089 - 24 24 12 63 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 63

Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
vorsorge@check24.de

Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Telefonische Expertenberatung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 63vorsorge@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • mit nur sieben Fragen
    zum Online-Vergleich
  • Experten beraten Sie kostenlos
  • bis zu 65% im Vergleich sparen

Welche Zusatzversicherungen sind möglich?

Häufig bieten Versicherer beim Abschluss einer Risikolebensversicherung die Möglichkeit, eine Zusatzversicherung zu vereinbaren und so den Risikoschutz zu erweitern. Die Risikolebensversicherung dient dann als Trägerversicherung für diesen zusätzlichen Schutz.

Wir erklären zwei Zusatzversicherungen, die von Versicherern häufig angeboten werden:

  • Berufsunfähigkeitszusatzversicherung
  • Unfallzusatzversicherung (Höhere Leistung bei Unfalltod)

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Bei einer Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) zahlt die Versicherung eine monatliche Rente, falls Sie berufsunfähig werden sollten und aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr Ihren Beruf ausüben können.

Höhere Leistung bei Unfalltod

Um einen Unfalltod handelt es sich, wenn jemand an den Folgen eines Unfalls verstirbt. Schließt man eine Unfallzusatzversicherung ab, zahlt die Versicherung bei einem Unfalltod eine höhere Todesfallsumme aus. Die Summe wird dabei in der Regel verdoppelt.

Beispiel:

  • Vereinbarte Todesfallsumme: 100.000 €
  • Unfallzusatz: 100 % der Versicherungssumme
  • Auszahlung bei Unfalltod:  200.000 €

Die Zusatzleistung Unfalltod ist allerdings nicht sinnvoll: Wie hoch Ihre Angehörigen abgesichert werden sollten, richtet sich nach Ihrer persönlichen Situation. Die Versicherungssumme sollte daher in jedem Fall ausreichend hoch sein – unabhängig von der Art der Todesursache.

Risikolebensversicherungen im Test

Mit unserem kostenlosen Vergleichsrechner finden Sie schnell und kostenlos eine preiswerte und leistungsstarke Risikolebensversicherung. Sind Sie sich nicht sicher, welche Zusatzleistungen in Ihrem Fall sinnvoll sind, helfen Ihnen unsere spezialisierten Kundenberater gerne persönlich weiter! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Risikolebensversicherung Vergleich

  • Unverbindlich über 250 Tarife vergleichen und sparen
  • TÜV-Service Note „sehr gut”
Aktueller Hinweis: Bei allen unseren Anbietern ist der Tod durch das Coronavirus mitversichert
  • Sie möchten Familie oder Partner/in finanziell absichern?