Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 12 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 12

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
kfz-serviceteam@check24.de »

Sie sind hier:

Citroën Kfz-Versicherung

evB sofort online
15-facher Testsieger
Über 200 Berater sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Erstinformation - CHECK24 ist immer für Sie da, Ihr unabhängiger Versicherungsmakler und vielfacher Testsieger

Kfz-Versicherung für Ihren Citroën

Sie wollen Ihren neuen oder gebrauchten Citroën günstig versichern? Mit dem TÜV-geprüften Kfz-Versicherungsrechner können Sie aus mehr als 300 Tarifen auswählen.

Wer seinen Neuwagen bei einem offiziellen Citroën-Händler kauft, kann dort auch eine Autoversicherung abschließen. Die PSA Bank bietet diese Kfz-Versicherung zusammen mit der Allianz an.

Angeboten wird ein Kompletttarif mit Kfz-Haftpflicht und Kaskoversicherung plus Schutzbrief.

Besonderheit: Citroën verspricht selbst im Schadensfall konstante Beiträge ohne Preiserhöhung während der gesamten Vertragslaufzeit.

Citroën – Immer seiner Zeit voraus

Andre Citroën nahm 1919 mit dem Typ A 10hp die Automobilproduktion auf. Das Unternehmen entwickelte sich schnell zu einem modernen Großbetrieb und wartete schon in den 20er Jahren mit zahlreichen Neuerungen auf. Dennoch musste 1934 Konkurs angemeldet werden.

Zu diesem Zeitpunkt war das erste frontangetriebene Citroën-Modell Traction Avant fast fertig entwickelt. Den Brüdern Michelin ist es zu verdanken, dass Citroën überlebte und der Traction Avant zum Erfolg wurde.

Nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden die legendären Modelle Citroën DS und Citroën 2CV, die später unter den Namen "Die Göttin" und "Ente" berühmt wurden. Das stromlinienförmige Design der Karosserie und die hydropneumatische Federung machten den Citroën DS zu einem Meilenstein der Automobilgeschichte. Auch der Lieferwagen des Typs H war sehr erfolgreich.

1975 erfolgte die Übernahme durch Peugeot. Das Unternehmen firmierte fortan unter dem Namen PSA Peugeot Citroën.

Seit 2015 hat Citroën die Edel-Tochter DS als eigenständige Marke im Programm.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.