Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
13
18
09
Tage
Stunden
Minuten

Bester Vergleich für Risikolebensversicherungen
Auszeichung: Handelsblatt Portale VersicherungsvergleichBei uns vergleichen Sie alle Top-Anbieter für Ihre Risikolebensversicherung.

CHECK24 ist der beste Dienstleister in der Kategorie „Portale Versicherungsvergleich“. Dies ergab eine Untersuchung im Auftrag der Wirtschaftszeitung Handelsblatt.

Beste Beratung für Risikolebensversicherungen
DtGV: Auszeichung Telefon-Beratung Versicherungs-VergleichsportaleBei uns berät Sie ein Team aus rund 15 Expertinnen und Experten, die sich alle seit Jahren ausschließlich auf Risikolebens­versicherungen spezialisiert haben und daher über eine besonders hohe Expertise verfügen. Dies ist einzigartig am deutschen Markt.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) hat CHECK24 daher mit dem 1. Platz für die Telefon-Beratung bei Versicherungs-Vergleichs­portalen ausgezeichnet.

Hier finden Sie alle Auszeichnungen im Überblick.

Risikolebensversicherung wechseln

  • Über 250 Tarife vergleichen und bis zu 65 % sparen
  • Mit einem Tarifwechsel günstigere Beiträge sichern
  • Sie möchten Familie oder Partner/in finanziell absichern?
Sie möchten Familie oder Partner/in finanziell absichern?
Klicken Sie auf jetzt vergleichen und finden Sie mit Hilfe unseres Vergleichs den optimalen Tarif für Ihre individelle Situation.

Bewertungen zu CHECK24 Versicherungen

5,0 / 5
30199 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
392.761 Bewertungen (gesamt)
Das sagen unsere Kunden

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission! Daher haben alle CHECK24-Kunden nach Abschluss einer Versicherung die Möglichkeit, uns über das unabhängige Portal eKomi zu bewerten.

alle Bewertungen
Verteilung der Gesamtbewertung
95.6%
4.3%
0.1%
0.0%
0.0%

Risikolebensversicherung wechseln und Geld sparen

Sie haben eine Risikolebensversicherung abgeschlossen, um Menschen, die Ihnen nahestehen, abzusichern. Nach einigen Jahren sollten Sie Ihren Todesfallschutz jedoch überprüfen, um nicht unnötig viel Geld dafür zu zahlen

Denn die Versicherer bringen regelmäßig neue Tarife mit attraktiven Konditionen auf den Markt, um Kunden zu gewinnen. Auch die steigende Lebenserwartung trägt dazu bei, dass sich die Beiträge verringern.

Unsere Erfahrung zeigt: Gerade bei Versicherten unter 45 Jahren sind bei einem Wechsel oft deutliche Ersparnisse möglich – und das bei vergleichbarem Schutz.

Vielleicht hat sich auch Ihr Absicherungsbedarf – etwa durch Nachwuchs oder den Kauf einer Immobilie – verändert? Dann können Sie die Todesfallsumme bei einem Wechsel gleichzeitig erhöhen oder reduzieren.

Risikolebensversicherung für ein Darlehen wechseln

Banken bieten oft eine besondere Form der Risikolebensversicherung an, um Darlehen abzusichern. Eine solche Restschuldversicherung deckt meist nicht nur das Todesfallrisiko ab, sondern enthält weitere Bausteine – etwa einen Schutz bei Arbeitslosigkeit.

Dieser Zusatzschutz ist jedoch vielfach lückenhaft und vergleichsweise teuer. Daher ist es meist günstiger, getrennt vom Kreditvertrag eine eigenständige Risikolebensversicherung abzuschließen. Dies ist selbst nach Abschluss eines Darlehens möglich. Sie können Ihren Schutz auch nach Abschluss einer Restschuldversicherung durch eine Risikolebensversicherung ersetzen, Sie müssen Ihre Bank nur rechtzeitig informieren.

Todesfallschutz müssen Sie nicht bei der Bank abschließen

Obwohl Bankberater oft anderes behaupten: Ihre kreditgebende Bank kann Sie nicht verpflichten, Ihren Risikolebensschutz über sie abzuschließen. Darüber hinaus kann sie Ihnen nicht verbieten, den bestehenden Versicherungs­schutz durch einen gleichwertigen zu ersetzen.

Auch bei gesundheitlichen Problemen lohnt sich ein Wechsel oft

Bevor Sie eine neue Risikolebens­versicherung abschließen können, müssen Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit beantworten. Hier fragen die Versicherer nach aktuellen gesund­heitlichen Beschwerden oder medizinischen Behandlungen der letzten fünf bis zehn Jahre.

