Telefonische Expertenberatung

Mo. - So. 08 - 20 Uhr

phv@check24.de Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

Welche Deckungssummen sind sinnvoll?

Die Privathaftpflicht ersetzt durch Sie verursachte Schäden bis zur Höhe der vereinbarten Deckungssumme. In der Regel bieten die Versicherungsgesellschaften bei ihren Tarifen Summen zwischen fünf und 50 Millionen Euro an. Sie legen aber durch Ihre Tarifwahl die tatsächliche Höhe selbst fest.

Entscheiden Sie sich im Zweifel lieber für eine höhere Deckungssumme. CHECK24 empfiehlt mindestens zehn Millionen Euro. Dann können Sie im Versicherungsfall relativ sicher sein, dass die Police die ausstehenden Zahlungen abdeckt und Sie nicht noch Ihr eigenes Vermögen antasten müssen.

Privathaftpflicht Vergleich
  • Unverbindlich & kostenlos
  • Über 260 Tarifvarianten
  • Bis zu 92% sparen