Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
+++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++ +++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten ++++++ Gaspreisbremse – was die Entlastungen für Sie bedeuten +++

Die Gaspreise sind deutlich gestiegen und haben ein Rekordhoch erreicht, kurzfristig ist nicht mit einer Entspannung zu rechnen.

Die Gründe für diesen starken Anstieg sind vielfältig:

  1. Der Gasverbrauch ist im Zuge der weltweiten wirtschaftlichen Erholung stark gestiegen.

  2. Gleichzeitig sind in Europa durch den strengen Winter in der letzten Heizsaison die Gasspeicher ungewöhnlich leer.

  3. Im Februar 2022 stoppte die Bundesregierung das Genehmigungsverfahren von der Ostseepipeline Nord Stream 2 bis auf Weiteres.

  4. In Folge bewegt sich der Börsenpreis für Gas auf einem Rekordniveau. Mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine steigen die Preise an der europäischen Gasbörse erneut an, nachdem sie sich zuletzt auf hohem Niveau stabilisiert hatten.

  5. Viele Gasanbieter geben diese Kosten an die Verbraucher weiter (Ø +56,7 % in der Grundversorgung).

Weitere Informationen zu den Rekordpreisen bei Gas finden sie hier.

Sollten Sie eine Gaspreiserhöhung erhalten, können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und den Anbieter wechseln. Vergleichen Sie jetzt Gastarife und schützen Sie sich mit einer Preisgarantie vor weiter steigenden Gaspreisen: Von CHECK24 empfohlene Tarife haben immer eine Preisgarantie von mindestens 12 Monaten.

Sollten Sie sich nach der Preiserhöhung eines Alternativanbieters für die lokale Grundversorgung entscheiden, müssen Sie nach dem Gebrauch des Sonderkündigungsrechts nichts weiter unternehmen – Ihr Grundversorger meldet sich automatisch bei Ihnen. Beachten Sie, dass Grundversorgungstarife in der Regel keine Preisgarantie bieten und Preise kurzfristig angepasst werden können.

Gasvergleich beim Testsieger

  • Bis zu 50 € Bonus
  • Volle Markttransparenz
  • Sicherheit durch Preisgarantie
Preise sichern Gaskosten sparen
Gas Sparpotenzial
   Bis zu 500 €  sparen  
Best Best Service Nirgendwo günstiger Ganrantie TÜV SÜD Siegel
Kundenbewertungen
CHECK24 Energievergleich
4.9 / 5
4.408 Bewertungen
(letzte 12 Monate)

Preiserhöhung erhalten – was tun?

Aktuell kommt es zu massiven Preiserhöhungen in der Grundversorgung und bei anderen Anbietern. Wechseln Sie bevor die Preiserhöhung in Kraft tritt und sparen Sie zusätzlich zur Gaspreisbremse bis zu 500 €:

  1. Preiserhöhung Grundversorgung: Nutzen Sie unseren Gasvergleich und schließen Sie einen neuen Vertrag bei einem günstigeren Alternativanbieter mit Preisgarantie ab. Sie müssen Ihren Grundversorgungstarif nicht kündigen, der Wechsel erfolgt automatisch durch Ihren neuen Anbieter.
  2. Preiserhöhung andere Anbieter: Machen Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch. Nutzen Sie hierfür unseren digitalen Kündigungsservice und schließen Sie im Anschluss einen neuen Vertrag bei einem günstigeren Alternativanbieter mit Preisgarantie ab.

zum Kündigungsservice

Das Wichtigste zum besten Gasvergleich 2023

  1. Die Gaspreisbremse von 12 Cent pro Kilowattstunde auf 80 % Ihres Vorjahresverbrauchs wird zum 01.03.2023 eingeführt, gilt aber rückwirkend auch für Januar und Februar.

  2. Bei uns können Sie die Preise mit und ohne Gaspreisbremse vergleichen.

  3. Ein Gasvergleich mit CHECK24 ist unkompliziert und ein Wechsel dauert nur 5 Minuten.

  4. Von CHECK24 empfohlene Tarife haben immer eine Preisgarantie, die Ihre gesamte Erstvertragslaufzeit abdeckt.

  5. Sie können den Gaswechsel direkt online beantragen. Der neue Versorger übernimmt in der Regel die Kündigung des alten Gasanbieters.
  6. Die Versorgungssicherheit ist während des gesamten Wechselprozesses gewährleistet.