Für den Abschluss einer Versicherung sind meist nur größere Erkrankungen problematisch – etwa ein Schlaganfall oder Herzinfarkt. Kleinere gesundheitliche Probleme wie Rückenschmerzen spielen hingegen keine Rolle oder führen lediglich zu einem geringen Risikozuschlag. Dies ist ein Aufschlag auf den normalen Tarifbeitrag. Trotz eines solchen Risikozuschlags kann sich ein Wechsel finanziell oft lohnen.

Wir helfen auch bei gesundheitlichen Problemen

Auch bei kleinen gesund­heitlichen Problemen sparen Versicherte oft bei einem Versicherungs­wechsel. Gerne können Sie sich von unseren Kundenberatern kostenlos und unverbindlich dazu beraten lassen.

Wir geben Ihnen eine erste Einschätzung, ob sich ein Wechsel für Sie lohnt. Sollte das finale Beitragsangebot der Versicherung teurer sein als Ihr aktueller Tarif, entstehen für Sie trotzdem keine Kosten oder Risiken. Lehnen Sie in einem solchen Fall das neue Angebot einfach ab und behalten Sie Ihren bestehenden Tarif.

Vor dem Wechsel Versicherungs­schutz überprüfen

Wenn Sie Ihre Risikolebens­versicherung wechseln, sollten Sie Ihren Versicherungs­bedarf überprüfen: Ist die Versicherungs­summe ausreichend hoch? Hat sich Ihr Bedarf erhöht – weil Sie etwa ein Kind bekommen oder ein Darlehen für eine Immobilie aufgenommen haben?

Vielleicht hat sich Ihr Bedarf auch reduziert, sodass Sie den teureren Tarif mit Erhöhungs­option durch einen günstigeren Tarif ohne diese Option ablösen können.

Überprüfen Sie daher Versicherungs­summe, Laufzeit und Bedingungen Ihres alten Vertrags und nutzen Sie die Gelegenheit, den Versicherungs­schutz bei Bedarf anzupassen.

Ratgeber zur Höhe der Versicherungssumme

In unserem Ratgeber "Welche Versicherungssumme sollte ich wählen?" erklären wir, welche Summe Sie versichern sollten. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Risikoleben-Experten gerne weiter.

Ganz einfach, risikolos und ohne Kosten wechseln

Eine Risikolebensversicherung können Sie in der Regel nach einer Mindestlaufzeit von einem Jahr zum Ende eines Zahlungs­zeitraums kündigen. Zahlen Sie Ihre Beiträge etwa monatlich, können Sie zum Ende eines jeden Monats kündigen und die Versicherung wechseln. Bei vielen Anbietern ist es auch möglich, den Vertrag in jedem Fall monatlich zu kündigen – egal, welchen Zahlungs­rhythmus Sie vereinbart haben.

Keine Verluste und Kosten bei einem Wechsel des Vertrags

Sie müssen keine Angst haben, bei einem Wechsel des Vertrags Geld zu verlieren. Denn anders als bei einer Kapital-Lebensversicherung sparen Sie bei einer Risikolebens­versicherung kein Vermögen an. Die Versicherung ist ein reiner Risikoschutz. Es gibt daher kein Guthaben, das bei einer vorzeitigen Kündigung gekürzt werden könnte.

Bei der Kündigung einer Risikolebens­versicherung nach der Mindestlaufzeit – meist ein Jahr – entstehen keine Stornokosten. Vergleichen Sie Ihren Beitrag mit den aktuellen Beitrags­angeboten. Die Differenz können Sie sparen – über die gesamte Laufzeit.

In 4 Schritten wechseln

Vor einem Wechsel der Risiko­lebens­versicherung, sollten Sie mehrere Angebote vergleichen. Hierzu können Sie den Online-Vergleich von CHECK24 nutzen oder direkt einen unserer spezialisierten Kundenberater anrufen.

In beiden Fällen erhalten Sie umgehend Angebote der Top-Anbieter für die Risikolebens­versicherung – ganz auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten. Vergleichen Sie Ihre aktuellen Beiträge mit den Angeboten und erfahren Sie, ob Sie bei einem Wechsel sparen können.

Sagt Ihnen ein Angebot zu, müssen Sie eine Risikoprüfung durchlaufen. Die Versicherung befragt Sie zunächst mit einem Fragebogen zu Ihren persönlichen Risiken – etwa nach riskanten Hobbys wie Tauchen oder Motorrad­fahren. Zudem müssen Sie gesund­heitliche Probleme oder Vorerkrankungen angeben.

