Sie sind hier:

Nachhaltigkeit Vergleichsportal CHECK24 setzt auf Ökostrom

|

Gerade Internetfirmen brauchen aufgrund großer Server-Kapazitäten viel Strom. Um den Energieverbrauch nachhaltiger zu gestalten, setzt CHECK24 an allen 19 deutschen Firmenstandorten auf Ökostrom.

CHECK24 bezieht Ökostrom
Alle Standorte von CHECK24 werden mit Ökostrom versorgt.
Es handelt sich dabei um zertifizierten Ökostrom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen. Die Nutzung von Ökostrom im Unternehmen ist nicht die einzige Klimaschutzmaßnahme, auch in anderen Bereichen wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Die Trinkwasserversorgung der Mitarbeiter wurde auf Wasseranlagen umgestellt, in denen sich die Mitarbeiter ihr Trinkwasser selbst abfüllen können. So werden der Transportweg der Getränkekisten und der damit verbundene CO2-Ausstoß eingespart. Auch Fairtrade-Kaffee und Recyclingpapier stehen den Mitarbeitern zur Verfügung. Um ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen, bezieht das Unternehmen Obst und Gemüse eines Lieferanten, der Lebensmittel vor der Vernichtung rettet.