Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Kfz-Versicherung für Ihren Infiniti

Lesezeit 1 Min.

Infiniti heißt die Luxusautomarke des japanischen Autobauers Nissan. Gegründet 1989, wurden zuerst die USA sowie Kanada beliefert. Deutschland folgte später.

Aktuelle Modelle von Infiniti

Die japanische Automarke Infiniti ist in Deutschland mit Limousinen von Kompakt- bis oberer Mittelklasse vertreten. Zudem bietet der Hersteller hier vielfach auch ein SUV-Modell an.

Infiniti - die Nobelmarke von Nissan

Ursprünglich ließ sich bei Infiniti anhand der Modellbezeichnung auf den Hubraum des Autos schließen. Die Zahl gab die Hubraumgröße des Motors in Dezilitern an.

Seit 2013 hat die Marke ihre Modellbezeichnungen umgestellt. Coupés und Limousinen werden seitdem mit dem Buchstaben Q und einer zweistelligen Zahlenkombination versehen. SUVs erhalten die Bezeichnung QX und die gleiche Zahlenfolge wie die entsprechende Limousine.

Die Zahl zeigt dabei die Rangfolge des Modells im Portfolio von Infiniti an: je höher, desto höherwertig ist auch die Fahrzeugklasse.

Kooperationen mit anderen Autoherstellern

Durch Kooperationen beispielsweise mit Mercedes-Benz und Renault wird auch Technik anderer Autohersteller in Modelle von Infiniti verbaut.

Sind diese Informationen hilfreich?

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.