+++ Wichtige Informationen und Möglichkeiten zur Kfz-Zulassung in der aktuellen Situation +++
Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

Corona-Schutz: Weniger fahren, weniger zahlen
1-Klick-Kündigungsservice
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Telematik in der Kfz-Versicherung

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 12.01.2021

Wie funktioniert Telematik im Auto?

Funktionsweise Telematik in der Kfz-Versicherung

Mithilfe von Telematik werden Fahrzeuginformationen gesammelt. Entsprechend aufbereitet, kann der Kfz-Versicherer damit den Beitrag eines Kunden sehr genau und differenziert berechnen.

Die Autodaten werden auf 2 Arten gesammelt:

  1. Telematik-Box
    Eine Telematikbox mit SIM-Karte wird im Auto installiert. Während der Fahrt speichert die Box wichtige Fahrdaten.
  2. Telematik-App
    Der Kunde installiert eine Telematik-App des Kfz-Versicherers auf dem Smartphone. Mit dem Auto verbunden, werden die benötigten Fahrdaten gezogen.

Die Informationen werden per Mobilfunk automatisch an einen Dienstleister gesendet. Dort werden sie aufbereitet und dem Kfz-Versicherer als Punktewert übermittelt.

  • Ein hoher Punktewert (maximal 100 Punkte) bedeutet eine gute, risikoarme Fahrweise – das Schadenrisiko ist hoch.
  • Ein niedriger Punktewert bedeutet eine schlechte, riskante Fahrweise – das Schadenrisiko ist gering.

Anhand der Punkte berechnet die Autoversicherung den Beitrag.

Der Versicherungskunde kann im persönlichen Bereich der Versicherer-Webseite oder per App beispielsweise seine gefahrenen Strecken einsehen. Durch die Auswertung kann er auch seinen Fahrstil verbessern.

Welche Telematiktarife gibt es?

Unter anderem diese Kfz-Versicherer bieten Telematiktarife für Kunden in Deutschland an (Stand Januar 2021):

Anbieter Tarif Kunden Beitragsrabatt Technik
Allianz BonusDrive bis einschließlich 28 Jahre bis 30 % Stecker & App
AXA Drive Check unter 30 Jahre bis 15 % App
HUK/HUK24 Telematik Plus keine Einschränkungen bis 30 % Sensor & App
VHV Telematik-Garant keine Einschränkungen bis 30 % Stecker

Das auf 1.000 Teilnehmer begrenzte Telematikangebot der Sparkassen DirektVersicherung ist beendet.

Der Telematiktarif der Itzehoer sowie der Tochter AdmiralDirekt befindet sich in der Pilotphase.

Was sind die Vor- und Nachteile?

Vorteile Telematik Nachteile Telematik
weniger Unfälle/Schäden Teilweise Zusatzkosten durch Hardware
Fahrzeugortung (nach Diebstahl) Datenschutz
Beitragsrabatt Fehleranfälligkeit des Systems
(Selbst)-Kontrolle des Fahrverhaltens Überwachung des Fahrverhaltens

Sind diese Informationen hilfreich?

CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
20.131 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de
Sascha Rhode

Autor: Sascha Rhode

Experte für Kfz-Versicherung sowie automobilen Entwicklungen im Pkw- und Motorradbereich.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.