Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Jetzt Zinsen aufs Girokonto sichern
Girokonto ohne Schufa
Kostenlose Konten mit Bonus
CHECK24 Kontoumzug

Dank unseres kostenlosen und volldigitalen CHECK24 Kontoumzugs können Sie mit einem Klick alles Wichtige von Ihrem alten auf Ihr neues Girokonto umziehen.


  • • Zahlungspartner über neue IBAN informieren

  • • Daueraufträge auf neues Konto umziehen

  • • Altes Konto zum Wunschtermin schließen

Weitere Details zum CHECK24 Kontoumzug finden Sie hier:
https://kontoumzug.check24.de/

Volldigitale & schnelle Eröffnung
1-Klick-Kontoumzug möglich
Kredite Günstiger geht's nicht Garantie
Tüv
Schufa
Bereits CHECK24 Kunde? Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
anmelden
Unsere Partner
„Einfach zu bedienen‟ 06/2024

Girokonto ohne Schufa:
Konto eröffnen trotz Eintrag

Das Wichtigste zum Girokonto ohne Schufa

  • Über den CHECK24 Girokonto-Vergleich können Sie ganz einfach Bankangebote ohne Schufa-Prüfung vergleichen, bekommen kostenlose Beratung von Experten und eröffnen Ihr Konto schnell online.
  • Weitere Alternativen, die Sie trotz negativer Schufa eröffnen können, sind beispielsweise ein Basis- oder Pfändungsschutzkonto. Manche Geschäftskonten sind ohne Bonitätsprüfung erhältlich.
  • Sie können Ihren Schufa-Score verbessern und Fehler korrigieren, um bei Banken besser dazustehen.

Einfach Konto ohne Schufa eröffnen

Sie suchen nach einer Möglichkeit, ein Konto ohne Schufa zu eröffnen, das sogar mit einer Bankkarte wie einer Debitkarte oder Girocard (früher EC-Karte) kommt? Glücklicherweise gibt es einige Banken, die genau das anbieten. Diese Konten, oft als "Konto ohne Schufa" bezeichnet, ermöglichen es Ihnen, am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilzunehmen, ohne dass Ihre Schufa-Auskunft ein Hindernis darstellt.

Bevor Sie sich entscheiden, schauen Sie sich um und vergleichen Sie die Angebote in unserem übersichtlichen Girokonto-Vergleich. Achten Sie auf die Gebührenstruktur und welche Leistungen enthalten sind. Bei einigen Anbietern erhalten Sie ein kostenloses Girokonto ohne Schufa-Prüfung, andere verlangen eine monatliche Gebühr. 

Schufa? in Wortbausteinen

Banken ohne Schufa-Prüfung aus dem CHECK24 Girokonto-Vergleich:

So funktioniert's:
Girokonto trotz negativer Schufa bei CHECK24 eröffnen

Schufa-neutral Girokonten vergleichen & bestes Angebot finden

Im CHECK24 Girokonto-Vergleich finden Sie schnell alle wichtigen Informationen – von Boni über Dispozinsen bis hin zu kostenlosen Geldautomaten. Wenn Sie wegen einer schlechten Schufa Unterstützung brauchen, hilft Ihnen Ihr CHECK24-Finanzexperte gratis weiter. Alternativ filtern Sie direkt nach Konten ohne Schufa.

In 2 Minuten: Online Antrag ausfüllen

Ein Girokonto bei CHECK24 zu eröffnen ist einfach und schnell. In unter zwei Minuten füllen Sie den Online-Antrag aus, wofür nur Ihr Name, Adresse und Berufsstand nötig sind. In den meisten Fällen geht das komplett digital ohne Papierkram. Oder Sie laden den Antrag runter, drucken ihn aus und unterschreiben handschriftlich.

Identitätsnachweis

Um Ihr Konto zu eröffnen, müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Das geht einfach per Online-Legitimation. Nachdem Ihre Identität und Bonität geprüft sind, wird das Konto eröffnet.

CHECK24 Tipp

Was tun, wenn Banken ein Konto verweigern?

Eine Beratung hilft Ihnen dabei herauszufinden, ob und wo Sie ein vollwertiges Konto bekommen können. Ihr persönlicher Girokonto-Experte steht Ihnen von Montag - Freitag von 8 bis 20 Uhr kostenlos zur Verfügung:

 📞 per Telefon unter 089 24 24 11 12

📧 per Mail unter girokonto@check24.de

Warum ist die Bonität für Banken wichtig?

Banken fragen Ihre Kreditwürdigkeit bei der Schufa ab, um zu sehen, wie zuverlässig Sie bisher Ihren finanziellen Verpflichtungen nachgekommen sind. Das hilft ihnen, Ihre Zahlungsmoral besser einzuschätzen und spielt eine große Rolle, wenn Sie ein Konto eröffnen wollen.

Was prüft die Schufa?

