Sie sind hier:

Die 100% Funktioniert-Garantie im Detail

Wir garantieren Ihnen bei Nutzung des CHECK24 Kontoumzugs einen reibungslosen Ablauf Ihres Kontoumzugs. Sollten Ihnen dabei dennoch unerwartete Kosten entstehen, so übernimmt CHECK24 diese Kosten für Sie, sofern der Zahlungspartner von Ihnen im Rahmen des CHECK24 Kontoumzugs informiert wurde. Dies beinhaltet Mahnkosten aufgrund mangelnder Deckung des Altkontos (nur Kosten für die erstmalige Mahnung) sowie Kosten für Lastschriftrückbuchungen. Insgesamt werden bis zu 50 € pro Kunde ausgeglichen. Hierzu schicken Sie bitte die Rechnung der Kosten unter Angabe Ihrer IBAN an girokontoumzug@check24.de.

Des Weiteren empfehlen wir Ihnen beide Girokonten 2 bis 3 Monate lang parallel laufen zu lassen (inklusive ausreichend Guthaben auf beiden Konten). Auf Wunsch übernimmt CHECK24 daher bis zu 3 Monate die Kontoführungsgebühren für Ihr altes Girokonto. Zu beachten ist, dass CHECK24 nur die Kosten für einen Zeitraum übernimmt, in dem sowohl das alte als auch das neue Girokonto aktiv waren und sofern Sie den CHECK24 Kontoumzug (inkl. Schließung des Altkontos) genutzt haben. Hierzu reichen Sie bitte die Kontoeröffnungsbestätigung Ihres neuen Kontos sowie einen Kontoauszug Ihres alten Girokontos ein, der eindeutig die Kosten der letzten 3 Monate abbildet. Senden Sie diese Unterlagen bitte ebenfalls an girokontoumzug@check24.de.

Die Garantie gilt ausschließlich für Girokonten, die auf der Girokontovergleich Seite gelistet sind und über die Antragsstrecke von CHECK24 abgeschlossen werden können. Außerdem muss der Kontowechsel sowie die Kontoschließung mit dem digitalen Kontoumzug von CHECK24 durchgeführt werden (teilnehmende Banken: ING, Commerzbank, 1822direkt, DKB, Wüstenrot, PSD Bank Nürnberg, Norisbank, Postbank und Netbank).

Die Garantie besteht nur, wenn Sie Ihr bestehendes Konto über den CHECK24 Kontoumzug umziehen und dies von der bisherigen Bank unterstützt wird. Dazu stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung:

  1. Sie können sich mit Ihren Onlinebanking Anmeldedaten anmelden und Ihr bestehendes Online Banking automatisiert umziehen.
  2. Alternativ könnten Sie auch den manuellen Kontowechsel nutzen.

Der Kontoumzug muss in den ersten 90 Tagen nach der Kontoeröffnung erfolgen. Eine E-Mail mit dem Link zum digitalen Kontoumzug sowie Informationen zum weiteren Vorgehen erhalten Sie wenige Tage nach erfolgreicher Antragsstellung.

Es kann keine Garantie auf die vollständige Erfassung aller zu informierenden Partner gegeben werden.

Diese Garantie wird gegeben von der CHECK24 Vergleichsportal Karten & Konten GmbH.