089 24 24 12 99 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 24 24 12 99

Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
sterbegeld@check24.de

Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Sterbegeldversicherung Test

  • Über 50 Tarife im Test 
  • Testsieger vergleichen und direkt abschließen
  • Exklusives CHECK24-Vorsorgepaket gratis 

Willkommen zurück! Finalisieren Sie schnell und unkompliziert Ihren Antrag!

    • 8.000 €
      1.000 €
      2.000 €
      3.000 €
      4.000 €
      5.000 €
      6.000 €
      7.000 €
      8.000 €
      9.000 €
      10.000 €
      12.500 €
      15.000 €
      20.000 €
    Versicherungssumme
  • Geburtsdatum
Wie viel kostet eine Bestattung?
Wählen Sie die passende Versicherungssumme für Ihre Bestattungskosten!

Je nach Bestattungsart, -ort, Bestattungsinstitut, Ihren Wünschen und Vorstellungen unterscheiden sich die Kosten für eine Beerdigung in Deutschland stark. Für eine durchschnittliche Bestattung sollten Sie mit Kosten in Höhe von mindestens 7.600 € rechnen. Hinzu kommen dann noch Kosten für die spätere Grabpflege, Steinmetz und Friedhofgebühren.

Bestattungsinstitut (Sarg, Grabkreuz, Versorgung, Einbetten, Überführung, Aufbahrung, Verwaltung) Friedhof und Grab (Aufbahrung, Beisetzungsgebühr, Grabträger, Erdreihengrab) Trauerfeier und sonstige Leistungen (Kirche, Trauerrede, Todesanzeige, Leichenschmaus, Trauerkranz, Blumen, Sargschmuck, Dekoration)
*Quellen: todesfall-checkliste.de (Februar 2021), Stiftung Warentest ("Spezial Bestattung", Oktober 2016)
  • Meine letzten Aktivitäten
  • Meine Verträge
  • Angebotsnummer: [leadId] [status]
    [insuranceStart] Versicherungssumme: [insuranceSum] Geburtsdatum: [insuranceBirthday]
    [tariffCount] [tariffPrice] [tariffPeriod]
  • Angebotsnummer: [leadId] [status]
    Versicherungsbeginn: [insuranceStart] Versicherungssumme: [insuranceSum] Geburtsdatum: [insuranceBirthday]
    [tariffPrice] [tariffPeriod]

Willkommen zurück! Finalisieren Sie schnell und unkompliziert Ihren Antrag!

oder neu vergleichen
    • 8.000 €
      1.000 €
      2.000 €
      3.000 €
      4.000 €
      5.000 €
      6.000 €
      7.000 €
      8.000 €
      9.000 €
      10.000 €
      12.500 €
      15.000 €
      20.000 €
    Versicherungssumme
  • Geburtsdatum
CHECK24 Bewertungen
4,9 / 5
29.215 Bewertungen (letzte 12 Monate)
CHECK24 Versicherungen

Das Wichtigste zusammengefasst

  • In der Regel leistet die Sterbegeld­versicherung ein versich­ertes Kapital, welches an eine begüns­tigte Person, gesetz­lichen Erben oder einen Bestatter für die Zahlung der Bestattungs­kosten - und ggf. weiteren Kosten - ausgezahlt wird.
  • CHECK24 hat zahlreiche Anbieter und Sterbegeld­tarife anhand wichtiger Leistungs­kriterien getestet und benotet.
  • Im Test werden alle Sterbegeld­versicherungen in 12 Teilbe­reichen bewertet. Durch die dabei vergebene Punktzahl ergibt sich die Tarifnote.
  • Sterbegeldversicherungen sind indivi­duelle Vorsorge­produkte. Das Vergleichs­ergebnis und die Tarifempfehlung hängen von Ihren persönlichen Angaben ab.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Über 20 Anbieter
  2. Tarifnote
  3. Testsieger
  4. Häufige Fragen

 

Über 20 Anbieter: Sterbegeld­versicherungen im großen Test

Sterbegeldversicherungen sind beliebte Produkte, um sich und seine Hinter­bliebenen vor hohen Bestattungs­kosten zu schützen. Am Markt findet sich eine Vielzahl an Angeboten mit unter­schiedlichen Leistungen. Welcher Anbieter für Sie die beste Wahl ist, hängt von unter­schiedlichen Faktoren ab. 

