CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 77
Expertenberatung von 08 - 20 Uhr
Sie sind hier:

Zahnzusatzversicherung im Test: Jeder dritte Tarif ist sehr gut

München, 21.10.2016 | 13:35 | mst

Stiftung Warentest hat private Zahnzusatzversicherungen getestet. Das Ergebnis: Fast jeder dritte Tarif im Test ist sehr gut.
 

Bei privaten Zahnzusatzversicherungen gibt es mitunter große Preisunterschiede.Bei privaten Zahnzusatzversicherungen gibt es mitunter große Preisunterschiede.
Die Zeitschrift Finanztest von Stiftung Warentest hat die Leistungen für Zahnersatz von insgesamt 209 Zahnzusatzversicherungen unter die Lupe genommen. Für knapp ein Drittel – 66 Tarife – vergaben die Tester eine sehr gute Bewertung. 26 Tarife hatten nur ausreichende Leistungen.
 

Mehr Tarife mit guten bis sehr guten Leistungen

Nach Angaben von Finanztest gibt es im Vergleich zum letzten Test deutlich mehr Tarife mit guten bis sehr guten Leistungen bei Zahnersatz. Allerdings erreichten 84 Tarife nur ein „befriedigend“ oder „ausreichend“. Kein untersuchter Tarif wurde als mangelhaft eingestuft.

Infografik: Testnoten von Stiftung Warentest zur ZZV
Die besten Tarife erstatten bei Zahnersatz zusammen mit den Leistungen der Krankenkasse bis zu 100 Prozent der Kosten – selbst bei teuren Lösungen. Der Test zeigt, dass es mitunter große Preisunterschiede zwischen den Angeboten gibt. So erhält der Modellkunde von Finanztest – bei Abschluss 43 Jahre alt – einen sehr guten Tarif bereits ab 10 Euro monatlich. Teure Tarife kosten hingegen bis zu 55 Euro im Monat.
 

Note von Stiftung Warentest im CHECK24-Vergleich

Im Online-Vergleich von CHECK24 werden die Noten von bewerteten Tarifen unter dem Punkt „Testberichte“ angezeigt. Diese Information erhalten Kunden zusätzlich zur Tarifnote, die CHECK24 nach eigenen Kriterien berechnet.
CHECK24 Social Media

Weitere Nachrichten zum Thema Krankenzusatzversicherung