Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Strompreise Warum ein Stromvergleich sinnvoll ist

|

Die Strompreise expoldieren und für Verbraucher ist keine Entlastung in Sicht. Doch sie können selbst tätig werden und ihre Stromkosten senken.

Stromvergleich sinnvoll
Durch einen Stromanbieterwechsel können Verbraucher viel Geld einsparen.
Seit 2007 stiegen die durchschnittlichen Kosten für 5.000 kWh Strom um 55 Prozent von 981 Euro auf 1.524 Euro. Damit erreicht der Strompreis im ersten Halbjahr 2021 erneut ein Rekordniveau. Doch die Verbraucher können etwas dagegen tun. Zu viele befinden sich noch in der Grundversorgung, die meist teurer ist als die Alternativanbieter. Sinnvoll ist hier ein Stromvergleich, denn seit der Liberalisierung des Strommarktes können Verbraucher den Stromanbieter frei wählen. Viele nutzen allerdings das große Sparpotential nicht obwohl bis zu 820 Euro eingespart werden können. Besonders bei einem jährlichen Stromwechsel kann die Rechnung dauerhaft gesenkt werden. Im zweiten Jahr verlangt ein Anbieter nämlich meist mehr für den Strom. Wer ganz nebenbei noch die Energiewende vorantreiben möchte, für den ist ein Wechsel zu Ökostrom das richtige. Auch hier ist das Sparpotential sehr groß und Ökostrom ist meist nicht viel teurer als Standard Strom. Der Anbieter lässt sich innerhalb von wenigen Minuten über ein Vergleichsportal wechseln und während des gesamten Wechselprozesses ist eine Versorgung mit Strom gesetzlich garantiert.