Jetzt anmelden und mit dem CHECK24 Kreditvergleich bis zu 2.000 EUR sparen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 24 Hilfe und Kontakt
Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kredit@check24.de
Sie sind hier:

Kredit ohne Schufa FAQ

A A A

Welche Kreditsummen werden ohne Schufa-Anfrage vergeben?

Verbraucher, die darauf angewiesen sind, einen finanziellen Engpass über einen Kredit ohne Schufa zu überbrücken, bekommen meist von normalen deutschen Banken keinen Kredit mehr gewährt: Sollte der potentielle Darlehensnehmer beispielsweise einen Negativeintrag in seiner Schufaakte vorweisen oder einen schlechten Schufascore haben, lehnen die meisten deutschen Banken einen Kreditantrag ab. Da die Auskunftei dem Verbraucher eine schlechte Kreditwürdigkeit bescheinigt, ist das Risiko eines möglichen Kreditausfalles für die Geldhäuser bei diesem Verbraucher zu hoch. Diese Verbraucher haben jedoch insbesondere im Internet die Möglichkeit, einen sogenannten Kredit ohne Schufa aufzunehmen.

Dieses Darlehen wird in der Regel von Banken aus der Schweiz oder aus Liechtenstein vergeben. Doch anders als bei normalen Konsumentendarlehen oder zweckgebundenen Autokrediten vergeben diese Kreditinstitute die schufafreien Darlehen meist nur zu zuvor festgelegten Kreditsummen und Laufzeiten. Meist bieten seriöse Anbieter ihren Kunden die Aufnahme eines Kredites ohne Schufa in Höhe von maximal 5.000 Euro an – zum Teil gibt es zudem die Option, auch einen schufafreien Kleinkredit in Höhe von 3.500 Euro zu beantragen. Über die aufgenommene Kreditsumme können Darlehensnehmer indes meist frei verfügen und müssen der kreditgebenden Bank zuvor auch keinen Verwendungszweck nennen.

Anders als bei einem normalen Kreditvergleich kann der Darlehensnehmer die gewünschte Laufzeit, in der das Geld wieder an die Bank zurückgezahlt wird, ebenfalls nicht frei wählen. In der Regel beläuft sich die maximale Laufzeit, die für einen Kredit ohne Schufa möglich ist, auf 60 Monate. Gerade weil die Bank die Schufa-Akte des Verbrauchers vor der Vergabe des Darlehens nicht einsieht, drängt die Bank auf eine schnelle Rückzahlung des Geldbetrages.

Während bei einem normalen Ratenkredit für ein derartiges Darlehen in Höhe von 5.000 Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren monatlich gerade einmal 90 Euro fällig werden, muss der Verbraucher beim Kredit ohne Schufa jeden Monat ein wenig tiefer in die Tasche greifen: Für das schufafreie Darlehen verlangen Banken in der Regel zweistellige Zinssätze – entsprechend klettert der monatlich fällige Tilgungsbetrag meist auf mehr als 100 Euro. Aus diesem Grund werden beim Kredit ohne Schufa trotz der relativ geringen Darlehenssummen meist hohe Gesamtkosten fällig. Der schufafreie Kredit sollte von Verbrauchern daher ausschließlich zur Überbrückung einer Notsituation eingesetzt werden.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

CHECK24 Service

Welche Kreditsumme benötigen Sie?

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

089 - 24 24 11 24
8 - 20 Uhr | Mo - So

oder eine Mail an: kredit@check24.de