Sie sind hier:
Fakten
Banktyp: Direktbank
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Gründung: 1990
Sitz: Berlin
Anschrift DKB - Dt. Kreditbank
Taubenstraße 7-9
Berlin

DKB - Dt. Kreditbank
Bewertungen und Erfahrungen

  3.72/5 | 122 Bewertungen

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) ist eine der größten Direktbanken Deutschlands und betreut über vier Millionen Kunden (Stand: 2019). Das Institut wurde 1990 als erste private Bank der DDR gegründet. Heute ist die DKB eine Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank und hat ihren Firmensitz in Berlin. Bankgeschäfte werden bei der Direktbank überwiegend online abgewickelt. Neben dem Geschäftsbereich Banking fokussiert sich die DKB auf verschiedene Branchen mit nachhaltigem Wachstumspotenzial. Dazu gehören Erneuerbare Energien, Gesundheit und Pflege, Wohnen, Landwirtschaft sowie Bildung und Forschung. Das Institut gehört dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB) an, wodurch Ersparnisse in unbegrenzter Höhe abgesichert werden.

Kundenbewertungen der DKB - Dt. Kreditbank

Letzte 12 Monate
Gesamter Zeitraum
3.38
8 Kunden haben die
DKB - Dt. Kreditbank bewertet
5
4
4
1
3
0
2
0
1
3
3.72
122 Kunden haben die
DKB - Dt. Kreditbank bewertet
5
45
4
37
3
18
2
5
1
17

Produktübersicht der DKB - Dt. Kreditbank

Kontonote Zins p.a. Zinsgarantie Zinsgutschrift Einlagensicherung
1,6 Kontonote Testsieger
0,40%
variabler Zinssatz
jährlich
Malta

Einlagensicherung

Malta ist EU-Mitglied und befolgt entsprechend auch die Richtlinien der EU-weit vereinheitlichten Einlagensicherung. Die Geldanlagen privater Sparer sind dabei bis zu einer Obergrenze von 100.000 Euro (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) je Kunde und Bank durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds (Depositor Compensation Scheme Malta) abgesichert. Dies gilt uneingeschränkt auch für deutsche Anleger.

Details
1,8 Kontonote gut
0,25%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Malta

Einlagensicherung

Malta ist EU-Mitglied und befolgt entsprechend auch die Richtlinien der EU-weit vereinheitlichten Einlagensicherung. Die Geldanlagen privater Sparer sind dabei bis zu einer Obergrenze von 100.000 Euro (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) je Kunde und Bank durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds (Depositor Compensation Scheme Malta) abgesichert. Dies gilt uneingeschränkt auch für deutsche Anleger.

Details
1,9 Kontonote gut
0,27%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Deutschland

Einlagensicherung

Malta ist EU-Mitglied und befolgt entsprechend auch die Richtlinien der EU-weit vereinheitlichten Einlagensicherung. Die Geldanlagen privater Sparer sind dabei bis zu einer Obergrenze von 100.000 Euro (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) je Kunde und Bank durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds (Depositor Compensation Scheme Malta) abgesichert. Dies gilt uneingeschränkt auch für deutsche Anleger.

Details
1,9 Kontonote gut
0,19%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Frankreich

Einlagensicherung

Einlagen bei der My Money Bank sind im Rahmen der EU-weit harmonisierten Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 EUR (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) gesetzlich abgesichert. Als französische Bank ist die My Money Bank Mitglied im Einlagensicherungssystem „Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution“ (FGDR), welches seit dem 25. Juni 1999 besteht. Sollte die Bank in Zahlungsschwierigkeiten geraten, ist der Einlagensicherungsfonds gesetzlich dazu verpflichtet, die Sparguthaben der Anleger zu erstatten. Dies gilt auch uneingeschränkt für Anleger aus Deutschland.

Details
1,9 Kontonote gut
0,20%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Deutschland

Einlagensicherung

Die Greensill Bank AG ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken (BdB) und in der gesetzlichen Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB). Einlagen bei der Greensill Bank AG sind im Rahmen der EU-weit harmonisierten gesetzlichen Einlagensicherung über die EdB bis 100.000 Euro abgesichert. Zusätzlich haftet die freiwillige Einlagensicherung über den Einlagensicherungsfonds des BdB bis zu einer Sicherungsgrenze von 74,964 Millionen Euro pro Anleger (Stand: 09.10.2020). Diese Absicherungssummen gelten für alle Anlagebeträge inkl. erworbener Zinsansprüche. Details zur Einlagensicherung entnehmen Sie bitte dem Informationsbogen für Einleger.

Details
1,9 Kontonote gut
0,15%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Österreich
Details
2,0 Kontonote gut
0,45%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Griechenland

Einlagensicherung

Griechenland ist Mitglied der Europäischen Union und daher sind Einlagen bei der Aegean Baltic Bank S.A. im Rahmen der EU-weit harmonisierten Einlagensicherung bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Bank und je Einleger geschützt. Dies gilt auch uneingeschränkt für deutsche Anleger. Die genauen und rechtsverbindlichen Details zur Einlagensicherung finden Sie im Informationsblatt für Einleger.

