Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Ökostrom Was ist nachhaltiger Ökostrom?

|

Die Vielzahl an Ökostromtarifen können überfordern. Verbrauchern sind die Unterschiede oft nicht bewusst. Nachhaltig sind leider längst nicht alle Tarife für Ökostrom.

nachhaltige Ökostromtarife
Viele Verbraucher wissen nicht, dass nicht jeden Ökostromtarif nachhaltig ist.
Bei Ökostromtarifen, welche nicht nachhaltig sind, wird der Strom aus erneuerbaren Energiequellen beziehungsweise aus Kraft-Wärme-Kopplung produziert oder der Stromlieferant verpflichtet sich, für den CO2-Ausstoß entsprechende Ausgleichsmaßnahmen durchzuführen. Bei Ökostromtarifen, welche nachhaltig sind, sind die Auflagen deutlich strenger. Hier garantieren die Anbieter eine nachhaltige Erzeugung von Ökostrom und die Tarife sind entweder mit dem ok-power-Label oder Grüner Strom-Label ausgezeichnet. Andernfalls weist der Ökostromanbieter nach, dass er anderweitig in signifikantem Umfang in die lokale Ökostromproduktion investiert. Auch die nachhaltigen Tarife sind oftmals günstiger als die örtliche Grundversorgung und oft sogar günstiger als Graustromanbieter. Ein Stromvergleich lohnt sich in jedem Fall.