Jetzt anmelden und mit dem CHECK24 Kreditvergleich bis zu 2.000 EUR sparen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 11 24 Hilfe und Kontakt
Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
kredit@check24.de
Sie sind hier:

Mit qualifizierter elektronischer Signatur Kreditvertrag ab sofort digital unterschreiben

|

A A A
Das Vergleichsportal CHECK24 ermöglicht mit dem Sofort-Abschluss neuerdings die komplett digitale Aufnahme eines Kredits. Eine eigenhändige Unterschrift und das Verschicken des Kreditvertrags an die Bank sind nicht mehr nötig. 
Gruppe an Computern

Statt auf Papier lässt sich ein Kreditvertrag per digitaler Signatur auch direkt am Rechner unterschreiben.

Kein Papier mehr, keine Ausdrucke, kein Gang zur Post: Wie auch andere Bankgeschäfte wird das Aufnehmen eines Kredits durch die Digitalisierung immer schneller und einfacher. Nach der Ankündigung Ende vergangenen Jahres ermöglicht CHECK24 seinen Kunden jetzt den volldigitalen Kreditabschluss. Wer über das Vergleichsportal einen Online-Kredit anfragt und ein Angebot von der Creditplus Bank erhält, kann den Kreditvertrag ab sofort ohne eigenhändige Unterschrift abschließen.

Herzstück der Neuerung ist die qualifizierte elektronische Signatur. Mit ihr ist der letzte Schritt beim Aufnehmen eines Kredits über das Internet digitalisiert. Das Hochladen der für den Kreditantrag nötigen Dokumente und der digitale Einblick in die Kontoauszüge sind über CHECK24 bereits seit einiger Zeit möglich.

Digitale Unterschrift in die Online-Kreditaufnahme integriert

Die qualifizierte elektronische Signatur ist mit dem übrigen digitalen Prozess zur Kreditaufnahme eng verwoben. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Unterzeichner auch tatsächlich derjenige ist, der den Kredit online angefragt und sich per Videoident-Verfahren ausgewiesen hat.

Die Schritte zur digitalen Unterschrift kann der Kreditnehmer komplett auf seinem Smartphone durchlaufen. Wenn er sich per Videoident ausgewiesen hat, erhält er auf sein mobiles Gerät einen Code geschickt. Er legt selbst ein Passwort fest, im nächsten Schritt gibt er den Code ein. Durch die Eingabe und zwei Klicks akzeptiert er den sogenannten Signaturvertrag. Anschließend erhält er nach erneuter Eingabe seiner Mobilfunknummer und seines Passwortes eine TAN geschickt. Wenn der Kreditnehmer diese eingegeben hat, hat er den Vertrag digital unterschrieben. 

Eine detaillierte Beschreibung, wie genau der volldigitale Abschluss eines Online-Kredits über CHECK24 abläuft, hat das Vergleichsportal in diesem Blog-Beitrag veröffentlicht.

Weitere Nachrichten über Kredit

Weitere Nachrichten über Kredit