Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 22 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
089 - 24 24 11 22
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
baufi@check24.de
Sie sind hier:

Baufinanzierung Ratgeber

A A A

So wird der Darlehensvertrag der Baufinanzierung noch günstiger

Genau wie das Traumhaus, muss auch die Baufinanzierung optimal zur persönlichen Situation des Käufers passen. Aus diesem Grund sollten sich Verbraucher bereits frühzeitig Gedanken machen, wie die passende Finanzierung für sie aussieht. Entscheidende Faktoren sind etwa die maximale Höhe der Monatsrate, das aktuelle Niveau des Marktzinses, die optimale Höhe des Tilgungssatzes und die Dauer der Sollzinsbindung. Bereits im Vorfeld sollten Baufinanzierungs-Experten in die Überlegungen mit einbezogen werden, die den künftigen Hausbesitzern beratend zur Seite stehen.

Auf dem Weg zum günstigen Darlehensvertrag führt kein Weg an einem Vergleich verschiedener Baufinanzierungsangebote vorbei, denn die Konditionen der Anbieter auf dem Markt unterscheiden sich zum Teil stark. Ein scheinbar geringer Zinsunterschied von z.B. 0,5% kann bereits eine Ersparnis von mehreren Tausend Euro zur Folge haben. Unabhängige Institutionen wie der Verbraucherschutz oder die Stiftung Warentest raten dazu, auf der Suche nach der günstigsten Finanzierung nicht nur zur Filialbank um die Ecke zu gehen. Zwar können auch hier Angebote eingeholt und verglichen werden, in der Regel seien jedoch die Finanzierungen über das Internet oft schneller und günstiger. Nicht selten liegen die Zinskonditionen von Direktbanken um 0,5 Prozentpunkte oder mehr unter den Angeboten von Filialbanken. Bei Direktbanken haben Verbraucher einen persönlichen Ansprechpartner, der sie per E-Mail oder Telefon berät und mit ihnen zusammen die optimale und kostengünstigste Baufinanzierung findet. Verbraucherschützer empfehlen, mindesten drei oder vier Baufinanzierungsangebote einzuholen. Nur so kann sichergestellt werden, wirklich den günstigsten Immobilienkredit gefunden zu haben.

Über ein Vergleichsportal wird dieser Prozess vereinfacht: Kreditinteressenten geben ihre Angaben wie etwa Informationen zur Immobilie und zu ihrer Vermögenssituation direkt online in einer sicheren Verbindung ein und werden dann von ihrem persönlichen Baufinanzierungsberater telefonisch kontaktiert. Dieser optimiert zusammen mit dem Kunden den Antrag und leitet ihn an die zusammen mit dem Kunden ermittelte Bank weiter, die für den jeweiligen Fall das beste Angebot offeriert. Damit die Kreditinstitute dem Kunden ein individualisiertes Immobilienfinazierungsangebot unterbreiten können, muss der Antragssteller dem Kreditinstitut zahlreiche Unterlagen zukommen lassen. Dazu gehören unter anderem Einkommensnachweise, Personalausweiskopien, ein Nachweis der Eigenmittel, der Grundrissplan oder ein Baugesuch, der Lageplan, ein Grundbuchauszug und vieles mehr. Verbraucherschützer empfehlen, zusätzlich auch die eigene Hausbank anzufragen, oftmals haben langjährige Kunden dort eine gute Verhandlungsposition. Sollten die Angebote der Direktbanken dennoch günstiger sein, haben Kunden in jedem Fall das gute Gefühl, mit Sicherheit das beste Angebot gefunden zu haben.

Im Gegensatz zur Hausbank, bei der die Kunden persönlich bekannt sind, müssen sich die Kunden bei Ihrem neuen Kreditinstitut noch legitimieren. Hierzu bedienen sich Direktbanken oft des sogenannten Postident-Verfahrens. Verbraucher müssen hierbei mit einem speziell Coupon und Ihrem amtlichen Lichtbildausweis in eine Postfiliale ihrer Wahl und sich dort legitimieren. Dieses Formular wird dann von der Post an die Bank weitergeleitet, so dass diese die Identität des Kunden zweifelsfrei feststellen kann.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

CHECK24 Baufinanzierung

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 22
8 - 20 Uhr | Mo - So

oder eine Mail an: baufi@check24.de