Gaswechsel lohnt sich 2023 wieder

"Die Gaspreisbremse entlastet Verbraucher. Das maximale Sparpotenzial erreichen Verbraucher nur durch den Wechsel in einen günstigen Tarif. Aktuell gibt es je nach Region wieder Angebote, die deutlich günstiger sind als die örtliche Grundversorgung. Kunden sollten trotz der Preisbremsen regelmäßig ihre Energietarife überprüfen, um die nicht gedeckelten Kosten zu optimieren."

– Steffen Suttner, Geschäftsführer Energie bei CHECK24

Gaskrise – unser Expertentipp

Michelle Kleinschmidt CHECK24

​"Die Gaskrise und die daraus resultierenden Preiserhöhungen halten an. Aktivieren Sie jetzt unseren Sparalarm und wir informieren Sie, sobald der Preis sinkt."

- Michelle Kleinschmidt, Energieexpertin
 

jetzt Sparalarm aktivieren

 

In 5 Minuten 
zum neuen Gasanbieter

Erledigen Sie Ihren Anbieterwechsel in nur wenigen Klicks mit dem kostenlosen Gastarifvergleich von CHECK24!

 

 

 

Jetzt Stromanbieter wechseln

 
  1. Daten eingeben
    Wohnort und Verbrauch eingeben und alle für Sie verfügbaren Gasanbieter ausfindig machen. 
  2. Tarife vergleichen
    Aktuelle Tarife nach den für Sie wichtigen Kriterien vergleichen.
  3. Abschließen
    Der neue Anbieter kündigt bei Einhaltung der vierwöchigen Frist bei Ihrem Vorversorger.

Unsere fairen Gas-Filtereinstellungen

12 Monate Vertragslaufzeit

12 Monate Vertragslaufzeit

Monatlich kündbar. Ganz flexibel nach Ihren Bedürfnissen.

Mind. 12 Monate Preisgarantie

Mind. 12 Monate Preisgarantie

Schützt Sie während der gesamten Laufzeit vor unerwünschten Preiserhöhungen.

Keine Pakettarife

Keine Pakettarife

Durch den Ausschluss von Pakettarifen zahlen Sie nur den tatsächlichen Verbrauch.

Monatliche Abschlagszahlungen

Monatliche Abschlagszahlungen

Somit müssen Sie nicht in Vorkasse treten.

Bonus-Zahlungen

Bonus-Zahlungen

Wir zeigen ausschließlich Tarife an, die den gesetzlichen Bestimmungen der Preisbremsen mit max. 50 € Bonus entsprechen. 

Gasvergleich mit den Empfehlungen der Stiftung Warentest

Um Anbieter und Tarife nach den Empfehlungen der Stiftung Warentest vergleichen zu können, stellen Sie im Gasvergleich die Filter einfach nach den folgenden Kriterien ein:

  • Bonus: im 1. Jahr nicht in den Gesamtpreis einberechnen.
  • Vertragslaufzeit: höchstens 12 Monate.
  • Preisgarantie: mindestens 12 Monate.
  • Automatische Vertragsverlängerung: höchstens 1 Monat.

Warum für Ökogas entscheiden?

Mit Klimagas CO₂-Ausstoß kompensieren

Klimagaslieferanten verpflichten sich zum Ausgleich der CO₂-Menge, die bei der Herstellung entsteht.

Reines Biogas ist sogar CO₂-neutral

Die Pflanzen binden die Menge an CO₂, die beim späteren Verbrennen des Biogases freigesetzt wird.

Nicht teurer als Standardgas

Ökogas ist aktuell günstiger als Standardgas (-3,0 %).

Mit dem TÜV-Siegel ausgezeichnet

Anerkannte Zertifikate belegen die Herkunft Ihres Ökogas-Tarifs.

Lohnt sich ein regelmäßiger Gasvergleich?

