Jetzt anmelden und mit dem CHECK24 Kreditvergleich bis zu 2.000 EUR sparen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 24 Hilfe und Kontakt
Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kredit@check24.de
Sie sind hier:

Heute beantragt, morgen auf dem Konto Der schnelle Weg zum Kredit - wer ihn anbietet und wer ihn nutzt

|

A A A
Wer sich auf rein digitalem Wege Geld leiht, erhält den Kredit oft noch am nächsten Bankarbeitstag aufs Konto. Noch allerdings bieten längst nicht alle Banken den rein digitalen Weg zum Geld an – und nicht alle Kreditnehmer nutzen ihn. Wir stellen Kredite vor, die bereits rundum digital abgeschlossen werden können, die Neuerungen, die den digitalen Kredit ermöglichen und den typischen digitalen Kreditnehmer.
Volldigitaler Kredit

Bei rundum digitalen Krediten entfällt der Weg zum Briefkasten und das Geld ist deutlich schneller auf dem Konto.

Möglich ist das für alle Geldbeträge zwischen 1.000 und 35.000 Euro.

Durchweg günstige Zinsen – SWK Bank: Der Online-Kredit direkt der SWK Bank ist für Beträge zwischen 2.500 und 50.000 Euro gedacht. Die persönlichen Zinsen hängen dabei von der Bonität des Kreditnehmers ab und liegen aktuell zwischen 1,99 und 4,85 Prozent effektiv pro Jahr. Besonders niedrig liegt bei dem Darlehen der Zweidrittelzins von derzeit 3,19 Prozent. Das heißt, mindestens zwei Drittel der Kunden erhalten genau diesen oder einen noch besseren effektiven Jahreszins. Nach der digitalen Unterschrift vergehen in der Regel ein bis zwei Bankarbeitstage, bis das Geld auf dem Konto ist.

Bis zu 70.000 Euro – Creditplus Bank: Den Creditplus Sofortkredit gibt es für eine große Spanne an Geldbeträgen, nämlich von 2.500 bis 70.000 Euro. Auch die Zinsspanne klafft hier deutlich weiter auseinander und liegt abhängig vom Kreditbetrag und der Bonität des Kreditnehmers zwischen 1,99 und 10,99 Prozent. Die Auszahlung dauert wie bei der SWK Bank ein bis zwei Werktage.

Einfach umschulden – Postbank: Auch die Postbank bietet mit ihrem Privatkredit ein rundum digitales Darlehen mit schneller Auszahlung an. Die Zinsen können hier abhängig von Kreditbetrag und Bonität zwischen 2,29 und 9,49 Prozent betragen. Das Darlehen eignet sich sowohl als gewöhnlicher Verbraucherkredit als auch für die Umschuldung.

Je nach Bedarf – Kredite24: Als Tochtergesellschaft der CHECK24 Vergleichsportal Finanzen GmbH bietet Kredite24 in Zusammenarbeit mit verschiedenen Banken eigene Kredite an. Komplett digital abschließen lassen sich derzeit die Darlehen mit Sofortauszahlung Kredite24Fix und Kredite24Sofort. Hinter beiden Angeboten steht die SWK Bank als Kreditgeber.

Von Mensch zu Mensch – Auxmoney: Auxmoney vermittelt Kredite zwischen Privatpersonen. Die Zinsen sind dabei meist höher als bei anderen volldigitalen Krediten. Dafür erhöht sich allerdings auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Anbieter den Antragssteller als Kreditnehmer annimmt. Für die Abwicklung sorgt die SWK Bank.

Wie funktioniert der digitale Kredit?

Wer sich für einen komplett digitalen Kredit entschieden hat, der muss nach Angabe der persönlichen Daten noch wenigstens drei der folgenden Schritte am Bildschirm erledigen.

Digitaler Kontoblick: Kreditnehmer müssen nachweisen, dass sie sich die monatlichen Raten auch leisten können. Dazu dienen traditionellerweise vor allem Kontoauszüge, auf denen regelmäßige Einnahmen und Ausgaben verzeichnet sind. Diese Aufgabe können Kreditnehmer heutzutage bei manchen Banken auf Wunsch auch mit einem sogenannten digitalen Kontoblick erledigen. Dafür geben sie die Zugangsdaten zu ihrem Onlinebanking an. Die Kontodaten werden anschließend direkt von einem darauf spezialisierten Dienstleister im Auftrag der Bank ausgewertet. Die Bank kann anhand der Daten binnen Sekunden entscheiden, ob sie den Antragssteller als Kreditnehmer annimmt.

