Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Klimaschutz Bundesregierung setzt höhere Klimaziele

|

Nach dem das bestehende deutsche Klimaschutzgesetz vom Bundesverfassungsgericht als in Teilen verfassungswidrig eingestuft wurde, hat die Bundesregierung die Klimaziele nun angehoben.

Bundesregierung erhöht Klimaziele
Bis 2045 soll Deutschland klimaneutral werden.
Bis 2030 sollen die CO2-Emissionen um 65 Prozent gegenüber dem Jahr 1990 reduziert werden. Zuvor waren 55 Prozent CO2-Reduktion geplant. Die Klimaneutralität – die Reduzierung der Treibhausgase auf nahezu null –soll in Deutschland bereits 2045 statt 2050 erreicht werden. Um dies zu erreichen soll der Ökostrom-Ausbau schneller voranschreiten. Zudem sollen mehr Anreize für die Industrie geschaffen werden, in den Klimaschutz zu investieren. Aber auch Privatpersonen sollen künftig mehr bei Ihren klimafreundlichen Investitionen wie beispielsweise bei der energetischen Sanierung unterstützt werden.