Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Elektromobilität Standort Saarbrücken: ZF investiert Millionen in E-Mobilität

|

Der Autozulieferer ZF will mit Investitionen in die E-Mobilität in dreistelliger Millionenhöhe seinen Standort in Saarbrücken zukunftssicher machen. Auch das Bundesland wird das Unternehmen bei dem Projekt unterstützen.

E-Autos werden größtenteils mit Ökostrom geladen
ZF plant Zukunftssicherung durch Millioneninvestition in E-Mobilität.
Der Automobil-Lieferant ZF will sein Werk in Saarland zum Leitstandort für E-Mobilität machen. Um dort künftig Antriebstechniken für reine Elektroautos produzieren zu können, plant das Unternehmen Investitionen in Millionenhöhe. Durch dieses Transformationsprojekt will das Unternehmen zukunfts- und wettbewerbsfähig bleiben. Mit seinen ca. 9000 Mitarbeitern ist FZ der größte Arbeitgeber im Saarland und ist aktuell mit einem Auftragsbestand von über 25 Milliarden Euro im Bereich Elektromobilität aufgestellt. Nachdem Saarbrücken vor wenigen Monaten bereits die für 2025 angekündigte Schließung des Ford-Werkes verkraften musste, fasste ZF eine Vereinbarung für seinen dortigen Standort, bis 2025 betriebsbedingte Kündigungen auszuschließen. Die Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) bezeichnete dies als ein sehr wichtiges Zeichen der Zuversicht hinsichtlich der aktuellen Krisen.

 

"Schon 2023 sollen dazu neue Fertigungslinien installiert werden, die 2024 die Serienproduktion aufnehmen."

ZF-Vorstand Stephan von Schuckmann

 

Weitere Nachrichten über Strom

29.05.2024 | Strompreise
Wetter beeinflusst Strompreise in Deutschland
Das aktuelle Wetter im Mai hat direkten Einfluss auf die Strompreise auf dem Spotmarkt in Deutschland. Während milde Temperaturen den Heizbedarf senken und somit die Preise stabilisieren, führen schwankende Erträge aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind- und Solarenergie zu kurzfristigen Preisschwankungen.
17.05.2024 | Strompreis
Aktueller Strompreis Mitte Mai 2024
Mitte Mai 2024 sind die Strompreise leicht gesunken. Familien können durch einen Wechsel von der Grundversorgung zu alternativen Anbietern bis zu 811 € jährlich sparen. Ein Vergleich lohnt sich mehr denn je.
02.05.2024 | Strompreis
Strompreis aktuell: So viel kostet 1 kWh Strom im Mai
So viel kostet im Mai 1 kWh Strom. Erfahren Sie jetzt, wie hoch die aktuellen Strompreise im Mai 2024 sind und, wie Sie Ihre Stromkosten deutlich senken können.
29.04.2024 | Strompreise
Strompreise im Minus: So könnte sich das Solarpaket auswirken
Das Solarpaket der Regierung verspricht einen schnellen Ausbau der Solarenergie und eine drastische Senkung der Strompreise. Doch wie wirkt sich das auf die Endverbraucher und ihre Stromrechnungen aus?
17.04.2024 | Strompreisentwicklung
Strompreise sinken trotz Atomausstieg: Bilanz nach einem Jahr
Ein Jahr nach dem Abschalten der letzten Atomkraftwerke in Deutschland zeigt sich: Die befürchteten Preisexplosionen sind ausgeblieben und die Strompreise sind sogar gesunken. Doch wie hätte eine Laufzeitverlängerung der AKWs die Lage beeinflusst?