Abhängig von Ihrem persönlichen Risikoprofil kann es sein, dass der Versicherer einen Risiko­zuschlag zum ursprünglichen Angebot erhebt. Sagt Ihnen dieses nicht zu, recherchieren wir für Sie gerne ein alternatives Angebot. In jedem Fall entstehen für Sie keine Kosten.

Nehmen Sie das Angebot an, ist der Wechsel fast schon perfekt. Sie müssen jetzt nur noch Ihre alte Risikolebens­versicherung kündigen. Dazu müssen Sie Ihrem alten Anbieter eine schriftliche Kündigung schicken. Wechseln Sie Ihre Versicherung mit CHECK24, übernehmen unsere Kundenberater die Formalitäten gerne für Sie – einfacher kann ein Wechsel kaum sein.

Grafik: So funktioniert ein Wechsel der RLV

Kündigen Sie die Versicherung schriftlich

Wenn Sie Ihre Risikolebens­versicherung selbst kündigen, sollten Sie dies schriftlich erledigen. Senden Sie das Kündigungs­schreiben am besten per Einschreiben mit Rückschein an die Versicherung. Dann haben Sie einen Nachweis, dass die Kündigung tatsächlich fristgerecht eingegangen ist.

Kündigen Sie Ihren alten Vertrag allerdings erst, wenn die Zusage der neuen Versicherung vorliegt. So können Sie im Fall einer Ablehnung immer noch bei Ihrem bisherigen Anbieter bleiben.

Diese Vorteile bietet CHECK24

Mit CHECK24 wechseln Sie Ihre Risikolebensversicherung besonders einfach. Der Wechsel mit uns bietet Ihnen viele Vorteile: 

  • Die Top-Tarife der Marktführer auf einen Blick
    Mit unserem Online-Vergleich können Sie die Risikolebensversicherungstarife vieler namhafter Gesellschaften vergleichen – darunter auch die meisten der günstigsten Anbieter laut Stiftung Warentest.
  • Persönliche Beratung durch spezialisierte Risikoleben-Experten
    Sie möchten persönlich beraten werden? Einer unserer langjährig erfahrenen, spezialisierten Risikoleben-Experten unterstützt Sie gerne und hilft Ihnen, den optimalen Tarif zu finden.
  • Best-Preis-Garantie
    Bei uns erhalten Sie eine Risikolebensversicherung mit Best-Preis-Garantie: Wir garantieren Ihnen, dass Sie den gewählten Tarif nirgendwo günstiger bekommen als bei CHECK24.
  • Einfach und kostenlos
    Ob Online-Vergleich oder telefonische Beratung: Unser Angebot ist für Sie völlig unverbindlich und kostenlos! Sie müssen uns keinerlei Gebühren zahlen.

Risikolebens­versicherung wechseln

  • Über 250 Tarife vergleichen und bis zu 65 % sparen
  • Mit einem Tarifwechsel günstigere Beiträge sichern
  • Sie möchten Familie oder Partner/in finanziell absichern?
Sie möchten Familie oder Partner/in finanziell absichern?
Klicken Sie auf jetzt vergleichen und finden Sie mit Hilfe unseres Vergleichs den optimalen Tarif für Ihre individelle Situation.
Risikolebensversicherung – so viel können Sie sparen

Beispielrechnung:

Günstigster Tarif
54,28 € jährlich
Teuerster Tarif
161,29 € jährlich
65%Gesamtersparnis

Quelle: CHECK24 Risikolebensversicherung, 10/2023

Risikolebensversicherung – so viel können Sie sparen

Beispielrechnung:

Günstigster Tarif
54,28 € jährlich
Teuerster Tarif
161,29 € jährlich
65%Gesamtersparnis

Quelle: CHECK24 Risikolebensversicherung, 10/2023

Risikolebensversicherung – so viel können Sie sparen

Beispielrechnung:

Günstigster Tarif
54,28 € jährlich
Teuerster Tarif
161,29 € jährlich
65%Gesamtersparnis

Quelle: CHECK24 Risikolebensversicherung, 10/2023

Risikolebensversicherung – so viel können Sie sparen

Beispielrechnung:

Günstigster Tarif
54,28 € jährlich
Teuerster Tarif
161,29 € jährlich
65%Gesamtersparnis

Quelle: CHECK24 Risikolebensversicherung, 10/2023