Sparen Sie Zeit und übernehmen Sie Daten aus Ihrem Kundenkonto.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 66 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Energieberatung
089 - 24 24 11 66
Montag - Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.
energie@check24.de

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Sammelbestellung Heizöl

05.02.2020

Schließen sich Nachbarn zu einer Heizöl Sammelbestellung zusammen, können Sie oftmals viel Geld einsparen. Da der Tankwagen nur eine Anfahrt tätigen muss, schont eine Sammelbestellung zusätzlich die Umwelt.

Sammelbestellung Heizöl

Was sind die Vor- und Nachteile einer Sammelbestellung?

Vorteile

Mengenrabatt: Der Heizölpreis sinkt bei einer größeren Abnahmemenge

Nur eine Anfahrt des Heizöllieferanten

Nachteile

Zeitliche Flexibilität aller Teilnehmenden erforderlich

Hoher Abstimmungs- und Organisationsaufwand

Wird auf Rechnung gekauft, droht eine gesamtschuldnerische Haftung

Bei zu großer Sammelbestellung keine weitere Ersparnis

Was bei der Heizöl Sammelbestellung beachten?

 
  • Barzahlung: CHECK24 empfiehlt eine Barzahlung am Tankwagen. So entsteht keine gesamtschuldnerische Haftung. Weisen Sie als Organisator alle Mitbestellenden darauf hin, damit jeder genügend Bargeld bei der Lieferung zur Hand hat.
  • Verbindliche Teilnahme: Ist das Heizöl einmal bestellt, kann die Bestellung nicht zurückgezogen werden. Lassen Sie sich deshalb durch eine Unterschrift eine verbindliche Teilnahme an der Sammelbestellung bestätigen. So haben Sie als Organisator mehr Sicherheit.
  • Hinweis auf Preisschwankung: Der Heizölpreis kann sich mehrmals täglich ändern. Sichern Sie sich ab und informieren Sie alle Mitbestellenden darüber, wenn Sie den Heizölpreis für die Bestellung nennen.
  • Flexibilität: Der Liefertermin des Heizöls muss mit allen Teilnehmern abgestimmt werden. Weisen Sie davor bereits darauf hin, damit die Nachbarn sich darauf einstellen können.
  • Entfernung: Alle Nachbarn, die an der Sammelbestellung teilnehmen wollen, dürfen nicht weiter als vier Kilometer auseinanderliegen. Prüfen Sie die Entfernung der Häuser vor der Bestellungsaufgabe.

Werden diese Punkte bei der Sammelbestellung beachtet, können die Nachteile einer Heizöl Sammelbestellung weitestgehend ausgeräumt werden und die Vorteile einer gemeinsamen Bestellung überwiegen.

Ist eine Heizöl-Sammelbestellung immer sinnvoll?

Bestellen die einzelnen Instanzen nur geringe Mengen, ist die Heizölbestellung in den meisten Fällen sinnvoll. Bestellt eine Person bei einer Sammelbestellung allerdings eine große Menge an Heizöl, profitiert diese nicht zwingend von der Sammelbestellung. Warum? Für die Einzelperson gilt oft ein geringerer 100-Literpreis als für die anderen Nachbarn. So spart er weniger oder zahlt sogar mehr als nötig. Die Rechenbeispiele veranschaulichen diesen Sachverhalt:

Bestellung mit kleinen Heizöl-Mengen

Nachbar Menge

Preis

Sammel-bestellmenge Sammel-bestellpreis Ersparnis
Familie Kruger 1.000 Liter 70,59 € 5.000 Liter 65,52 € 70,50 €
Familie Bergmann 1.500 Liter 68,08 € 65,52 € 68,10 €
Familie Schmidt 2.500 Liter 65,10 € 65,52 € 39,00 €
Preise für Heizöl-Standard pro 100 Liter, Preise inklusive MwSt., Beispiel-PLZ 74549, Stand: 14.01.2020, drei Entladestellen

Die Familie Kruger, Bergmann und Familie Schmidt sind Nachbarn. Zusammen beschließen sie Heizöl zu bestellen, die gemeinsam bestellte Menge sind 5.000 Liter Heizöl. Der Sammelbestellpreis ist deutlich günstiger, jeder bezahlt nur 63,54 Euro pro 100 Liter Heizöl. Die Gesamtersparnis der Nachbarn beträgt 177,60 Euro. Bei diesem Rechenbeispiel profitieren alle Nachbarn von der Sammelbestellung.

