Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 44rsv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ist meine Zweitwohnung mitversichert?

Mit dem Baustein Wohnrechtsschutz – der häufig auch als Mietrechtsschutz bezeichnet wird – können Sie sich als Mieter oder Besitzer einer selbst genutzten Wohnung absichern. Ob der Versicherungsschutz auch für Ihre Zweitwohnung gilt, hängt vom jeweiligen Rechtsschutztarif ab. Den genauen Leistungsumfang können Sie ohne großen Zeitaufwand über unseren Detailvergleich und die jeweiligen Versicherungsbedingungen herausfinden.

Wichtig: Den Baustein Wohnrechtsschutz können Sie nicht einzeln, sondern nur in Kombination mit einem Privatrechtrechtsschutz abschließen.

Der Wohnrechtsschutz schützt Sie als Mieter beispielsweise, wenn Sie:

  • sich gegen eine ungerechtfertigte Kündigung oder Mieterhöhung wehren
  • die Höhe der Nebenkosten beanstanden
  • die hinterlegte Kaution nach dem Auszug zurückfordern
  • mit Ihren Nachbarn wegen Lärmbelästigung streiten

Als Eigentümer einer selbst genutzten Wohnung oder eines Hauses hilft Ihnen der Wohnrechtsschutz, wenn Sie:

  • Ärger mit der Hausverwaltung haben
  • wegen Lärmbelästigung mit Ihren Nachbarn streiten

Jetzt neu bei CHECK24: Alles Wichtige rund um das Thema Mietrecht können Sie in unserer Ratgeber-Sektion nachlesen.

zur Mietrecht-Sektion >>

 

Rechtsschutz beim Testsieger

Über 240 Tarifvarianten unverbindlich
und kostenlos vergleichen

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie über 240 Tarifvarianten der Rechtsschutzversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.