Unsere Experten haben über 50 Tarife von mehr als 20 Anbietern anhand ihrer Merkmale und Bedingungen getestet und benotet, damit Sie einen schnellen Überblick gewinnen können.

In die CHECK24-Tarifnote fließen zahlreiche Kriterien ein, die einen guten Tarif ausmachen. Unser Test ist einheitlich, unabhängig und objektiv. Egal ob mit oder ohne Wartezeit, Gesundheits­fragen oder Sonder­leistungen, wie verdoppelter Versicherungs­summe bei Unfalltod. So finden Sie auf einen Blick die besten Tarife für Sterbegeld­versicherung.

 

Tarifnote: So hat CHECK24 Sterbegeldversicherungen getestet

Der CHECK24 Test für Sterbegeld­versicherungen bewertet mehrere Aspekte bei der Vergabe der Tarifnote. Insgesamt werden bis zu 66 Punkte in den folgenden 5 Bereichen beziehungsweise 12 Teil­bereichen vergeben. Eine detaillierte Übersicht des Tests für Sterbegeld­versicherungen und die Zusammen­setzung der Bewertung finden Sie in der Info über die Tarifnoten.

Tarifleistungen

Hier werden die Höhe der Leistung bei Unfalltod und die Überschuss­beteiligung bewertet.

Tarife mit einer doppelten Auszahlung bei Unfalltod erhalten, im Gegensatz zu Tarifen ohne eine Verdopplung, 2 Punkte, was der vollen Punktzahl in diesem Teilbereich entspricht.

Im Rahmen der Überschussbeteiligung werden 6 Punkte vergeben, wenn die Über­schüsse angespart und am Ende - zusätzlich zur garantierten Versicherungs­summe - ausgezahlt werden. Ist dies nicht der Fall, werden hier keine Zusatzpunkte gewertet.

Insgesamt können in den Tarif­leistungen maximal 8 Punkte für den Test erreicht werden.

 

Beitragsdetails

Dieser Bereich bewertet, ob die Höhe der Beiträge im Verlauf der Sterbe­versicherung stabil bleibt und wie lange Sie in die Versicherung einzahlen müssen.

Tarife mit konstanten Beiträgen erreichen im Test die maximale Bewertung von 4 Punkten. Beiträge, die einen Rabatt aus einer Überschuss­beteiligung erhalten, werden mit 2 Punkten bewertet, ohne Beitrags­garantie werden 0 Punkte vergeben.

Die Bewertung für die Beitragsdauer variiert je nach Eintrittsalter der zu versichernden Person. Bei besonders kurzer Beitrags­zahldauer (z.B. bis Alter 65) können bis zu 10 Punkte erreicht werden.

Die Höchstbewertung im gesamten Bereich liegt bei 14 Punkten.

 

Gesundheitserklärung und Wartezeit

Besonders relevant für den Test von Sterbegeld­versicherungen ist eine eventuell notwendige Gesundheits­prüfung und die Dauer der Wartezeit bis zum vollständigen Versicherungs­schutz. Zudem wird bewertet, wie hoch die Leistung beim Todesfall innerhalb der Wartezeit ist und ob ein Unfalltod in der Wartezeit zu Leistungen führt.

Tarife ohne Gesundheitserklärung werden im Test mit 6 Punkten bewertet. Tarife mit Gesundheits­erklärung erhalten keine Extrapunkte.

Die Wartezeit wird zunächst anhand ihrer Dauer bewertet. Sterbe­versicherungen ohne Wartezeit erhalten die Höchst­punktzahl von 10 Punkten. Tarife mit mehr als 12 Monaten Wartezeit erhalten eine Bewertung von 4 Punkten. 0 Punkte werden vergeben, wenn die Wartezeit mehr als 36 Monate beträgt.

