Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Stromvergleich Stiftung Warentest 

Jetzt sicher wechseln und bis zu 850 € sparen

Strom Sparpotenzial
 Bis zu 850 € sparen  
TÜV SÜD Siegel Nirgendwo günstiger Ganrantie
2 Personen
-
2.500 kWh
2 Personen
-
2.500 kWh
99 % Kundenzufriedenheit
CHECK24 Energievergleich
4.9 / 5
13.965 Bewertungen (letzte 12 Monaten)
104.784 Bewertungen (gesamt)

Stiftung Warentest empfiehlt Stromvergleich

Die Stiftung Warentest rät in ihrem Verbrauchermagazin Finanztest dazu, Stromvergleichsportale zu nutzen, um Stromkosten zu reduzieren. Damit Sie möglichst verbraucherfreundliche Stromtarife finden, sollten Sie die Filtereinstellungen Ihres Stromvergleichs beachten. Nutzen Sie am besten die von CHECK24 empfohlenen Sucheinstellungen.

CHECK24 Einstellungen für den Stromvergleich
Vertragskonditionen CHECK24 Empfohlene Einstellungen
Vertragslaufzeit Max. 12 Monate
Art der Preisgarantie Mind. Preisfixierung
Dauer der Preisgarantie Mind. Vertragslaufzeit
Abschlagszahlung Monatlich
Pakettarife nein
Bonus Bonushöhe max. 15 % Prozent der Gesamtkosten

Mit diesen Einstellungen bekommen Sie nur CHECK24 geprüfte Stromtarife angezeigt. Unabhängig von unseren empfohlenen Einstellungen können Sie je nach Wunsch die Suche auf Ökostrom beschränken oder Boni nicht in den Gesamtpreis für das erste Jahr einberechnen lassen.

Empfehlungen der Stiftung Warentest zum Stromvergleich

  1. Die Stiftung Warentest empfiehlt, bei einem Stromanbieterwechsel auf Vergleichsportale zurückzugreifen.
  2. Achten Sie bei einem Stromvergleich auf Ihre Sucheinstellungen.
  3. Stiftung Warentest legt Verbrauchern nahe, eine kurze Vertragslaufzeit zu wählen, auf die Preisgarantie zu achten und Tarife zu wählen, bei denen Boni nicht in den Gesamtpreis einberechnet werden.
  4. Die Stiftung Warentest weist auf den Unterschied zwischen monatlichen Abschlag und durchschnittlichen Monatspreis hin. Da Boni häufig in den Monatspreis eingerechnet werden, ist dieser meist günstiger als der monatliche Abschlag. Daher finden Sie die Berechnungen des monatlichen Abschlags sowie des Durchschnittspreises im Monat transparent in der CHECK24 Tarifübersicht.

Die von CHECK24 empfohlenen Sucheinstellungen richten sich nach den Kriterien, die von der Stiftung Warentest für die Benutzung des Stromvergleichsrechners als ratsam angesehen werden. Mit den empfohlenen Sucheinstellungen werden Ihnen nur Stromtarife mit einer Preisgarantie von mindestens zwölf Monaten angezeigt – das schützt Sie vor Preiserhöhungen. Seit 01.03.2022 können neu abgeschlossen Verträge nach Ablauf der Erstvertragslaufzeit jederzeit gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt dabei maximal einen Monat.

Individuelle Einstellungen nach Kriterien der Stiftung Warentest

Mit den empfohlenen Einstellungen schlagen wir Ihnen Filtereinstellungen für den Stromvergleich vor, die wir für sinnvoll erachten. Doch Sie können Ihre Einstellungen auch individuell gemäß der Empfehlung der Stiftung Warentest anpassen. Die von CHECK24 empfohlenen Einstellungen unterscheiden sich hierbei nur in dem Punkt Bonusberechnung.

  • Eine mindestens zwölfmonatige Preisgarantie schützt Sie während der gesamten Vertragslaufzeit vor Preiserhöhungen.
  • Als Art der Preisgarantie empfehlen wir mindestens die Preisfixierung, denn sie umfasst alle Bestandteile außer Steuern und staatliche Abgaben.
  • Durch die monatliche Abschlagszahlung müssen Sie nicht in Vorauskasse treten.
  • Durch den Ausschluss von Pakettarifen zahlen Sie nur die Menge an Strom, die Sie tatsächlich verbrauchen.
  • Mit der Option - Bonus nicht einberechnen - werden keine Boni für den Erstjahrespreis berücksichtigt.

Egal welchen Filter Sie wählen: Es werden nur Tarife angezeigt, die den CHECK24-Richtlinien zum Verbraucherschutz entsprechen und deren Anbieter von CHECK24-Kunden weiterempfohlen werden.