Sie sind hier:

Gasvergleich Stiftung Warentest

Gaspreisvergleich mit den Einstellungen von Stiftung Warentest

  • Über 850 Gasanbieter
  • Über 8.000 Gastarife
  • Bis 500 € Sofortbonus
3-fache Sicherheit für Ihren Gaswechsel
Sichere Anbieter
  • Vorgeprüfte Anbieter
  • Kundenbewertungen
  • Weiterempfehlungsquoten
Sichere Tarife
  • Keine Vorkasse
  • Keine Pakettarife
  • Lange Preisgarantie
Sichere Anbieter
  • In 5 Minuten online wechseln
  • Garantierte Versorgungssicherheit
  • 100% Funktioniert-Garantie
Kundenbewertungen
CHECK24 Energievergleich
4.9 / 5
45943 Bewertungen
(letzte 12 Monate)

Gasvergleich Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest rät in ihrem Verbrauchermagazin Finanztest dazu, Gasvergleichsportale zu nutzen, um Gaskosten zu reduzieren. Damit Sie einen möglichst verbraucherfreundlichen Gastarif finden, sollten Sie die Filtereinstellungen Ihres Gasvergleichs individualisieren. Nutzen Sie am besten die Stiftung Warentest Filtereinstellungen unseres Gasvergleichs. Mit diesem Filter finden Sie automatisch nur Gastarife mit Kriterien, die von der Verbraucherorganisation Stiftung Warentest empfohlen werden.

 

Die Stiftung Warentest Filtereinstellungen auf einen Blick

  • Vertragslaufzeit von maximal zwölf Monaten
  • Preisgarantie von mindestens zwölf Monaten
  • Kündigungsfrist von maximal sechs Wochen
  • Vertragsverlängerung um maximal einen Monat
  • Boni werden nicht in den Gesamtpreis einberechnet

Empfehlungen der Stiftung Warentest zum Gasvergleich

  1. Die Stiftung Warentest empfiehlt, bei einem Gasanbieterwechsel auf Vergleichsportale zurückzugreifen.
  2. Achten Sie bei einem Gasvergleich auf Ihre Sucheinstellungen.
  3. Stiftung Warentest legt Verbrauchern nahe, eine kurze Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist zu wählen, auf die Preisgarantie zu achten und Tarife zu wählen, bei denen Boni nicht in den Gesamtpreis einberechnet werden.

Die Stiftung Warentest Filtereinstellungen richten sich nach den Suchkriterien, die von der Stiftung Warentest für die Benutzung des Gasvergleichsrechners empfohlen werden. Auf Basis dieser Suchkriterien kann sich ein Gasvertrag nach Ende der Mindestvertragslaufzeit ohne vorherige Kündigung um maximal einen Monat verlängern. So bleiben Sie flexibel und können bereits nach kurzer Zeit wieder zu einem neuen günstigen Gasanbieter wechseln. Mit den Einstellungen der Stiftung Warentest erhalten Sie Gastarife mit einer Preisgarantie von mindestens zwölf Monaten – das schützt Sie vor Preiserhöhungen. Zudem werden Boni nicht in den Gesamtpreis einberechnet.

Die empfohlenen Einstellungen beim Gasvergleich

Wenn Sie unseren Gasvergleich nutzen, sind automatisch unsere empfohlenen Einstellungen als Filter gesetzt. Mit den empfohlenen Einstellungen schlagen wir Ihnen Filtereinstellungen für die Benutzung des Gasvergleichsrechners vor, die wir für sinnvoll erachten. Die Einstellungen helfen Ihnen dabei, einen verbraucherfreundlichen Gastarif zu finden und umfassen folgende Kriterien:

  • Eine monatliche Zahlweise
  • Keine Pakettarife
  • Vertragslaufzeit von höchstens 12 Monaten
  • Preisgarantie von mindestens 12 Monaten
  • Nur Gastarife entsprechend den CHECK24-Richtlinien zum Verbraucherschutz
  • Nur von CHECK24-Kunden weiterempfohlene Gasanbieter

Unabhängig von unseren empfohlenen Einstellungen können Sie je nach Wunsch die Suche auf Ökogas beschränken oder Boni nicht in den Gesamtpreis für das erste Jahr einberechnen lassen.

Individuelle Einstellungen beim Gasvergleich

Sie können jeden Filter auch einzeln ganz nach Ihren individuellen Wünschen einstellen, wählen Sie hierfür einfach den Filter Individuell aus. Wenn Sie Ökogas suchen, können Sie die Auswahl auf entsprechende Gastarife beschränken. Sie können auch die Vertragskonditionen wie beispielsweise Laufzeit oder Art der Preisgarantie frei wählen.

Gasvergleich mit empfohlenen Tarifen von Stiftung Warentest

Seit April 2014 stehen Ihnen die Stiftung Warentest-Einstellungen zur Verfügung. So können Sie ganz einfach die Einstellungen wählen, die Stiftung Warentest für den Gasvergleich vorschlägt. Egal ob Sie den Empfehlungen von CHECK24 oder Stiftung Warentest folgen, beide Filtereinstellungen helfen Ihnen dabei, einen verbraucherfreundlichen Gastarif zu finden.

Aktuelle Auszeichnungen

Testsieger EnergievergleichsportaleTestsieger Energievergleichsportale
Im aktuellen Test der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien hat der Strom- und Gasvergleich von CHECK24 bereits zum zweiten Mal den ersten Platz belegt. In den Teilkategorien Nutzerfreundlichkeit und Transparenz erreichte CHECK24 hierbei jeweils den Testsieg der untersuchten Vergleichsportale. Zudem wurden die Preise für Strom und Gas mit "sehr gut" bewertet.
 

Bestes Vergleichsportal 2018
In einer Kundenbefragung des Statistik-Portals Statista und TESTBILD hat CHECK24 in allen der abgefragten Kriterien „Benutzerfreundlichkeit“, „Beratung“, „Einsparpotenzial“ sowie „Anbieterauswahl“ für Strom & Gas den ersten Platz belegt. 

weitere Auszeichnungen »  

delete close close add edit gas power power-add gas-add search Icon_Energie_Nachtspeicherheizung_mit-Plus Icon_Energie_Waermepumpe_mit-Plus
Erster Versand
Häufigkeit des Versands
E-Mail-Adresse
 
Weitere Vergleichseinstellungen
PLZ
Ort
Verbrauch (kWh)
Nur Öko
Nutzung
Bonus einberechnen
PLZ
Ort
Zählerart
Verbrauch (kWh)
Verbrauch (HT)
Verbrauch (NT)
Nur Ökostrom
Bonus einberechnen
So einfach geht's
  1. Wählen Sie das Datum, an dem Sie erinnert werden möchten. Tipp: Wir empfehlen 6 Wochen vor Ende der Kündigungsfrist, damit der Wechsel reibungslos klappt.
  2. Wählen Sie, wie häufig Sie erinnert werden möchten. Sie können sich z.B. alle 12 Monate erinnern lassen oder nur ein einziges Mal.
  3. Klicken Sie auf "Wecker stellen" und schon erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem ersten Erinnerungswecker als Beispiel.