Anschließend wird betrachtet, wie die Versicherung mit den Beiträgen verfährt, wenn die versich­erte Person innerhalb der Wartezeit verstirbt. Wird die Versicherung anteilig ausgezahlt, wird die Höchst­punktzahl von 3 Punkten erreicht. Tarife ohne Wartezeit erhalten ebenfalls diese Bewertung. Eine Rückzahlung der Beiträge führt zu einer Bewertung von 2 Punkten. Leisten Tarife lediglich eine Teilrück­zahlung der bis dahin eingezahlten Beiträge, wird 1 Punkt für den Test vergeben.

Versicherungsschutz bei Unfalltod während der Wartezeit resultiert in einer Bewertung von 2 Punkten. Werden lediglich die bis dahin eingezahlten Beiträge rücker­stattet, vergibt der Test 1 Punkt. Ohne sofortigen Schutz bei Unfalltod liegt die Bewertung bei 0 Punkten.

In diesem Bereich des Tests können bis zu 21 Punkte erreicht werden.

 

Versicherung

Im Bereich Versicherung wird bewertet, ob Tarife ohne großen Aufwand abgeschlossen werden können. Zudem spielt eine Rolle, wie hoch die finanzielle Stabilität des Versicherungs­anbieters ist und ob es in den letzten 24 Monaten zu Beschwerden über die Versicherung kam.

Müssen zusätzliche Dokumente handschriftlich signiert und per Post eingesendet werden, ergibt sich eine Bewertung von 0 Punkten für den Antrags­prozess. Ist er dagegen schnell und einfach online abschließbar, werden 2 Punkte erreicht.

Die finanzielle Stabilität der Sterbegeld­versicherung bewerten wir anhand unabhängiger Rating­agenturen. Die Maximal­bewertung liegt bei 3 Punkten und wird für hohe finanzielle Stabilität vergeben. Geringe Stabilität führt zu einer Bewertung von 1 Punkt.

Durch eine erhöhte Beschwerdequote durch unsere Kunden erhalten Tarife eine Bewertung von 1 Punkt. Eine niedrige Beschwerde­quote wird mit 3 Punkten bewertet, was die Höchst­bewertung für den Test darstellt.

Insgesamt liegt die maximal erreichbare Punktzahl im Bereich Versicherung bei 8 Punkten.

 

Kundenmeinungen

Kunden, die eine Sterbegeldversicherung über CHECK24 abgeschlossen haben, können diese im Anschluss mit bis zu 5 Sternen bewerten.

Liegt der Anteil von Bewertungen mit 3 und mehr Sternen bei mehr als 96 Prozent der Gesamtbewertungen, erhält der Tarif die Höchstpunktzahl. Macht er dagegen mehr als 84 Prozent aus, werden lediglich 5 Punkte vergeben. Ist er kleiner als 75 Prozent, führt dies zu einer Test-Bewertung von 0 Punkten.

Hat ein Tarif weniger als 4 Kundenmeinungen, werden diese nicht für die Berechnung der Tarifnote verwendet.

Im besten Fall können Tarife eine Bewertung von 15 Punkten erreichen.

 

Welche Gesamtpunktzahl aus dem Test am Ende zu welcher Tarifnote führt, können Sie in dieser Tabelle nachlesen.

 

Testsieger: Welche Sterbegeldversicherung ist die beste?

Welcher Tarif der empfehlenswerteste ist, hängt vom Eintrittsalter, dem Gesundheitszustand, der Höhe der Versicherungs­summe sowie den persönlichen Wünschen und Gegebenheiten des Einzelnen ab. In unterschiedlichen Altersbereichen sind verschiedene Tarife und Beitrags­zahlungsdauern empfehlenswert. Manche Anbieter bieten Tarife nur bis zu einem bestimmten Höchsteintritts­alter an, andere Tarife sind nicht für jüngere Menschen vorgesehen. Wiederum andere Tarife beinhalten für verschiedene Altersgruppen unterschied­liche Wartezeiten. Wir zeigen mit unserem Testergebnis die besten Angebote aus unserem Vergleich für die passende Altersgruppe. Die Höhe der Versicherungs­summe und die Länge der Beitragszahlungsdauer kann auf die gewünschte Beitragshöhe angepasst werden.

