierungswegen handelt es sich um eine Kombination von Leasing und Ratenkredit. Dabei wird die zu finanzierende Summe nicht alleine auf die Monatsraten verteilt. Neben diesen fällt auch eine erhöhte Schlussrate an und auch eine Anzahlung kann optional geleistet werden. Jedoch liegt bei einer Motorradfinanzierung mit Schlussrate der Fokus auf dem Eigentumserwerb. Hierin besteht auch der Unterschied zum Leasing, bei welchem es in erster Linie darum geht das gemietete Motorrad am Ende der Leasinglaufzeit an den Autohändler zurückzugeben.

Die Schlussrate besteht bei der Ballonfinanzierung aus dem Restwert des Kraftrads am Ende der Kreditlaufzeit. Dabei wird im Vorfeld errechnet, welchen Wert das Motorrad haben wird. Dieser Wert wird dann als Schlussrate (Ballon) angesetzt. Dabei sollte die Schlussrate auch während der Laufzeit des Kredits bedacht werden. Denn steht diese am Laufzeitende nicht zur Verfügung, muss eine Anschlussfinanzierung vereinbart werden. Durch diese steigt jedoch die Gesamtbelastung für den Motorradkredit an, sodass häufig eine gewöhnliche Finanzierung ohne Schlussrate im Endeffekt preiswerter gewesen wäre.

Auch eine Barzahlung ist möglich, um ein Motorrad zu finanzieren. Um diese Barzahlung zu leisten kann eine gewöhnliche Motorradfinanzierung genutzt werden. Da bei dieser Finanzierung die Kreditsumme direkt an Sie ausbezahlt wird,  können Sie beim Händler wie ein Barzahler auftreten. Dies wirkt sich meist positiv aus, da viele Fahrzeughändler bei einer Barzahlung hohe Preisnachlässe gewähren.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

Welche Kreditsumme benötigen Sie?

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 24
8 - 20 Uhr | Mo - So

oder eine Mail an: kredit@check24.de