Sie sind hier:

PKV - M&M-Rating: Ein gutes Dutzend Anbieter mit sehr guter Bewertung

München, 6.8.2018 | 13:15 | mst

Morgen & Morgen hat ein aktuelles Rating für die private Krankenversicherung veröffentlicht. Ein gutes Dutzend Anbieter wird mit sehr gut oder sogar ausgezeichnet bewertet.
 

Geschäftsmann wertet Bilanzen mit Taschenrechner aus.Auswertung von Bilanzen: Morgen & Morgen hat die Zahlen der PKV-Anbieter untersucht.
Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Anbieter von privaten Krankenversicherungen untersucht. Im aktuellen M&M-Rating erhielt ein gutes Dutzend Anbieter eine mindestens sehr gute Bewertung. So erhielten die Alte Oldenburger, R+V und Signal die Höchstwertung von fünf Sternen (ausgezeichnet) – Tarife dieser Gesellschaften finden sich auch im Online-Vergleich von CHECK24. Daneben erhielten noch die Anbieter LVM und Provinzial die Höchstwertung.
 
Zudem wurden insgesamt acht Gesellschaften mit vier Sternen bewertet (sehr gut). Dazu zählen mit Allianz, ARAG, Hallesche, HanseMerkur sowie Inter fünf Anbieter, die mit CHECK24 online verglichen werden können.
 

Geschäftsberichte der letzten fünf Jahre ausgewertet

Für das Rating hat Morgen & Morgen die Geschäftsberichte der vergangenen fünf Jahre ausgewertet. Dabei hat das Analysehaus für jedes Geschäftsjahr zehn Bilanzkennzahlen berechnet, die in die Wertung einfließen. Insgesamt wurden 30 Versicherer auf diese Weise untersucht.
 
Die Wachstumsrate für natürliche Personen in der PKV ist nach Angaben von Morgen & Morgen im vergangenen Jahr leicht um 0,6 Prozent gesunken. Dafür gab es bei den privaten Krankenzusatzversicherungen ein Wachstum von 1,3 Prozent zu verzeichnen. Die Zahl der versicherten Personen stieg insgesamt um 0,9 Prozent.

Weitere Nachrichten zum Thema Private Krankenversicherung