Sie sind hier:
Fakten
Banktyp: Filialbank
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Gründung: 1870
Sitz: Frankfurt am Main
Anschrift Commerzbank
Kaiserplatz
Frankfurt am Main

Commerzbank
Bewertungen und Erfahrungen

Die Geschichte des traditionsreichen Geldhauses Commerzbank geht bis in das Jahr 1870 zurück, als Kaufleute, Merchant Banker und Privatbankiers die "Commerz- und Disconto-Bank in Hamburg" gründeten. Seit 1900 verlagerte sich der Sitz des Instituts mehr und mehr nach Berlin, wo es sich zu einer der größten deutschen Banken entwickelte. Heute hat die Commerzbank ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie betreibt in Deutschland etwa 1.000 Filialen und ist insgesamt in knapp 50 Ländern auf allen Kontinenten vertreten. Rund 49.000 Mitarbeiter sind bei der Commerzbank für mehr als 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 70.000 Firmenkunden da (Stand: 2018). Für Privatkunden bietet die Commerzbank ein umfangreiches Produktportfolio an, zu dem neben Krediten, Baufinanzierungen und verschiedensten Anlagemodellen auch Girokonten gehören. Die Commerzbank ist Mitglied im Geldautomatenverbund der Cash Group.