Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
{{ infoText }}
{{ badgeIcon }}

Kfz-Versicherung für Ihren Opel

Lesezeit 2 Min.

Mit dem kostenlosen Vergleichsrechner von CHECK24 finden Opel-Fahrer zahlreiche günstige Kfz-Versicherungen.

Ausgelaufene Modelle von Opel

Diese Baureihen sind nicht mehr neu auf dem Markt erhältlich:

Wer seinen Neuwagen bei einem offiziellen Opel-Händler kauft, kann über die Opel-Bank auch eine Autoversicherung abschließen. Opel arbeitet dazu mit dem Kfz-Versicherer Allianz zusammen.

Neben der Kfz-Haftpflicht kann optional auch eine Vollkasko berechnet werden. Als Besonderheit sind in der Teilkasko Versicherung Folgeschäden von Tierbissen in Höhe von bis zu 10.000 Euro standardmäßig mit abgedeckt.

Der Versicherungsschutz kann durch Zusatzbausteine (etwa Rabattschutz oder Fahrerschutz) erweitert werden.

Opel - Technik, die begeistert

Die Autoproduktion bei Opel beginnt 1898 mit dem Patentmotorwagens, System Lutzmann. 1924 wurde die Produktion industriell, Fließbänder hielten Einzug. Der Opel 4 PS (Spitzname Laubfrosch) wurde ein kommerzieller Erfolg.

1931 übernahm der US-amerikanische Autokonzern General Motors das Unternehmen vollständig. Nach dem Krieg feierte Opel mit den Modellen Rekord, Kapitän, Admiral und Diplomat Erfolge.

Die Blütezeit lag in den 60er und 70er Jahren. Klassiker wie der Opel Ascona und der Manta wurden kreiert, es folgten der Senator und der Monza.

Nach wirtschaftlichen Turbulenzen ging es in jüngerer Zeit dank neuer Modelle wie Adam oder Mokka wieder etwas aufwärts.

Am 1. August 2017 hat der französische Autobauer „PSA Peugeot Citroën” Opel und deren britische Schwester Vauxhall übernommen.

In Zukunft will PSA die Marke Opel weitestgehend zum Elektroauto-Spezialisten umbauen.

Sind diese Informationen hilfreich?

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.