Um Ihre Kreditwürdigkeit einzuschätzen, prüft die Schufa verschiedene Aspekte Ihrer finanziellen Vergangenheit. Dazu gehören unter anderem:

  • Ihre bisherige Kredithistorie, also ob Sie Kredite fristgerecht zurückgezahlt haben.
  • Girokonten und Kreditkartenaktivitäten, einschließlich Überziehungen.
  • Laufende Kredite oder Finanzierungen sowie deren Rückzahlung.
  • Informationen über eventuelle Zahlungsausfälle oder Inkassoverfahren.
  • Anfragen von Unternehmen, die in der Vergangenheit Kredite oder ähnliche Leistungen an Sie vergeben haben.

Welchen Einfluss diese Daten allgemein auf Ihren Score haben, lässt sich nicht beantworten, da die Schufa Ihre Formel zur Score-Berechnung nicht offenlegt.

Voraussetzungen für die Kontoeröffnung

Dennoch ist eine gute Bonität nicht das einzige Kriterium, wenn es darum geht, ein Girokonto zu eröffnen. Weitere Voraussetzungen können sein:

  • ein möglichst regelmäßiges Einkommen aus selbstständiger oder nichtselbstständiger Arbeit
  • ein fester Wohnsitz in Deutschland
  • Volljährigkeit
  • keine offenen Verpflichtungen
  • kein Bezug von Sozialleistungen
Author image

"Um ein schufafreies Konto zu finden, nutzen Interessenten am besten den entsprechenden Filter im CHECK24 Girokonto-Vergleich. Hier können sie schnell und unkompliziert die Konditionen verschiedener Anbieter vergleichen und das passende Girokonto ohne Bonitätsprüfung durch die Auskunftei finden."

Dr. Tim Koniarski,
Geschäftsführer Girokonto bei CHECK24

Alternativen zum Girokonto ohne Schufa

Basiskonto

Das Basiskonto ist ein spezielles Girokonto, das jedem in der EU das Recht auf ein Zahlungskonto bietet – auch bei negativer Schufa. Mit dem Basiskonto können Sie grundlegende Bankgeschäfte wie Überweisungen, Daueraufträge und Kartenzahlungen erledigen. Das Konto wird in der Regel auf Guthabenbasis geführt, Sie erhalten daher keinen Dispokredit. Das Basiskonto sichert Ihnen das Recht auf ein Girokonto trotz negativen Schufa-Einträgen und ermöglicht es, am wirtschaftlichen Leben teilzunehmen.

Geschäftskonto ohne Schufa

Auch als Unternehmer können Sie ein Guthabenkonto ohne Schufa eröffnen. Das ist praktisch, um die Liquidität in Ihrem Unternehmen zu erhalten, ohne in den Dispo zu rutschen. Achten Sie aber genau auf die Konditionen. Manche Anbieter versuchen nämlich, mit hohen Gebühren extra zu kassieren. Klar, ganz umsonst ist so ein Konto selten, aber vergleichen lohnt sich definitiv, um nicht mehr zu zahlen als nötig.

Pfändungsschutzkonto

Sind Sie aufgrund finanzieller Engpässe von einer Pfändungsmaßnahme betroffen, können Sie mithilfe eines Pfändungsschutzkontos:

  • auf unbürokratische Weise auf einen unpfändbaren Teil Ihrer Einkünfte als Grundfreibetrag verfügen,
  • Lohn-, Gehalts- und Sozialleistungen empfangen,
  • und Lastschriften, Überweisungen sowie Kartenzahlungen tätigen.

Mit einem P-Konto haben Sie trotz Pfändung Zugriff auf einen Teil Ihres Einkommens und können wichtige Zahlungen wie Miete und Lebensmittel weiterhin tätigen. Der gesetzliche Mindestfreibetrag beträgt 1.410 Euro (Stand 2023), kann sich aber erhöhen, wenn Sie zum Beispiel Unterhaltsverpflichtungen haben.

Zwei Menschen besprechen Alternativen zum Girokonto ohne Schufa
CHECK24 Hinweis

Die Eröffnung eines Basiskontos, Pfändungsschutzkontos oder Geschäftskontos ohne Schufa ist über den Girokonto-Vergleich von CHECK24 aktuell nicht möglich. Wenden Sie sich bei Bedarf direkt an die Banken, die solche Konten anbieten.

5 Tipps zur Verbesserung Ihres Schufa-Scores

Ein negativer Schufa-Eintrag kann frustrierend sein, aber es gibt Möglichkeiten, Ihren Score zu verbessern. Hier ein paar Tipps:

Rechnungen pünktlich bezahlen

Vermeiden Sie verspätete Zahlungen und Mahnungen, um keine negativen Einträge zu erhalten.

Wenige Girokonten und Kreditkarten besitzen

Reduzieren Sie die Anzahl Ihrer Girokonten und Kreditkarten, da die Nutzung mehrerer Verfügungsrahmen von Konten und Karten zu Zahlungsausfällen führen kann.

