Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 22 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
089 - 24 24 11 22
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
baufi@check24.de
Sie sind hier:

Bauzinsen im August erneut gesunken Immobilienkredite schon ab 0,52 Prozent Zinsen

|

A A A
Der Abwärtstrend bei den Bauzinsen hält weiter an. Gegenüber dem Vormonat ging es bei Immobilienfinanzierungen über 60, 80 oder 90 Prozent des Kaufpreises noch einmal deutlich nach unten.
Ein Pärchen hält den Schlüssel zu ihrem Eigenheim in der Hand.

Hauskäufer konnten sich Anfang August über weiterhin fallende Zinsen für Immobilienkredite freuen.

Wer glaubte, die Zinsen für Immobiliendarlehen könnten angesichts der immer neuen Rekordtiefs der vergangenen Monate nicht mehr weiter sinken, sieht sich eines Besseren belehrt. Wie die monatliche Auswertung des Portals test.de der Stiftung Warentest ergab, konnten Immobilienkäufer eine 60-Prozent-Finanzierung für eine 300.000 Euro teure Immobilie über CHECK24 Anfang August zu einem Effektivzins von 0,53 Prozent pro Jahr erhalten. Gegenüber dem entsprechenden Juli-Wert verbilligte sich der effektive Zinssatz damit noch einmal um 19 Basispunkte. 
Mittlerweile kratzen sogar Finanzierungen über 90 Prozent des Kaufpreises mit 15 Jahren Sollzinsbindung an der Ein-Prozent-Marke.

Übersicht über die Bauzinsen der Anfang August über CHECK24 vermittelten Darlehen

  10 Jahre Sollzinsbindung 15 Jahre Sollzinsbindung 20 Jahre Sollzinsbindung
60-%-Finanzierung 0,53 % eff. p.a. 0,89 % eff. p.a. 1,23 % eff. p.a.
80-%-Finanzierung 0,62 % eff. p.a. 0,90 % eff. p.a. 1,25 % eff. p.a.
90-%-Finanzierung 0,73 % eff. p.a. 1,01 % eff. p.a. 1,51 % eff. p.a.

Den Zahlen der Stiftung Warentest liegt jeweils ein angenommener Kaufpreis von 300.000 Euro und eine Anfangstilgung von drei Prozent zugrunde. Da bei einer 80- oder 90-prozentigen Finanzierung die Kreditsumme deutlich höher liegt als bei einem Darlehen über 60 Prozent des Kaufpreises, bewegen sich auch die jährlichen Effektivzinsen auf einem etwas höheren Niveau. Jedoch wurden auch die Kredite mit einem höheren Finanzierungsaufkommen im Vergleich zum Vormonat deutlich günstiger. So wurden Anfang August über CHECK24 80-Prozent-Finanzierungen zu einem jährlichen Effektivzins von 0,62 Prozent abgeschlossen. Im Juli hatte dieser noch bei 0,73 Prozent gelegen. Diese Konditionen bekamen Kreditnehmer nun für eine 90-prozentige Finanzierung.

Im Augenblick lässt sich noch kein Ende dieser Entwicklung absehen, im Gegenteil. Erst kürzlich sorgte eine Meldung aus Dänemark für Aufsehen: Hier können Immobilienkäufer bei einer Bank nun sogar ein Darlehen mit 20-jähriger Laufzeit aufnehmen, ohne dafür Zinsen zahlen zu müssen. Ob dieses Beispiel als Blaupause für Deutschland dienen kann, werden die nächsten Monate zeigen.

Weitere Nachrichten über Baufinanzierung

Weitere Nachrichten über Baufinanzierung