Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
+++ Wichtige Informationen und Möglichkeiten zur Kfz-Zulassung in der aktuellen Situation +++
Sie sind hier:

Was bedeutet Neuwagen-Rabatt?

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 30.11.2020

Wer als erster Besitzer ein Fahrzeug zulässt und versichert, erhält bei vielen Versicherungsunternehmen einen Neuwagen-Rabatt.

Wie bei allen Sonderrabatten in der Kfz-Versicherung gilt auch beim Erstbesitzer-Rabatt, dass der Versicherte etwaige Änderungen während der Vertragslaufzeit melden muss.

Wird das Auto zum Beispiel verkauft und dafür ein anderes Fahrzeug angeschafft, für das dieser Rabatt nicht gewährt wird, muss dies der Versicherung mitgeteilt werden.

Wo gebe ich den Neuwagen-Rabatt an?

Im Kfz-Versicherungsrechner von CHECK24 geben Sie unter dem Punkt „Fahrzeug” an, ob es sich um einen Neuwagen oder Gebrauchtwagen handelt. Zudem ist der ungefähre Neuwert des Fahrzeuges wichtig.

Rabatt Neuwagen

In der Tarifberechnung werden die entsprechenden Rabattangebote der einzelnen Kfz-Versicherer direkt berücksichtigt!

Kfz-Tarife vergleichen

Für eine Teil- oder Vollkaskoversicherung hingegen kann der Beitrag mit zunehmendem Fahrzeugalter günstiger werden. Der Grund: Bei älteren Autos nehmen in aller Regel der Fahrzeugwert und damit auch der Wiederbeschaffungswert bei einem Totalschaden ab. Von diesem reduzierten Versicherungsrisiko profitiert auch der Versicherungskunde.

Weitere Definitionen:

Sind diese Informationen hilfreich?

CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
20.239 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de
Sascha Rhode

Autor: Sascha Rhode

Experte für Kfz-Versicherung sowie automobilen Entwicklungen im Pkw- und Motorradbereich.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.