Dokumentenupload: Neben den Kontoauszügen verlangen manche Banken noch weitere Nachweisunterlagen, beispielweise Gehaltsabrechnungen. Damit auch diese nicht eigens per Post an die Bank geschickt werden müssen, können sie bei allen von CHECK24 verglichenen Banken auch eingescannt und direkt hochgeladen werden. Das spart nicht nur den Gang zum Briefkasten, sondern beschleunigt auch die Kreditvergabe. Schließlich können die Unterlagen früher gesichtet und das Geld damit früher ausgezahlt werden.

Videoident: Ein weiterer wichtiger Nachweis, der bei Krediten immer nötig wird, ist der, dass es sich beim Kreditnehmer auch tatsächlich um die Person handelt, die im Kreditvertrag angegeben ist. Das hierfür gängige Verfahren war bei Online-Krediten früher das Postident. Dafür geht der Kreditnehmer mit seinen Ausweisdokumenten in eine Postfiliale und lässt am Schalter seine Identität bestätigen. Heute ist das gleiche Verfahren auch online per Videotelefonat möglich. Das sogenannte Videoident-Verfahren wird von einem spezialisierten Anbieter im Auftrag der Bank durchgeführt. Videoident ist im Grunde von jedem denkbaren Ort aus möglich. Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung, ein gängiger, aktueller Browser sowie eine Kamera und ein Mikrofon am Smartphone, Tablet, Laptop oder PC.

Digitale Unterschrift: Als letzter Schritt in der Kreditaufnahme ist seit diesem Jahr auch die Unterschrift in digitaler Form möglich. Bei der sogenannten qualifizierten elektronischen Signatur ersetzen Zertifikate und Transaktionsnummern die händische Unterschrift unter dem Vertrag. Die digitale Unterschrift ist immer mit dem Videoident-Verfahren verbunden. Damit wird sichergestellt, dass die Signatur auch wirklich vom angegebenen Kreditnehmer stammt.

Wer leiht sich Geld digital?

Sich praktisch jederzeit und von jedem Ort aus Geld leihen zu können – diese Möglichkeit dürfte für viele Menschen interessant sein. Trotzdem nehmen manche Kreditnehmer bislang eher den rein digitalen Weg als andere. Was digitalaffine Kreditnehmer auszeichnet, hat CHECK24 in einer Studie untersucht. Ein kurzer Einblick.

Eher Jüngere als Ältere: Wer Kredite rundum digital abschließt, ist in der Regel deutlich jünger als der Durchschnitt der Bevölkerung. Die Kreditnehmer, die ihr Darlehen bisher über CHECK24 rundum digital abgeschlossen haben, waren im Schnitt gerade mal 34 Jahre alt. Kreditnehmer, die ihr Darlehen über CHECK24 im gleichen Zeitraum zwar ebenfalls online, aber nicht durchgängig digital abgeschlossen haben, waren im Mittel rund sechs Jahre älter.

Eher Männer als Frauen: Männer nehmen eher Kredite auf als Frauen, das ist auch bei CHECK24 so. Zählt man nur den jeweils ersten Kreditnehmer, liegt der Männeranteil an allen aufgenommenen Krediten bei etwa 70 Prozent. Bei volldigitalen Krediten haben männliche Kreditnehmer allerdings sogar einen noch größeren Anteil, nämlich rund 79 Prozent.

Egal ob Stadt oder Land: Und wo leben die Menschen, die bei Krediten den digitalen Weg vorziehen? Das scheint ziemlich egal zu sein. Großstädter leihen sich Geld in etwa genauso gern komplett online wie Menschen aus kleineren Ortschaften auch. Ein Drittel (33 Prozent) aller rundum digitalen Kredite wurde bisher von Bewohnern einer Großstadt abgeschlossen. Der Anteil der Großstädter an der Gesamtbevölkerung beträgt laut Statistischem Bundesamt ebenfalls ziemlich genau ein Drittel (32 Prozent). Wer Kredite ohne Papierkram aufnimmt

Weitere Nachrichten über Kredit

Weitere Nachrichten über Kredit