Die Gaspreise der Versorger ändern sich ständig. Zudem kommen immer wieder neue Tarife auf den Markt. Deshalb lohnt es sich, regelmäßig einen Gasvergleich durchzuführen und sich so einen Überblick über die aktuellen Gaspreise und vorhandenen Tarife zu verschaffen. Hier finden Sie Tipps für Erst- und Mehrwechsler beim Gasanbieterwechsel. Insbesondere, wenn die Laufzeit Ihres Gasvertrags endet oder Ihr Gasanbieter eine Preiserhöhung ankündigt, sollten Sie mit dem Gasrechner einen Gasanbieter Vergleich durchführen.

Gasvergleich Gut zu wissen

Was kostet 1 kWh Gas 2023 aktuell?

Der aktuelle Gaspreis liegt bei 13,4 Cent pro Kilowattstunde. Ein Musterhaushalt (z.B. eine vierköpfige Familie) zahlt im Januar 2023 unter Berücksichtigung der Gaspreisbremse im Schnitt 2.682 € für 20.000 kWh Gas.

Ist es sinnvoll jetzt den Gasanbieter zu wechseln?

Ein Alternativtarif für Gas kostet aktuell deutlich weniger im Jahr als die örtliche Grundversorgung – zusätzlich zur Entlastung durch die Gaspreisbremse. Ein Wechsel kann sich deshalb lohnen. Je nach Region und Verbrauch sind die Alternativtarife sogar wesentlich günstiger als die Grundversorgung.

How do I switch energy supplier with CHECK24?

If you don't speak German and have difficulty understanding how the comparison calculator works, we have got you covered: You can find a full english step by step guide on how to compare energy tariffs, switch supplier und conclude a contract in How to switch energy supplier.

Infos zu Gewerbegas und Ökogas

Wie finde ich Tarife für Gewerbegas?

Auch Unternehmen können schnell und bequem ihren Gasanbieter wechseln. Durch einen Gewerbegas-Vergleich lassen sich die verfügbaren Tarife für Betriebe miteinander vergleichen. Einfach die Postleitzahl des Betriebes und den voraussichtlichen Gasverbrauch in den Gasrechner eingeben und schon werden nur Gasversorger angezeigt, die den jeweiligen Unternehmensstandort beliefern. Der Vergleichsrechner ist auf einen jährlichen Gasverbrauch von 35.000 kWh voreingestellt. Falls der Jahresverbrauch Ihres Unternehmens höher liegt, können Sie die Einstellungen individuell anpassen.

Gibt es Gewerbetarife mit Ökogas?

Wer seinen Betrieb umweltfreundlicher machen möchte, kann zu nachhaltigem Ökogas wechseln. Nutzen Sie im Gewerbegas-Vergleich die Filtermöglichkeit "Alle Ökotarife" oder „Nur Biogas“. So zeigt der Tarifrechner alle Ökogastarife, die gewerblich genutzt werden können.

Ist ein Gasvergleich für Öko- oder Biogas sinnvoll?

Ökogas zu wählen ist sinnvoll, weil Sie damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Oftmals ist Ökogas sogar günstiger als die meisten Gastarife der Grundversorger. Da es mittlerweile über 1.000 Ökogastarife gibt, lohnt es sich einen Gasvergleich über CHECK24 durchzuführen.

 Michelle Kleinschmidt
 CHECK24 Energieexpertin
3-fach sicherer Wechsel

Sichere Preise

  • Preisgarantie
  • Bonusgarantie
  • Faire Filtereinstellungen

Sichere Tarife

  • Keine Vorkasse
  • Keine Pakettarife
  • Lange Preisgarantie

Sicherer Wechsel

  • In 5 Minuten wechseln
  • 100 % Funktioniert-Garantie
  • 24/7 Kundenservice
CHECK24 – Deutschlands größtes Vergleichsportal
Transparent
Wir bieten Ihnen einen Überblick
über Preise und Leistungen von
tausenden Anbietern. Und das alles
über eigene Vergleichsrechner.
Kostenlos
Für Kunden ist unser Service
kostenlos. Wir finanzieren uns über
Provisionen, die wir im Erfolgsfall
von Anbietern erhalten.
Vertrauenswürdig
Bei uns können Kunden erst nach
einem Abschluss eine Bewertung
abgeben. Dadurch sehen Sie nur
echte Kundenbewertungen.
Erfahren
Seit 1999 haben unsere Experten
über 15 Millionen Kunden beim
Vergleichen und Sparen geholfen.