Hier zeigen wir Ihnen die besten Testergebnisse aus unserem Vergleich für die verschiedenen Altersgruppen. Dabei handelt es sich immer um Tarife mit einer Versicherungs­summe von 8.000 Euro und monatlicher Zahlweise bis zum Alter von 85 Jahren.

Unsere Testsieger im Alter von 55 Jahren:

  • Die Bayerische

    Bestattungsgeld

    1,2 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    37,36 € monatlich
  • Hannoversche

    Tarif L6 Plus

    1,2 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 15 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    38,67 € monatlich
  • LV 1871

    Sterbegeld Plus SV

    1,3 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 24 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    39,91 € monatlich
  • ERGO Versicherungen

    Sterbevorsorge Komfort

    1,4 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    41,06 € monatlich
  • ERGO Versicherungen

    Sterbevorsorge Premium

    1,4 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    46,66 € monatlich
  • DELA Lebensversicherungen

    Sorgenfrei Leben

    1,7 Tarifnote gut
    • Mit Gesundheitserklärung
    • Keine Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Keine Überschussbeteiligung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    26,75 € monatlich
  • Allianz

    Bestattungs­schutzbrief

    1,7 Tarifnote gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Einfache Auszahlung bei Unfalltod
    33,58 € monatlich
  • SIGNAL IDUNA

    Sterbegeld Comfort

    1,7 Tarifnote gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 24 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Einfache Auszahlung bei Unfalltod
    34,49 € monatlich
  • November

    Sterbegeld Plus

    1,8 Tarifnote gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Keine Überschussbeteiligung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    36,90 € monatlich
  • Gothaer

    W22M1

    1,9 Tarifnote gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 24 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Einfache Auszahlung bei Unfalltod
    36,80 € monatlich

Unsere Testsieger im Alter von 25 bis 35 Jahren:

  • DELA Lebensversicherungen

    Sorgenfrei Leben

    1,7 Tarifnote gut
    • Mit Gesundheitserklärung
    • Keine Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Keine Überschussbeteiligung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    9,94 € monatlich
  • Gothaer

    W22M1

    1,9 Tarifnote gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 24 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Einfache Auszahlung bei Unfalltod
    17,30 € monatlich

Unsere Testsieger im Alter von 45 Jahren:

  • Hannoversche

    Tarif L6 Plus

    1,2 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 15 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    29,00 € monatlich
  • ERGO Versicherungen

    Sterbevorsorge Komfort

    1,4 Tarifnote sehr gut
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 18 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    31,24 € monatlich

Unsere Testsieger im Alter von 65 Jahren:

  • Die Bayerische

    Bestattungsgeld

    1,0 Tarifnote Testsieger
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 12 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    58,15 € monatlich
  • LV 1871

    Sterbegeld Plus SV

    1,0 Tarifnote Exzellent
    • Keine Gesundheitserklärung
    • 12 Monate Wartezeit
    • Konstanter Beitrag
    • Überschüsse als Bonuszahlung
    • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
    59,62 € monatlich

Je nach Ihrer individuellen Situation und Ihren persönlichen Ansprüchen an die Versicherung ist es möglich, dass für Sie andere Tarife als Sieger aus dem Test hervorgehen.

 

Häufige Fragen

  • Kann ich die Vergleichsergebnisse nach den Tarifnoten des Tests sortieren?

    Wenn Sie die Tarife sehen möchten, die in unserem Test am besten abschneiden, können Sie die dafür vorgesehene Sortierfunktion der Testergebnisse nutzen. So können Sie sich die Tarife mit der besten Tarifnote zuerst anzeigen lassen.

  • Ist die Sterbegeldversicherung mit dem besten Testergebnis automatisch die beste Wahl?