Kredite verantwortungsvoll nutzen

Nehmen Sie nur Kredite auf, die Sie sicher zurückzahlen können. Die fristgerechte Rückzahlung von Krediten wirkt sich zudem positiv auf Ihren Score aus.

Daten regelmäßig prüfen

Stellen Sie sicher, dass Ihre bei der Schufa eingetragenen Daten aktuell sind und lassen Sie fehlerhafte Einträge löschen.

Viele kleine Kredite vermeiden

Nehmen Sie nicht zu viele kleine Kredite nacheinander auf, sondern fassen Sie die Beträge besser in einen Kredit zusammen, um Ihren Score nicht zu verschlechtern.

CHECK24 Tipp

Fehlerhafte Schufa-Einträge löschen lassen: So geht's!

Für die Löschung von Schufa-Einträgen gibt es unterschiedliche Fristen. Nach drei Jahren muss die Schufa zum Beispiel einen negativen Eintrag über nicht erfüllte Zahlungsverpflichtungen löschen, wenn die ausstehende Forderung erfüllt wurde. Dennoch kann es vorkommen, dass noch ein negativer Schufa-Eintrag zu Unrecht in Ihrer Datei steht. Um das auszuschließen, sollten Sie sich eine kostenlose Datenkopie über die Webseite der Schufa anfordern. Jeden der Einträge sollten Sie im Anschluss auf folgende Fragen überprüfen:

  • Sind die Einträge korrekt?
  • Sind Details wie Daten und Summen richtig?
  • Sind die Einträge aktuell?

Bei Unstimmigkeiten können Sie sich an die Schufa wenden und fehlerhafte Einträge entweder korrigieren oder sogar löschen lassen.

Häufige Fragen zum Konto ohne Schufa Abfrage

Kann ich trotz Schufa-Eintrag die Bank wechseln?

Es gibt Banken, die bei der Kontoeröffnung auf eine Bonitätsprüfung verzichten. So haben Sie auch mit einem negativen Schufa-Eintrag eine Chance auf ein eigenes Konto. Informieren Sie sich über die Angebote verschiedener Banken – ein Vergleich lohnt sich!

Unser Tipp: Mit dem CHECK24 Kontowechselservice können Sie Ihr Konto bequem umziehen. Dieser Service nimmt Ihnen die ganze Bürokratie ab und sorgt dafür, dass Ihre regelmäßigen Zahlungen nahtlos auf das neue Konto übergehen.

Gibt es ein kostenloses Girokonto ohne Schufa?

Einige Direktbanken bieten Ihnen ein Onlinekonto ohne Schufa an, das Sie schnell und unkompliziert eröffnen können. Manche Kontomodelle sind sogar kostenlos. Achten Sie bei der Auswahl auf mögliche weitere Gebühren und die Verfügbarkeit von Geldautomaten.

Hat eine Schufa-Anfrage für die Eröffnung eines Girokontos negative Auswirkungen auf meinen Schufa-Score?

Die Eröffnung eines Girokontos wird der Schufa gemeldet und in der Akte vermerkt, was sich auf den Schufa-Score auswirken kann. Grundsätzlich wird jedes Girokonto in der Schufa-Akte vermerkt. Gehört zu einem dieser Konten eine Kreditkarte, wird dies ebenfalls gespeichert. Diese Informationen können Ihren Schufa-Score beeinflussen. Anders als bei Krediten gibt es bei Girokonten und Kreditkarten keine so genannte Konditionsanfrage.

Gibt es ein Girokonto ohne Schufa bei einer deutschen Bank?

Nein, denn zur Prüfung Ihrer Bonität fragen die meisten deutschen Banken bei der Schufa Informationen zu Ihrem früheren Zahlungsverhalten an. Bei einigen Banken aus dem (europäischen) Ausland, die Konten ohne Schufa-Prüfung anbieten, erhalten Kontoinhaber jedoch eine deutsche IBAN – zum Beispiel bei der niederländischen Neobank Bunq.

Kann ich ein Gemeinschaftskonto ohne Schufa eröffnen?

Nur wenige Banken bieten ein Gemeinschaftskonto ohne Schufa an. Um gemeinsam mit einem Partner über die Finanzen zu verfügen, kann ein Schufa-freies Konto mit Vollmacht eine Lösung sein.

Kann ich ein Zweitkonto ohne Schufa eröffnen?

Sie möchten ein Zweitkonto eröffnen und machen sich deswegen Sorgen um Ihren Schufa-Score? Mit einem Konto ohne Schufa-Abfrage bleiben Sie mit Ihren Finanzen flexibel und müssen keine negativen Auswirkungen auf Ihren Score befürchten. Suchen Sie einfach mit dem Girokonto-Vergleich nach Banken, die dies anbieten, und finden Sie schnell das passende Angebot.

Hinweis: Verlässliche Informationen

Diese Seite wurde mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) erstellt. Die Inhalte und Aussagen in diesem Text wurden von einem Autor der CHECK24 Finanzredaktion überprüft.

weiterführende Links

CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.
Telefon