Eine große Bestellmenge

Nachbar Menge

Preis

Sammel-bestellmenge Sammel-bestellpreis Ersparnis
Familie Kruger 1.000 Liter 70,59 € 7.500 Liter 65,26 € 53,30 €
Familie Bergmann 1.500 Liter 68,08 € 65,26 € 42,30 €
Familie Schmidt 5.000 Liter 63,54 € 65,26 € - 86,00 €
Preise für Heizöl-Standard pro 100 Liter, Preise inklusive MwSt., Beispiel-PLZ 74549, Stand: 14.01.2020, drei Entladestellen

Familie Schmidt entscheidet sich doch 5.000 Liter Heizöl statt 2.500 Liter zu bestellen. Nachdem die Familien das Sparpotential berechnet haben, beschließt Familie Schmidt, nicht an der Sammelbestellung teilzunehmen. Der 100-Liter Preis für Heizöl liegt für Familie Schmidt bei 63,54 Euro für eine Abnahmemenge von 5.000 Litern bei einer Entladestelle. Die gemeinsame Sammelbestellmenge von 7.500 Litern zu einem Sammelbestellpreis von 65,26 Euro pro 100-Liter Heizöl bei drei Entladestellen. Während Familie Krüger 53,30 Euro und Familie Bergmann 42,30 Euro sparen würden, würde Familie Schmidt 86 Euro mehr zahlen und nicht mehr von der Sammelbestellung profitieren. Familie Kruger und Schmidt tätigen zusammen die Bestellung, Familie Schmidt gibt eine eigene Bestellung auf.

Zu welchem Zeitpunkt Heizöl Sammelbestellung?

Der Heizölpreis unterliegt täglichen Schwankungen und orientiert sich am Ölpreis der Rohstoffbörse. Vorhersagen sind aus diesem Grund schwierig zu treffen, da die Entwicklung des Ölpreises von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel Dollarkurs, Angebot und Nachfrage sowie geopolitischen Entwicklungen, abhängt. Wer dennoch einen günstigen Heizölpreis ergattern möchte, sollte regelmäßig einen Heizölvergleich unterschiedlicher Anbieter durchführen.

Sammelbestellung einleiten

Doch was ist das sinnvollste Vorgehen, um eine Sammelbestellung zu organisieren? Der schwierigste Schritt dabei ist, alle Interessenten ins Boot zu holen. Sie brauchen eine verbindliche Zusage, um vor einer Kostenübernahme von abspringenden Personen geschützt zu sein. CHECK24 hat für Sie deshalb ein Formular für eine Sammelbestellung angefertigt, mit dem dieser Schritt vereinfacht wird. Hängen Sie dieses im Treppenhaus, an benachbarten Häusern oder an zentralen Punkten in der Nachbarschaft auf und finden sie innerhalb kürzester Zeit Mitbesteller.

 

Sammelbestellung Formular

Sammelbestellung HeizölViele schrecken vor dem Aufwand zurück, eine Sammelbestellung zu tätigen. CHECK24 hat für Sie ein Hilfe-PDF zur Hand. So können Sie schnell und einfach überblicken, welche Nachbarn an einer gemeinsamen Heizölbestellung interessiert sind und die Bestellung einleiten.

zum Heizölvergleich


CHECK24 Energieexpertin Jenny Harms Jenny Harms
CHECK24 Energieexpertin
Kundenbewertungen
CHECK24 Energievergleich
4.8 / 5
17.407 Bewertungen
(letzte 12 Monate)