Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 44rsv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Welche Vorteile bringt ein Vergleich der Rechtsschutzversicherung?

Die Deutschen sind ein prozessfreudiges Volk. Jahr für Jahr werden abertausende Streitfälle vor Gericht ausgefochten. Doch Prozesse sind kostenintensiv. Da hilft es einem, eine starke Rechtsschutzversicherung im Rücken zu wissen.
 
Doch welcher Anbieter ist der richtige? Wer bietet mir die beste Leistung zu einem fairen Preis? Diese Fragen klärt der CHECK24-Vergleichsrechner schnell und transparent. Wenige Eingaben genügen, schon erhalten Sie eine übersichtliche Auflistung der geeigneten Versicherungsanbieter und können diese ausgiebig hinsichtlich des Leistungsumfangs vergleichen.

Auch bei bestehenden Rechtsschutzversicherungsverträgen lohnt sich ein Vergleich oft. Passt mein Rechtsschutzpaket noch zu meiner Lebenssituation? Will ich weitere Bausteine mitversichern? Bieten mir andere Anbieter bessere Konditionen? Auch hier sind es nur wenige Klicks beim kostenfreien Rechtsschutz-Vergleich von CHECK24 – und Sie können durch einen Wechsel bares Geld sparen!
 

So funktioniert der Vergleich

Im ersten Schritt geben Sie an, in welchen Lebensbereichen Sie einen Rechtsschutz wünschen. Sie können dabei in unserem Vergleichsrechner zwischen den Bereichen Privat, Beruf, Verkehr Wohnen und Vermietung wählen. Klicken Sie dazu einfach in die entsprechenden Felder und schon wird die Auswahl mit einem grünen Haken versehen. Die Bausteine Privat-, Verkehrs- und Vermieterrechtsschutz können Sie wahlweise einzeln oder in Kombinationen mit anderen Bausteinen abschließen. Die Bereiche Beruf und Wohnen können Sie nur in Verbindung mit dem Privatrechtsschutz abschließen.

Damit wir von CHECK24 passgenaue Versicherungsangebote für Sie finden können, benötigen wir im nächsten Schritt noch ein paar weitere Daten von Ihnen. Dazu gehören unter anderem Ihr beruflicher Status, der versicherte Personenkreis(Single, Single mit Kind, Paar, Familie) und die gewünschte Höhe der Selbstbeteiligung (keine, 150 Euro, 250 Euro, 500 Euro).

Die Prämie kann für Angestellte oder Beamte im öffentlichen Dienst beim Abschluss einer Rechtsschutzversicherung ebenfalls vergünstigt ausfallen. Denn viele Versicherungsgesellschaften halten für diese Berufsgruppe Sonderkonditionen vor.
 

Alle relevanten Daten auf einen Blick

  • Familienstand
  • Beruflicher Status (Angestellter/Selbstständiger/Beamter)
  • Deckungssumme
  • Selbstbeteiligung
  • Zahlweise
  • Wohneigentum (optional bei Mieter-/Vermieterrechtsschutz)
  • Summe Mieteinnahmen (optional bei Mieter-/Vermieterrechtsschutz)

Im Anschluss an die Dateneingabe zeigt Ihnen unser Tarifvergleich umgehend die passenden Anbieter an – beginnend beim günstigsten. Auf der Suche nach er besten Rechtsschutzversicherung können Sie nun in aller Ruhe die einzelnen Versicherungen im Detail unter die Lupe nehmen oder auf Wunsch einige Ihrer Favoriten im Detailvergleich gegenüberstellen, um die Unterschiede besser ins Auge fassen zu können.


Sparpotenzial nutzen

Wenn Sie die Suche nach dem Anbieter einer Rechtsschutzversicherung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis weiter verfeinern möchten, ist auch das kein Problem. Direkt über den angezeigten Versicherungen finden Sie weitere Stellschrauben, mit deren Hilfe Sie den Beitrag Ihrer Police weiter senken oder die Zahl der Anbieter verringern können. So kann die Zahlweise der Prämie Einfluss auf den Beitragssatz haben. Normalerweise verlangen Versicherer Aufschläge für eine halb- und vierteljährliche Zahlweise ebenso wie eine monatliche Begleichung. Das können Sie durch die jährliche Zahlung der Versicherungsprämie verhindern.

Bei der Rechtsschutzversicherung können Sie darüber hinaus in den Verträgen eine Selbstbeteiligung von 150 bis 500 Euro wählen. Eine Selbstbeteiligung bedeutet, dass Sie im Schadensfall die anfallenden Kosten bis zur festgelegten Höhe der Selbstbeteiligung aus der eigenen Tasche bezahlen. Die Rechtsschutzversicherung leistet erst bei Beträgen über dieser Grenze. Der Vorteil einer Selbstbeteiligung liegt im niedrigeren Beitragssatz.

Viele Versicherer belohnen längere Vertragslaufzeiten mit günstigeren Versicherungsbeiträgen. Sie haben im Vergleichsrechner die Möglichkeit, sich nur Tarife mit einjähriger Laufzeit oder auch Verträge mit einer längeren Laufzeit anzeigen zu lassen.
 

Beitragsrelevante Parameter auf einen Blick

  • Zahlweise
  • Höhe der Selbstbeteiligung
  • Vertragslaufzeit

Haben Sie sich für einen Rechtsschutztarif entschieden, können Sie diesen direkt online abschließen. Sie können sich das Angebot des Versicherers aber auch unverbindlich per E-Mail und Post zuschicken lassen.

Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich von uns sehr sorgsam behandelt. Die Übermittlung erfolgt über Sicherheitsserver, sodass Unbefugte keinen Zugriff auf diese Angaben haben.

Sie haben noch Fragen zum Vergleich oder zur Rechtsschutzversicherung? Unsere Versicherungsexperten beraten Sie kompetent und ausführlich. Rufen Sie gerne unsere kostenlose Hotline an oder schreiben Sie eine E-Mail.

 

Rechtsschutz beim Testsieger

Über 240 Tarifvarianten unverbindlich
und kostenlos vergleichen

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie über 240 Tarifvarianten der Rechtsschutzversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Weitere Informationen finden Sie hier.