Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 44rsv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Schadenmeldung

Kernaufgabe einer Rechtsschutzversicherung ist die Wahrnehmung der Rechtsinteressen des Versicherten. Um Rechtsschutzleistungen in Anspruch zu nehmen, hat sich der Versicherungsnehmer vertraglich dazu verpflichtet, der Versicherung bei Eintritt eines Rechtsschutzfalls unverzüglich Bescheid zu geben. Er hat die Pflicht, die Versicherung wahrheitsgemäß und unverzüglich über die Umstände des Schadenfalls zu unterrichten. Kommt er diesen zentralen Pflichten oder einer anderen Obliegenheit nicht nach, kann die Versicherung die Leistung verweigern. Genaueres kann in §17 der Allgemeinen Bedingungen der Rechtsschutzversicherung 2010 (ARB) nachgelesen werden.

Für Rechtschutzfälle, die länger als drei Jahre nach Beendigung des Vertrages gemeldet werden, besteht kein Rechtsschutz. Zu beachten ist auch, dass die meisten Verträge Verjährungsfristen enthalten. Daher sollte der Versicherungskunde vor dem Abschluss einer privaten Rechtsschutzversicherung diverse Vertragsinhalte genau prüfen.

Zu den wichtigsten Aspekten gehören:

•    Deckungssumme
•    Geltungsbereich
•    Mitversicherter Personenkreis
•    Leistungsart und Leistungsumfang
•    Kündigungsfristen

Führen Sie einen kostenlosen Versicherungsvergleich durch!
Durch unseren kostenlosen Rechtsschutz Vergleich gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Er ist völlig unverbindlich und hilft Ihnen dabei, verschiedene Rechtsschutzversicherungen miteinander zu vergleichen.

Rechtsschutz beim Testsieger

Über 240 Tarifvarianten unverbindlich
und kostenlos vergleichen

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie über 240 Tarifvarianten der Rechtsschutzversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.