Details
2,0 Kontonote gut
0,25%
variabler Zinssatz
jährlich
Rumänien

Einlagensicherung

Rumänien ist EU-Mitglied und befolgt entsprechend auch die Richtlinien der EU-weit vereinheitlichten Einlagensicherung. Die Geldanlagen privater Sparer sind dabei bis zu einer Obergrenze von 100.000 Euro (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) je Kunde und Bank durch den gesetzlichen Einlagensicherungsfonds (Bank Deposit Guarantee Fund) abgesichert. Dies gilt uneingeschränkt auch für deutsche Anleger.

Details
2,2 Kontonote gut
0,25%
4 Monate
halbjährlich
Italien

Einlagensicherung

Italien ist Mitglied der Europäischen Union. Im Rahmen der EU-weit harmonisierten gesetzlichen Einlagensicherung sind Einlagen bei der Aigis Banca S.p.A. pro Kunde bis zu einer Höhe von 100.000 Euro (Anlagebetrag inkl. erworbener Zinsansprüche) über den italienischen Einlagensicherungsfonds Fondo Interbancario di Tutela dei Depositi (FITD) abgesichert. Sollte die Bank in Zahlungsschwierigkeiten geraten, ist der Einlagensicherungsfonds gesetzlich dazu verpflichtet, die Sparguthaben der Anleger zu erstatten. Dies gilt auch uneingeschränkt für Anleger aus Deutschland.

Details
2,6 Kontonote befriedigend
0,01%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Österreich

Einlagensicherung

Private Spareinlagen sind bis zu einer Obergrenze von 100.000 Euro pro Kunde und Bank über die österreichische Einlagensicherungseinrichtung "Hypo-Haftungs-Gesellschaft m.b.H.". Dies gilt uneingeschränkt auch für Anleger aus Deutschland.

Details
2,6 Kontonote befriedigend
0,05%
variabler Zinssatz
jährlich
Deutschland
Details
2,6 Kontonote befriedigend
0,05%
variabler Zinssatz
zweiwöchentlich
Malta

Einlagensicherung

Anlagebeträge bis 100.000 € pro Kunde sind durch die maltesische Einlagensicherung zu 100% gesetzlich abgesichert.

Details
2,8 Kontonote befriedigend
0,01%
variabler Zinssatz
monatlich
Deutschland

Einlagensicherung

Anlagebeträge bis 100.000 € pro Kunde sind durch die deutsche Einlagensicherung zu 100 % gesetzlich abgesichert. Darüber hinaus ist die DKB Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB).

Details
3,0 Kontonote befriedigend
0,05%
variabler Zinssatz
¼-jährlich
Deutschland

Einlagensicherung

Anlagebeträge bis 100.000 € pro Kunde sind durch die niederländische Einlagensicherung zu 100% gesetzlich abgesichert.

Details
3,0 Kontonote befriedigend
0,01%
variabler Zinssatz
jährlich
Deutschland

Einlagensicherung

Anlagebeträge bis 100.000 € pro Kunde sind durch die deutsche Einlagensicherung zu 100 % gesetzlich abgesichert. Darüber hinaus ist die Deutsche Bank Mitglied des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. Durch diesen sind auch Einlagen von mehr als 100.000 € je Gläubiger abgesichert.

Details
3,0 Kontonote befriedigend
0,01%
variabler Zinssatz
jährlich
Deutschland

Einlagensicherung

Anlagebeträge bis 100.000 € pro Kunde sind durch die deutsche Einlagensicherung zu 100 % gesetzlich abgesichert.

Details

Testberichte

Testsieger Girokonto

Im FOCUS-MONEY-Kontentest wird ermittelt, welche Banken den besten Mix aus attraktiven Konditionen bei Gebühren und Dispozinsen und üppiger Ausstattung mit Giro- und Kreditkarte sowie Zusatzleistungen haben. Dabei wurde das DKB-Cash Girokonto als Testsieger ausgezeichnet.

Bestes Girokonto

Erneut belegt die DKB den ersten Platz im Vergleich der kostenloses Gehalts-konten. Die Experten der FMH-Finanzberatung untersuchten zahlreichen Kontomodelle. Unser DKB-Cash überzeugte durch die kostenloses Kontoführung, niedrigen Dispozinsen, kostenfreie Bargeldversorgung sowie der kostenlose Kreditkarte.

Testsieger Girokonto

Im Girokonto-Test von FOCUS-MONEY wurden die Konten mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt. DKB-Cash überzeugt nicht nur durch das gebührenfreie Kontomodell und die kostenlose Bargeldversorgung, sondern auch durch zahlreiche Extras wie weltweit kostenlos bezahlen, Rabatte in diversen Online-Shops sowie freien Eintritt mit DKB Live zu Sport- und Freizeitevents.