    Die Tarifnote aus dem Test für Sterbegeldversicherungen ergibt sich aus der Leistung und der Kundenzufriedenheit eines Tarifs. Tarife mit höherer Leistung sind automatisch mit höheren Beitragskosten verbunden. Das sorgt dafür, dass der CHECK24 Vergleich Ihnen auch eine Preis-Leistungs-Empfehlung anzeigt. Diese bietet Ihnen die bestmögliche Kombination aus Beitrag und Leistung. Neben der Tarifnote können Ihre individuellen Wünsche und Schwerpunkte für die Wahl ausschlaggebend sein. Hilfe bei der Tarifauswahl gibt es über die telefonische Expertenberatung von CHECK24.

  • Habe ich Nachteile, wenn ich eine Versicherung über CHECK24 und nicht direkt beim Versicherungsanbieter abschließe?

    Nein, die Tarife sind bei CHECk24 nicht teurer als direkt beim Versicherungsanbieter. Tatsächlich profitieren Sie von unserer Expertenberatung und teilweise sogar von exklusiven Rabattierungen, wie z.B. Cashback, Wartezeitaktionen oder dem CHECK24-Punkteprogramm. Das gesamte Test- und Vergleichsangebot sowie die individuelle Beratung durch unsere Experten ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich.

  • Welcher Tarif ist der richtige für mich?

    Bei Unsicherheiten können Sie sich umfassend von unseren Experten für Sterbegeldversicherung beraten lassen. Die Beratung ist für Sie völlig unverbindlich und kostenlos. Schreiben Sie dafür einfach eine E-Mail an sterbegeld@check24.de oder rufen Sie uns an. Sie erreichen unsere Experten Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 089 24 24 12 99.

Ihre Kontaktdaten
Mit Klick auf "senden" bestätige ich die Kenntnisnahme der Vorab-Information zum Datenschutz und
der AGB der CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH.
Bitte geben Sie Ihren Namen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse zur Bearbeitung Ihrer Anfrage an.
Bitte geben Sie eine Mobilnummer zur Bearbeitung Ihrer Anfrage an.

Ihre Nachricht ist bei mir eingegangen,
ich melde mich in den nächsten 48 Stunden per E-Mail bei Ihnen.

CHECK24 Sterbegeldversicherung Vergleich

Mit dem Vergleich von CHECK24 können Sie über 50 Tarife der Sterbegeldversicherung kostenlos vergleichen. Gemäß § 60 Abs. 1 S.2 („Hinweis zu eingeschränkter Marktabdeckung”) und Abs. 2 VVG („Markt- und Informationsgrundlage”) weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier.

Nur bei CHECK24: Exklusives Vorsorgepaket

Bei Abschluss einer Sterbegeldversicherung erhalten Sie in Ihrem Kundenkonto ein exklusives Vorsorgepaket, mit dem Sie bereits im Voraus alles Wichtige rund um die Bestattung organisieren können.

Versicherungssumme

Die Versicherungssumme bezieht sich auf den Wert, der im Todesfall ausgezahlt wird.

Für eine durchschnittliche Bestattung sollten Sie mit Kosten in Höhe von mindestens 7.600 € rechnen. Hinzu kommen dann noch Kosten für die spätere Grabpflege, Steinmetz und Friedhofsgebühren. Die Gesamtkosten können dadurch bis deutlich über 10.000 € steigen.

Geburtsdatum

Die Beiträge für eine Sterbegeldversicherung sind abhängig vom Eintrittsalter. Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person an, die Sie versichern möchten.

Versicherungssumme

Die Versicherungssumme bezieht sich auf den Wert, der im Todesfall ausgezahlt wird.

Für eine durchschnittliche Bestattung sollten Sie mit Kosten in Höhe von mindestens 7.600 € rechnen. Hinzu kommen dann noch Kosten für die spätere Grabpflege, Steinmetz und Friedhofsgebühren. Die Gesamtkosten können dadurch bis deutlich über 10.000 € steigen.

Geburtsdatum

Die Beiträge für eine Sterbegeldversicherung sind abhängig vom Eintrittsalter. Bitte geben Sie das Geburtsdatum der Person an, die Sie versichern möchten.