Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Steuer-Rechtsschutz

  • Absicherung bei Steuer-Rechtstreitigkeiten
  • Höchste Kompetenz und Expertise
  • Das beste Portal für Versicherungsvergleiche

Willkommen zurück!
Vergleichen Sie weiter, wo Sie aufgehört haben.

TÜV-geprüfte Datensicherheit
Bewertungen zu CHECK24 Versicherungen
4,9 / 5
32.212 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
316.381 Bewertungen (gesamt)
CHECK24 Kundenbewertungen von eKomi

Ihre Zufriedenheit ist unsere Mission! Daher haben alle CHECK24-Kunden nach Abschluss einer Versicherung die Möglichkeit, uns über das unabhängige Portal eKomi zu bewerten.

alle Bewertungen »
Verteilung der Gesamtbewertung
94.4%
5.4%
0.1%
0.0%
0.0%
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 44rsv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Steuer-Rechtsschutz

Der Steuer-Rechtschutz greift bei juristischen Auseinandersetzungen rund um das Steuerrecht und ist ein Bestandteil des Sozial- und Verwaltungsrechtsschutzes. Je nach Tarif ist der Steuer-Rechtsschutz in diesen Bausteinen der Rechtsschutzversicherung inbegriffen:

Im Versicherungsfall übernimmt eine Rechtsschutzversicherung inklusive Steuer-Rechtsschutz die Kosten für Streitigkeiten vor Gericht. Bei leistungsstarken Tarifen besteht bereits bei einem außergerichtlichen Beschwerde- oder Einspruchsverfahren Versicherungsschutz.

Leistungsbereich des Steuer-Rechtsschutzes

Konflikte im Steuerrecht gibt es unter anderem im Zusammenhang mit

  • Einkommenssteuer
  • Kfz-Steuer
  • Vermögenssteuer
  • Erbschaftssteuer
  • Schenkungssteuer
  • Grundsteuer
  • Grunderwerbssteuer
  • Kirchensteuer
  • Kapitalertragssteuer
  • Mehrwertsteuer
  • weiteren Abgaben wie Zöllen, Beiträgen oder Gebühren

Von einer Rechtsschutzversicherung inklusive Steuer-Rechtsschutz können Sie beispielsweise in diesen Fällen profitieren:

  • Sie streiten mit dem Finanzamt wegen der Anerkennung von Werbungskosten in Ihrer Steuererklärung.
  • Sie legen Einspruch gegen den Grundsteuerbescheid für Ihr selbst bewohntes Haus oder Ihre Wohnung ein.
  • Sie streiten wegen einer falsch angegebenen Schadstoffklasse um die Kfz-Steuer.

Versicherungsvergleich spart Zeit und Geld

Eine leistungsstarke und günstige Rechtsschutzversicherung inklusive Steuer-Rechtsschutz finden Sie mit dem Rechtsschutzversicherung-Vergleich von CHECK24 problemlos und schnell. Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Vergleich direkt online einen Tarif abschließen. Wahlweise können Sie sich auch ein kostenloses und unverbindliches Angebot zuschicken lassen.

Steuer-Rechtsschutz

Jetzt vergleichen und günstige Rechtsschutzversicherung finden

Mit dem Vergleich von CHECK24 können Sie über 260 Tarifvarianten der Rechtsschutzversicherung kostenlos vergleichen. Gemäß Paragraph 60 Abs. 1 S. 2 und Abs. 2 VVG weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier.

Sie schließen für Ihren bestehenden Rechtsfall ein Soforthilfe-Paket ab in Kombination mit einer passenden Rechtsschutzversicherung für zukünftige Fälle. 

Auszeichnung von FOCUS MONEY: „Höchste Kompetenz”

FOCUS MONEY hat in Zusammenarbeit mit ServiceValue CHECK24 das Prädikat „Höchste Kompetenz” im Bereich „Digitale Versicherungsberater” verliehen. CHECK24 überzeugte bei der Untersuchung als digitaler Experte für Versicherungen und wurde Branchensieger vor allen Wettbewerbern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Auszeichnung von Handelsblatt & ServiceValue

CHECK24 ist der beste Dienstleister in der Kategorie „Portale Versicherungsvergleich”. Das hat ServiceValue im Auftrag des Handelsblatts ermittelt. CHECK24 sicherte sich bei der Untersuchung „Deutschlands beste Dienstleister im Versicherungswesen 2020” den ersten Rang.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Arbeitnehmer:
Sie sind als Arbeitnehmer erwerbstätig.

Selbständig/Freiberuflich:
Sie sind hauptberuflich (oder nebenberuflich mit einem Jahresumsatz über 17.500€) als Selbständiger/ Freiberufler erwerbstätig.

Beamter/Öffentlicher Dienst:
Sie sind Beamter/Angestellter im öffentlichen Dienst.

Azubi/Student:
Sie befinden sich in Ausbildung/im Studium.

Rentner:
Bezug Ihres Lebensunterhalts überwiegend aus einer Rente.

Ohne berufliche Tätigkeit:
Keine der anderen Angaben passt.

Sie schließen für Ihren bestehenden Rechtsfall ein Soforthilfe-Paket ab in Kombination mit einer passenden Rechtsschutzversicherung für zukünftige Fälle.